Pu Buchsen Motorhalterung

    • ALLE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pu Buchsen Motorhalterung

      Nabend alle miteinander,

      Hat wer von euch schonmal die normalen motorhalter gegen Pu Buchsen getauscht hat? Und wenn ja welche habt ihr genommen? und wie sind so eure Erfahrungswerte?

      Gruß Timo
      Mods:

      Wimmerrennsport Catback mit Klappe
      Forge Motorsport CAI
      3"Tmic
      Upgrade Hochdruckpumpe
      Short shifter
      Bushings
      Sabelt Gt130 Vollschalen
      Sparco 4-Punkt Gurte
      Zusatzanzeigen
      Odula Motorsport Carbonhaube
      Gewichtsreduzierung
      Dom + Querlenkerstrebe



      Abstimmung ala SAPO! (300+PS) :D

      In Planung:
      Stoptech 332mm
      17" RPF1 mit R888
      Rematech Käfig
      PU Fahrwerkslager
    • Ich habe ein RMM verbaut, hatte ein Stiffy und vor einiger Zeit die JBR Motorhalter in 70er Stärke verbaut. Hab seit dem starke Vibrationen im Innenraum und es ist xtrem viel lauter gerworden im Innenraum. Das Stiffy ist bereits raus, hat ein klein wenig was gebracht, was die Geräusche und Vibs angeht, aber es ist immer noch weit weg von komfortabel.
      Positives kabnn ich sagen, dass es sich sehr viel besser schalten lässt und der Motor einges besser anspricht und es keine Kippbewegungen mehr gibt, egal was für ein Drehmoment anliegt. Ich fahre damit jeden Tag und die Leute die mitfahren denken sicher, dass ich ne Macke habe, ber ich freu mich immer wenn ich mit dem MPS fahren kann :-). Kann damit auch problemlos weite Strecken fahren.

      Es soll aber auch Unterschiede in den Motorhaltern geben. Wers sportlich und knackig mag und viel Drehmoment fährt sollte umbauen, es brinmgt echt was. Aber es geht auch ne Menge Komfort flöten.
      Many Up´s
    • @fastmps3 mit komfortverlust hab ich keine Probleme denke bei nem KW V3 und vollschalen kann man ruhig noch das letzte bisschen Restkomfort aufgeben :D
      RMM hab ich das Ford drin bin aber auch da am überleben auf was hartes zu gehen und in einem zug dann auch direkt die oberen motorhalter zu tauschen :)
      Mods:

      Wimmerrennsport Catback mit Klappe
      Forge Motorsport CAI
      3"Tmic
      Upgrade Hochdruckpumpe
      Short shifter
      Bushings
      Sabelt Gt130 Vollschalen
      Sparco 4-Punkt Gurte
      Zusatzanzeigen
      Odula Motorsport Carbonhaube
      Gewichtsreduzierung
      Dom + Querlenkerstrebe



      Abstimmung ala SAPO! (300+PS) :D

      In Planung:
      Stoptech 332mm
      17" RPF1 mit R888
      Rematech Käfig
      PU Fahrwerkslager