XCarlink Aux Problem + eigene Konstruktion :D

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • XCarlink Aux Problem + eigene Konstruktion :D

      Hallo MPS'ler, ich habe mir vor 3 Monaten einen 6er MPS gekauft und bin bis heute sehr zufrieden.
      Beim Kauf war ein XCarlink adapter schon verbaut, jedoch ohne das Aux Kabel. Also wollte ich mir ein neues zulegen, jedoch werden die XCarlink Auxkabel, mit der UC-E6 "mini USB" und der Klinke nicht mehr Produziert (was natürlich nicht so schön ist)
      Also hab ich ein bisschen gegoogelt und bin auf eine Idee gestoßen.

      Ich habe mir ein USB Daten Kabel gekauft, eine Seite UC-E6 am anderen Ende normal USB
      Dazu ein Kabel mit einem USB Eingang und auf der anderen Seite 3,5mm Klinke.
      Zum Schluss noch ein kleinen BT-Adapter damit ich mein Handy nicht an der "Leine" haben muss.

      Naja, jetzt zum Problem.
      Es funktioniert, jedoch ist es EXTREEEEEEEEEEEEEEEEEEEM leise, also wirklich auf "MAX" und bei einer fahrt von 30 km/h hört man es nicht mehr.

      Jemand eine Idee woran das liegen könnte?

      Mfg Skulski