• Abkürzung: Engine coolant temperature (dt. Kühlflüssigkeitstemperatur)
    Der Motor wird beim MPS durch Wasser gekühlt und die Kühlflüssigkeitstemperatur wird relativ ungenau im Tacho angezeigt, man kann sich diese jedoch genauer per OBD anzeigen lassen. Sollte unter 100° liegen und eine zu hoche Kühlflüssigkeitstemperatur hat meistens als Ursache: Riss im Zylinderkopf, defekte Kopfdichtung, defekter Kühler, undichte Kühlleitungen, defekte Wasserpumpe, ... . Bereits ein kleiner Riss den man mit den Auge nicht sieht kann zur folge haben, dass die Kühlflüssigkeitstemperatur ansteigt.