Beiträge von MR-Performance

    Hi Leute,


    benutzt noch jemand von euch ForScan oder hat damit Erfahrung?


    Bzw. kann mir sagen ob es damit möglich ist bei einem Ford Mondeo MK3 2.0tdci bei dem die AGR Leitung dicht gemacht wurde die ECU Fehlermeldung zu unterdrücken ?


    Gruß

    Mal teuren Sprit rein füllen wäre ein Anfang.


    Hatte meiner auch so ähnlich als ich ihn gekauft hatte, der Vorbesitzer ist nur mit billigen Sprit gefahren, teilweise hatte er sogar nur 95 Oktan drinnen weil es in seiner nähe nichts anderes gab.


    Ich fahre jetzt seit etwa 2 Jahren nur mit Shell V-Power 100, der Leerlauf hat sich um Welten verbessert.


    Oft sinds sehr einfache Dinge die einem Probleme bereiten :)

    DIese Anleitung soll jedem helfen der sich einen Turbo Timer einbauen will und im besten Fall alle Kabel unberührt lassen möchte.


    Ich habe mir einen HKS Type-1 Turbo Timer eingebaut welcher diese Signale benötigt:


    • 12V Constant
    • Ignition
    • ACC
    • RPM
    • Speed
    • e-Brake
    • Ground


    Bei diesem Modell kommt man nicht wirklich herum die originalen Kabel anzuzapfen wenn man alle Funktionen des Turbo Timers nutzen will. Wer das also vermeiden möchte sollte sich den Type-0 kaufen.



    Werkzeuge:


    Zusätzlich zum normalen Werkzeugkoffer sollte man folgendes noch zu Hand haben:


    • Isolierband
    • Schrumpfschläuche
    • Lötwerkzeug
    • Beide Versionen der Stromdiebe (siehe Fotos)


    2018-04-14 08_42_35-stromdieb sicherung - Google-Suche.png2018-04-14 08_44_14-electrical tap - Google-Suche.png




    Jetzt zu den Signalen:


    Teil 1 (sollte für alle Turbo Timer gelten)

    Jetzt brauchen wir die 3 Hauptsignale damit der Turbo Timer funktioniert.


    • 12V Constant
    • Ignition
    • ACC

    Diese 3 lassen sich direkt am Sicherungskasten im Innenraum holen, dafür einfach die Sicherungen rausziehen und den Steckplatz mit einem Stromdieb wie im ersten Bild belegen. Nachdem alle 3 Stromdiebe stecken, hat man 3 neue Kabel welche zum Turbo Timer müssen.


    Das ganze sieht dann so aus:


    2018-04-14 08_23_11-IMG_20180413_131947.jpg ‎- Photos.png



    Die Turbo Timer Seite:


    Da es von HKS leider kein passenden Harness Adapter gibt muss man sich da selbst helfen. Dafür den Stecker vom Turbo Timer abschneiden und die mit den Stromdieben gelieferten Gegenstücke anklemmen (man könnte die Leitungen auch direkt verlöten, bleibt jedem selbst überlassen).


    Dann kann man den Turbo Timer mit den 3 Sicherungen verbinden.


    Dabei folgendes beachten:


    • 12V Constant ("Room" Sicherung) --> Rotes Kabel
    • Ignition ("METER IG" Sicherung) --> Grünes Kabel
    • ACC ("Mirror" Sicherung)--> Blaues Kabel


    Die HKS Turbo Timer verlangen ein Signal der Handbremse als Sicherheitsfeature. Dafür das graue Kabel des Turbo Timers mit dem braunen Kabel welches von der Handbremse geht verbinden. Ich habe das mit der Klammer welche 2 Kabel miteinander verbindet gemacht. Wer auch hier nicht ein Kabel beschädigen will und auf das feature der Handbremse verzichten kann, der legt sich dann das graue Kabel auf Masse, dadurch denkt der Turbo Timer dass die Handbremse immer angezogen ist.



    Dann nur mehr Ground suchen, je nachdem wo man das Control Module für den Turbo Timer verbauen möchte anklemmmen. Jetzt sollte der Turbo Timer seine Funktion schon erfüllen. Wer einen Type-0 hat kann hier aufhören und ist somit fertig.


    Teil 2 - Zusatzfunktionen und Signale


    Dieser Teil wird benötigt wenn man einen Type-1 Turbo Timer hat und man alle Funktionen verwenden möchte. Da dieser einen Automatik modus hat welcher anhand con Drehzahl und Geschwindigkeit die Nachlaufzeit selbst berechnet.


    RPM Signal:


    Für das Drehzahlsignal eignet sich nur das Signal des Kurbelwellensensors, dieses habe ich direkt am Motorsteuergerät abgenommen.


    Es ist ein Grünes Kabel welches sich am 2 Stecker (von links) befindet.


    2018-04-14 08_27_06-Microsoft Edge.png



    Speed Signal


    Die Geschwindigkeit habe ich am Radio abgenommen, das sollte eigentlich nicht sehr schwer sein und das Bild dazu erklärt alles:


    2018-04-14 08_31_04-tt10_type1.pdf.png



    Jetzt sind auch die zusätzlichen Funktionen verfügbar und alles sollte funktionieren.


    Falls jemand Fragen hat einfach melden.


    DIese Anleitung dient nur für die die sich einen Turbo Timer einbauen wollen, und auf keinen Fall möchte ich hier eine Diskussion haben ob es Sinn macht oder nicht, also behaltet bitte eure Meinungen darüber bei euch.




    Viel Spaß beim einbauen....

    Hallo an alle,


    ich habe mir überlegt als Alltagsauto einen CX-7 DISI zu holen, den Motor kenne ich sowieso schon von meinem 6er, aber wie stehen die CX-7 vom Rost her da ?


    Sind die auch so anfällig wie die meißten anderen ?



    Gruß

    Hallo an alle,


    ich möchte meine Originalen 6er MPS Felgen verkaufen.
    Sie haben keine gebrauchsspuren an den Felgenrändern und auch der Lack ist noch top.


    Ich habe die Felgen vor 1,5 Jahren schwarz gedippt (lässt sich leicht wieder entfernen)


    Reifen sind Uniroyal Rainsport 2 drauf welche aber schon bald am Ende sind und getauscht werden sollten (allerdings noch fahrbar)


    Technisches (sollte ja bekannt sein)


    7x18 ET55 5x114,3


    Reifen 215/45/R18


    Preis: 500€ (VB)


    Standort: Österreich, Steiermark.


    Versand ist möglich, kosten müsste ich noch abklären.

    Die Reifenmischung ist sehr weich und produziert sehr guten Grip.

    Deswegen finde ich den Reifen so interessant.


    Nur wenn meine Maße nicht dabei sind muss ich wohl auf einen anderen Toyo Reifen ausweichen, und die R888R fallen schon mal weg da dort ein Reifen 280€ kostet und im extremfall brauch ich nächstes Jahr wieder neue so wie letzte Saison ^^

    Warum gehst davon aus, dass deine neuen Reifen auch breiter werden?

    Ich geh nicht pauschal davon aus, nur kann man nie wissen wie breit sie wirklich sind, von da her wollt ich mal nachfragen ob sie einer fährt bzw kennt ....


    Wäre blöd wenn ich sie bestelle und ich sie dann zurück schicken müsste