Auspuff cutouts

    • ALLE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auspuff cutouts

      Was haltet ihr von Auspuff cut outs? Das ist quasi ein Y Rohr was in den Auspuff vor dem Endschalldämpfer eingeschweißt wird. An der einen Seite Standarte der Auspuff dran an der anderen ein Elektromotor welcher per Knopfdruck aufmacht und direkt ins Freie ablässt. Sound per Knopfdruck.
      Von TÜV wollen wir jetzt mal nicht reden. Eingetragen bekommt man es definitiv nicht.
      Man kann allerdings vor dem TÜV Besuch den Elektromotor mit 3 Schrauben entfernen und abstecken und einfach eine Platte drazfschrauben. Dann ist das ganze für den TÜV blind gelegt.
    • Im grunde ist das doch nix andres wie ne Klappe...

      Naja quasi hast du dann den komplett offenen Weg ohne jeglichen Schalldämpfer. Und das klingt meiner Meinung nach meist eher schlechter als besser.

      Allerdings bezweifel ich, dass (selbst wenn diese Platte da drauf is) das der Tüv so durchgehn lässt. Der ist doch auch nicht blöd :D
      Kommt halt auf den Tüver drauf an, aber ein Y-Stück am Auspuff mus ja eine Bedeutung haben :lol:

      ALPINE/GLADEN/ETON/HIFONICS/MFseries/Simota/Forge /CS/Raid/NWB/PIAA/VAST

      BOSE? Nein danke
    • Also vorm Endschalldämpfer lohnt es sich ja eigentlich nicht. Wenn dann vorm Mittelschalldämpfer aber das wird wohl a) dröhnen wie sau. + b) klingt es meiner Meinung nach bescheiden wenn der Klang vom Auspuff nicht von hinten kommt sondern von Mitte unten.

      Was ich mir gut vorstelle, wäre wenn man so eine Klappe dazu nutzt ein Bypassrohr um dem Mittelschalldämpfer zu legen um bei Knopfdruck die Abgase drum herum durch den ESD rauszublasen.

      Aber da fehlt unter dem Wagen einfach der nötige Platz im Tunnel.

      Gruß