Nun auch MPS

  • Wieder mal Klasse funktioniert bei Edge Autosport, eingekauft, einige Tage (Mittwoch) wurde versendet und Freitag wars auch schon da :D


    Meine H&R Federn hab ich auch bekommen aus D, auch mein Alu und gleich Distanzen (25mm) dafür gedreht.
    Wenn die auch mal dreckig sind kennt man das nicht mehr das die da nicht rein gehören.


    Hinten hab ich das Diff ausgebaut, Stabi inkl Halter und Antriebswellen rein. Sehr knappe Sache, nix plug&Play. Vom Stabi hab ich den linken Halter (Fahrerseite) bearbeiten müssen und auch vom Gummilager ca 2mm weggeschnitten. Muss man auch mit OEM Stabi (hab ich hier im Forum gelesn).


    Aber nun hat alles Luft :D


    Die vorderen Sturzversteller sind auch schon eingebaut, habs gleich auf max. gestellt und werd dann messen auf wie viel Sturz ich komme, sonst stell ich mir ca 2° ein.

    Jage nicht was du nicht töten kannst :evilgrin:
    Ich kam, sah und .... baute :D

  • Hallo Leute, ich lebe auch noch :D

    Bin am WE endlich mal dazu gekommen den LLK einzubaun.

    100% plug&play wars nicht, aber nix gravierendes.


    Vom altem Crashträger hab ich mir die Bleche runtergebohrt damit ich wieder die Befestigung für die Stoßstangen Halteleiste unterm Scheinwerfer habe (musste nicht sein aber ich wollte es so)


    Wischwasserbehälter konnte ich auf die andere Seite setzen und musste sonit nicht in den Kofferraum.


    Stoßstange musste ich bissl ausschneiden für die Rohre. Da hab ich gleich das Kennzeichn höher gesetzt und für mehr Luft Anströmung der Kühler gesorgt.


    Es ging sogar mit dem OEM Luftfilterkasten, musste ihn nur mehr ausschneidn.


    Vom Ansprechverhalten kann ich keinen Nennenswerten Unterschied sagen.

    Ich werde noch ein paar Logs machen und Lars schicken, danach wird mal Leistung gemessen.

    Jage nicht was du nicht töten kannst :evilgrin:
    Ich kam, sah und .... baute :D

  • Das mit dem Luftfilterkasten finde ich super gelöst! :-D

    Was mich beim FMIC nur immer stört ist dieses fette Rohr vom Lader quer durch den Motorraum ... aber gibt ja mittlerweile auch schon Underroute-Kits :love:

    Mazda 3 MPS BL
    mit Teilen von K1, Wiseco, ACT, CorkSport, JBR, COBB, FU Performance, H&R, Sparco, EBC :whistling:


    powered by FU Performance ... because racecar

  • Das mit dem Luftfilterkasten finde ich super gelöst! :-D

    Was mich beim FMIC nur immer stört ist dieses fette Rohr vom Lader quer durch den Motorraum ... aber gibt ja mittlerweile auch schon Underroute-Kits :love:

    Richtig, mir gefällt die Underroute-Lösung auch noch etwas besser, zumal der Weg der Hot-Side damit auch noch einmal etwas kürzer ist. Außerdem wirkt es einfach etwas aufgeräumter. Dennoch super Umbau Christopher, speziell die Sache mit dem Luftfilterkasten! Ich bin sehr gespannt auf die Logs, dann können wir ihn endlich finalisieren. :)

  • .

    Das mit dem Luftfilterkasten finde ich super gelöst! :-D

    Was mich beim FMIC nur immer stört ist dieses fette Rohr vom Lader quer durch den Motorraum ... aber gibt ja mittlerweile auch schon Underroute-Kits :love:

    Für den GG hab ich nicht wirklich underroute Kits gefunden, glaub auch kaum das es welche gibt. Der hat nämlich nen komplettn Motor Hilfsrahmen den der Mazda 3 nicht hat, dadurch kommst nirgends vorbei.


    Danke für die Blumen, bin auch gespannt was dann rausschaut.

    Dann gehört nur mal ein anständiger Fahrersitz rein und alles wäre soweit fertig. Bis aufs Dogbox Getriebe testn dann nächstes Jahr :D

    Jage nicht was du nicht töten kannst :evilgrin:
    Ich kam, sah und .... baute :D