Motortuning

    • 3 BL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motortuning

      Servus,

      möchte in absehbarer Zeit einen MPS BL kaufen.. Fahren seit längerer Zeit schon Mazda in der Familie.. Der Motor ist mir bekannt, da in unserem Fuhrpark auch ein CX7 vorhanden war..

      Nun ich möchte euch folgende Fragen stellen:

      Was ist mit dieser verbauten Hardware an Leistung rauszuholen bzw. was fehlt mir noch?

      - Upgrade Lader
      - LLK Corksport
      - Hochdruckpumpe
      - Downpipe
      - Racepipe
      - Ansaugung
      - TIP
      - EBCS
      - Abstimmung

      Ich möchte ungefähr 350-370 PS rausholen..
      Wie schauts eigt aus mit Getriebe und Kupplung? Muss in diesem Bereich auch was gemacht werden für die Leistung? Und wie viel Nm kann ich max fahren mit Serien Kolben und Pleuel?

      Vielen Dank schonmal für eure Hilfen bzw Ratschläge!

      Grüße
    • Hallo und Willkommen!

      350 PS sind denke ich die Grenze für'n BL Motor, kommt halt auf die Abstimmung an.

      Den Motor zu verstärken schadet nicht wenn du in diese Leistungsregion gehen willst. Gibt aber sicher Leute hier die diese Leistung mit OEM Motorteilen fahren. Die können vielleicht mehr dazu sagen.

      Getriebe, Antrieb usw. hängt natürlich von vielen Faktoren ab, Fahrweise Drehmomentverlauf etc.

      Kupplung kann ich dir X-tent von Sachs empfehlen. Ob's dein ZMS aushält, kann ich dir auch nicht sagen. Wenn du auf EMS gehst, sollte sowieso die Kurbelwelle raus und das Packet feinwuchten um sicher zu gehen.

      Und wenn du schon soweit bist, hat dein Motorumbau schon begonnen.. :S

      Aber wieviel und was die BL Teile halten, werden dir die Profis hier sagen.

      Lg
    • Bin kein Profi, aber das 350 PS die Grenze in Bezug auf Haltbarkeit sind wenn du nichs am Motor machst (Pleul usw.) haben ja schon einige Profis hier geschrieben.
      Die Dinge die du oben Aufführt, LLK, Upgrade Lader usw. sind genu die Dinge die man braucht. Eine Öltemp. Anzeige (zu verbauen mit einer Sandwichplatte die hier im Forum angeboten wird- um den Fühler im Ölfluss zuhaben) würde ich noch instllieren
      Ich persönlich bin mit meinen 320 + X PS zufrieden, will das Auto lange fahren, möglichst ohne immer wieder etws machen zu müssen und fühle mich so auf der sichern Seite.
      Kupplungswechsel ist erstmal nicht zwingend Erforderlich. Kannst du machen wenn die original eh den Geist aufgibt.
      MPS,BL,weiss,+Paket,Navi,19",235er,Heck
      clean,LED-Standl.,Innen+Fussr.
      v+h,18"black gepulvert-225er-Winter,CX5 Antenne,
      Komp.Nachversiegelt,weisseNSL,Domstrebe
      v+h,H&R,Stahlflex,Frontlogo schwarz,ATH-Tfl,Parksensor v+h,autom.Klappspiegel,CS-TMICSchläucheTIP,Depo4in1,Adapterplatte,3"Klappenaufpuff,Internal,LugNuts,SynapseBOV,SRI,CobbAirbox,ST-Motorlager,Bushins+MAF by Nico,TZB Stage2,Lenkrad dicker,abgeflacht