Welche alternativ Radios gibt's es?

    • 3 BK

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche alternativ Radios gibt's es?

      Hallo

      Wollte mal wissen welche alternativ Radios es gibt für den Bk mit BOSE?

      Habe in den USA welche gesehen die direkt passen. Scheinbar gab es auch von Casca mal welche die genau gepasst haben mit allem drum und dran und auch mit Bc.

      Mich würde mal eure Erfahrung auch mit den Geräten interessieren :)
      MAZDA 6 MPS:


      Es wird noch diverses geändert :D ^^

      Mitglied bei Hiroshima Imports - MAZDA CLUB AUGSBURG und UMGEBUNG
    • Scy fährt auch mit so nem china ding rum und bose funzt auch, das steht aber auch meistens dran ob diese mit Bose funzen oder nicht. Schau doch mal in Ebay oder google

      google.de/search?hl=de&newwind…...0.0...1c.1.LMklBL18Sy8

      google.de/search?hl=de&newwind….0...0.0...1c.WQ1UJ7g5rM0

      autodvdgps.com/mazda-navigatio…-navigation-c-55_168.html



      Sinn und Unsinn, liegen beim Tuning nah, beieinander...


    • Ja gut hast auch wieder recht...zum Thema Radios hab ich mich hier glaub schon mal geäußert.. Manche schwören ja auf ihren China Kracher. Ich persönlich wurde dies nicht tun. Ist ja schön und gut,dass es welche in passendem Format gibt,für 400-500€. Diese können dann auch alles.dvd,USB,Bluetooth,navi und so weiter. Ok,können sie auch,aber alles aber nur so lala. Zudem ist in Spitzen Bereichen meist die Audio Qualität nicht das wahre, die Verarbeitung lässt zu wünschen übrig,die Prozessoren sind zweitklassig uvm. Es hat schon Gründe warum manche Radios einfach teuer sind. Mein Tip: kauft euch lieber ein schönes ,hochwertiges ,Doppel DIN Radio ( zb von alpine,Kenwood,pioneer) und einen Doppel DIN Rahmen . Damit seid ihr wesentlich besser beraten. Besteht nicht auf allen möglichen rotz denn das ist nur gut,wenn der Preis auch hoch ist... Und zum Thema der Marken. Ok,alpine ist Top,aber bei den anderen gibt's Unterschiede. Es gibt Media Markt pioneer oder Kenwood,und ordentliche Geräte davon. Schaut mal im Internet nach Doppel DIN Radios .lest testberichte und vergleicht. So habt ihr große Auswahl und kein China zeug. Passende einbaurahmen finden sich auf jeden fall. Ich persönlich hab das Kenwood ddx4021bt. Preis Leistung ist Top. Kann ich nur empfehlen. Und bitte kauft im Himmels Willen nicht das eBay Zeug wie " eonon" und so... Die Auktionen sind verlockend,die Ware ist billiger Dreck...
      Ich fahre nicht für Ruhm,oder Ehre... Ich fahre damit DU verlierst!!!


      3BL extreme!! ..... facebook.com/whitesushipower


    • Hallo hifi Junkies,
      Ich klinke mich mal hier ein, weil ich denke das passt.

      Bin auf der Suche nach nem neuen Radio für mein BL, habe auch schon einiges gelesen hier im Forum darüber, jedoch nicht die Antwort auf meine Frage gefunden.


      Wie sieht es jetzt mit den Doppel DIN Radios aus z.B Pioneer Kenwood... kann man die soweit mit Adaptern ausstatten das Bose, BC und Lenkradfernbedienung einwandfrei funktionieren? oder geht das nur mit Chinaware?? Wie sieht es mit dem Navi aus, wird das dann durch das neue Radio ersetzt,oder bleibt die Originale noch drauf? Habe jetzt des öffteren gelesen das der BC nicht mehr funktionieren würde, stimmt das?


      Ihr seht, viele blöde fragen... :whistling:
    • Also ich hab bei mir ein Alpine CDA137BTi drin(1Din) mit Lenkradinterface(Adapter für die Fernbedienung) funktioniert mein BC und Lenkradbedienung weiterhin. (ohne Navi)

      Ich brauchte noch eine Radioblende, von Mazda-Radio auf Din-Formate und einen Antennenadapter von Mazda auf diese Klinkenanschlüsse.

      Bei BOSE brauchst du glaube noch n Aktivadapter glaube ich, aber den brauchte ich nich, weil der ganze Bose Mist gleich mit rausflog :thumbsup:

      ALPINE/GLADEN/ETON/HIFONICS/MFseries/Simota/Forge /CS/Raid/NWB/PIAA/VAST

      BOSE? Nein danke
    • Mir standen als CarHifi Freak die Haare zu Berge bei dem Bose "Klang", aber für nen Normalhörer ist Bose was gutes. Tja ist eben so, man muss erstmal ne richtige SQ Anlage hörn :whistling:

      Naja MP3 ist eigtl nie gut, aufgrund der Komprimierung, am besten Wave datein mit guter Bitrate. Aber MP3's mit ca. 160Bits aufwärts in der Drehe gehn schon. Hörn tut man das bei hohen Pegeln erst

      ALPINE/GLADEN/ETON/HIFONICS/MFseries/Simota/Forge /CS/Raid/NWB/PIAA/VAST

      BOSE? Nein danke
    • Dann must mal vorbeischauen :D Es ist keine Bassdruckmaschine(ohne Sub logisch) aber Klang hab ich und das zählt 8o
      Viele verbinden gutes Carhifi mit viel Bass aber das ist schlicht falsch, das ist dB-Drag und nich SQ :whistling:

      Also ich bin ja Fan von Alpine, die bauen Top Radios mit nen geilen Klang, genauso wie Pioneer, die haben ne Top Ausstattung zu nen guten preis. Clarion und Kenwood ist auch gut

      Wahl vom Radio ist immer die Sache, was man mal machen will. Will man nur das Radio tauschen, lohnt es sich nich nen CDA137BTi wie ich hab, zu kaufen.
      Weil das wird erst richtig geil, wenn du ne Endstufe samt Kompo dranhängst und als i-Punkt dann noch nen Alpine Soundprozessor :thumbsup:

      ALPINE/GLADEN/ETON/HIFONICS/MFseries/Simota/Forge /CS/Raid/NWB/PIAA/VAST

      BOSE? Nein danke