Gürtbefestigung Fahrersitz

  • moin.


    seit kurzzen ist mir aufgefallen, das die Gurtbefestigung vom fahrersitz bisschen lose ist.




    soll heissen:




    der verschluss rechts neben dem sitz wackelt hin und her, die verbindung vom verschluss an eine strebe unten am sitz klappert wie doof.




    ich habe versucht die schraube (M14 denke ich wars) festzudrehen, aber die war bombenfest.


    auf der anderen seite komme ich nicht wirklich dran.




    im grunde sirtzt alles fest, nur der untere teil des verschlusses, der auf einer strebe sitzt ist lose und klapert.




    da das ja nun mal ein sicherheitsrelevantes teil ist, bitte ich doch um helfende infos.




    besten dank schon mal.

  • Zitat von DEATHROW

    Ich glaub der wird allgemein immer lockerer, weil als ich damals bei mazda aufgrund des gurtquitschens war und die das ding gewartet haben, war es danach bombenfest.


    und wie haben die das "quietschen" behoben? oder hast du dir selber geholfen?



    Gruß
    Dom

  • Zitat von Rudi

    Also ich habs selbst behoben, indem ich einfach unten am Gurtschloss bzw. an der Schraube etwas WD40 drauf gesprüht habe. Seit nem Jahr hab ich Ruhe!

    genau so hab ich es auch gemacht.


    Meiner hatte beim Kauf 60km drauf. bei 5000km hab ich das knarzen das erste mal gehört. Habe dann WD40 reingejagt. Und danach war bis 85000km (Unfall) Ruhe.

  • das quitschen hab ich auch mit WD 40 beseitigt.


    aber es geht mir darum, dass der halter insgesamt locker sitzt.
    wenn ich den mit dem vom beifahrer vergleiche, den sitzt stramm und ich kann den nur nach vorne und oben schwenken.


    beim fahrergurt klappert der auch seitlich, weil der lose auf dem steg sitzt! ich dachte der müsste nur mal festgezogen werden.
    ABER WIE??

  • scheint normal zu sein. hatte meiner auch. der vom Beifahrer blieb in der Pos. stehen wo man in hinschob und der vom Fahrer fällt immer wieder nach unten. Wollte es auch nachziehen an der Mutter, aber keine Chance. Musst wohl oder übel damit leben.

  • Zitat von Palme

    Musst wohl oder übel damit leben.




    DAS will ich eben nicht!.




    kann doch nicht sein, dass das normal sein soll, dasss sich der gurtverschluss mit der zeit lockert aber immer noch sicher sein soll!

  • Zitat von renegade

    DAS will ich eben nicht!.




    kann doch nicht sein, dass das normal sein soll, dasss sich der gurtverschluss mit der zeit lockert aber immer noch sicher sein soll!

    Der ist schon noch sicher :D sonst hätts mich wohl erwischt beim Unfall ^^