Problem mit der Keyless und oder Wegfahrsperre

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem mit der Keyless und oder Wegfahrsperre

      Hallo,

      seit ein paar Tagen ist es nicht mehr möglich meinen Mazda richtig abzuschließen und den Motor zu stoppen, der Startknopf geht erst nach ein paar Versuchen, dann geht der Motor aus, aber es steht Kein Goodbye im Display und das Radio bleibt an. Im KI blinkt dann im 2s Takt das Wegfahrsperrensybmol.

      Hat jemand von euch eine Ahnung was das sein könnte, oder schon mal eine ähnliche Situation gehabt?

      Bin für jede Hilfe dankbar.
    • Krachaa schrieb:

      der Startknopf geht erst nach ein paar Versuchen

      Das klingt für mich so, als ob der Startknopf nicht mehr korrekt funktioniert.
      Ist während der Fahrt alles normal? Kein "Schlüssel nicht gefunden" oder sonstiges?
      Mazda 3 MPS BL (granitschwarz)
      > 300 g/s :whistling:
      powered by FU Performance ... because racecar

      Mazda 6 MPS GG (granitschwarz)
      under construction 8)
      powered by FU Performance ... because racecar
    • bei mir war das verhalten mal so als ich ein Notrad montiert hatte (hatte einen Platten)
      Hab ein Notrad vom Nissan 350Z drauf und deswegen vorne nene anderen Reifendurchmesser/Reifenumfang)

      Damals hat er auch erst nach mehrmaligem Drücken überhaupt den Motor ausgemacht
      Ich habs damals vll auf ein Spinnen der ABS sensoren geschoben (evtl weil er unterschiedliche Drehzahlen bekommen hat beim fahren)

      als ich dann wieder alle 4 gleiche Reifen drauf hatte war der Fehler wieder weg und alles funzte einwandfrei

      Hilft dir jetzt nicht viel, aber wenigstens kenn ich des Problem
    • Batterien in den Schlüsseln neu und 4 neue Reifen auf OEM Felge haben leider keine Besserung gebracht.

      Stutzig macht mich auch, dass der Taster zum Starten zu 100% funktioniert und beim Ausschalten nicht, muss 3 mal schnell hintereinander gedrückt werden, dann geht der Motor aus.

      aber im oberen Display erscheint kein Goodbye und der Bordcomputer bleibt voll aktiv.

      jetzt leuchtet dazu noch die ABS, die Tranktionskontollen (nicht DSC) und RVM- Warnlampe (gelb) -.-

      kann das zusammenhängen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Krachaa ()