Dokumentation Hohlraumversiegelung

  • Wichtig auch die Längträger. Kommst vom Motorraum bissl ran, dann unterm Auto, wo der VSD-Schutz sitzt (Die stabile Strebe) und hinten kommst du bei der Heckschürze auch rein.


    Weiterhin nimm die 2 großen Unterbodenverkleidungen rechts und links aus Plastik ab. Darunter ist nur Grundierung.

    Gleiches gilt für die hinteren Radhäuser.

    Auch an den Radhäusern von innen in die Falz der Radlaufkante was reinjagen, soweit wie es geht.

  • Wollte bei meinem 3MPS BK auf mal was gegen den Rost und zur Vorsorge tun. Vor vielen Jahren habe ich das (Sanders-Fett Behandlung) bei meinem 323F BG (Klappauge) auch gemacht, Sonde etc und eine goße Tonne Fett habe ich noch übrig. Damals gabs unter dem Wagen kleine Kunstoff-Stopfen, die man rausziehen konnte damit man mit der Sonde reinkommt.



    Bei meinem MPS habe ich keine solchen Stopfen gefunden.


    Muß man da die Schweller etc anbohren oder bin ich nur blind?

  • Einstiegsleisten abklipsen. Sowohl die innere, als auch die äußere. Beim BL zumindest kommst aber bei der inneren nicht mit der Sonde durch. Ggf. mit der Hakendüse


    Glaub im Radkasten hinter den Radhausschalen dürft auch nen Stopfen sein