Beiträge von rainy

    Samstag 19.07. um ca 23Uhr auf dem Kaufland Parkplatz in Fellbach Schwarzer BK mit Stuttgarter Nummer und OEM Felgen.


    Hab daneben geparkt war aber schon Weg als ich fertig war mir Einkaufen. Hätte sogar ein Red Bull übrig gehab falls man sich getroffen hätte :thumbup:

    Hauptsächlich beim Anfahren. Klar merkt man direkt nach dem Tausch auch im Stand wirklich minimalste Vibrationen aber da gewöhnt man sich innerhalb von 2 tagen dran und merkt nichts mehr.


    Anfahren ab 1500 RPM dann vibriert nichts sonst ein bisschen. Aber mal ehrlich wenn man im Leerlauf anfährt kommt man eh nicht vom Fleck :thumbup:


    Während der Fahrt vibriert nichts.

    mal schaun wann ich Feierabend habe. Wenn es reicht bin ich 19.30 da vielleicht aber ohne MPS weil der steht momentan "am Arsch der Welt" zwecks Innenraum Aufbereitung.


    Freitag hört sich auch gut an wollte seit 3 Wochen schon hin hatte dann aber am ende keine Lust rüberzufahren :D

    JBR RMM 80 war ca 8tkm verbaut und ist nicht ausgenudelt :D ----- 70€ -----VERKAUFT------
    Vibrationen sind natürlich Stärker als beim OEM teil aber wie ich finde absolut i.o. für den Alltagsbetrieb.


    MME Shortshiftplate ohne Gewicht ----- 40€ VERKAUFT
    JBR RMM 80
    Falls jemand "testen" möchte kann er das gerne bei einer kleinen Probefahrt machen. Baue die Teile erst aus wenn ein interessent da ist :)

    So grob 18Uhr einfahrt nach Fellbach komment von Waiblingen beim Mediamarkt Matt schwarzer BK mit grünen felgen und Stuttgarter Kennzeichen.
    War auf der Gegenfahrbahn auf der Linksabbiegerspur .


    Ziehmlich lautes BOV und sehr knackige Abgasanlage :thumbup:

    GLK hatte ich mir auch angeschaut aber der Leasingfaktor war bei 1,05 im vergleich zu 0,95 bei der E Klasse was einen nicht unerheblichen Preisunterschied ausmacht.
    Also war in diesem Fall der GLK teurer :)


    Welcher ists denn geworden? 220CDI 4Matic oder doch was größeres ?

    CL wäre auch gut wobei ich nicht wüsste was ich mir noch an Verbesserungen wünschen könnte :D


    Jup E 220 CDI Coupe mit AMG Styling. Das Licht ist die reinste offenbarung. Dachte das BiXenon im MPS is gut aber das sind im Vergleich nur 2 kleine Taschenlampen.


    Wobei Preis / Leistung is der MPS immer noch weiter vorne :thumbup:


    @ Micha
    ja der MPS wird geschont und das schont mich beim Tanken, nervt bei 25000km p.a. doch irgendwann.

    jup ist ein Automatik. Wenns Getriebe Verreckt gibts halt auf Garantie ein neues :D Ist ja eh nur ne Jahresmiete über meinen Dad (Firmenangehöriger und so). Bevor ich nur überlege 63000€ für ein Auto auszugeben wäre wol zuerst eine Wohnung dran :thumbup:
    Der Verbrauch muss aber noch sinken. Gemütlich gefahren 8,9l aber hat ja erst 40km drauf.

    Tach
    also bei unserem Zweitwagen haben wir gute erfahrungen mit den



    Phillips Xtreme Vision
    und
    PIAA Xtreme White Plus



    Die Phillips sind super nur sollte man immer eine als ersatz dabei haben die gehen gerne mal hops :D


    Die PIAA Xtreme White plus sind nun schon seit 20000km eingebaut und funktionieren super und sind etwas Heller und Gleichmäßiger von der Ausleuchtung als die Phillips (von der Ausleuchtung die beste Halogen die ich je ausprobiert habe aber auch die teuersten )