Shinichi´s neuer MPS

  • Soo einfahren ist vorbei. Einige maps von Lars später läuft meiner auch sehr ordentlich wieder. Aktuell ca 1,8bar Peak und ca 1,6bar haltedruck.
    Es geht noch ein bisschen mehr aber man muss bedenken daß ich mit dem Serien Filterkasten fahre.
    Aktuell 100-200 : 10,5sek 2 Personen voller Tank.
    100-160 : 4,7sek. Da geht noch deutlich mehr :thumbsup: gemessen wurde mit 10hz qstarz.
    Im Mai wird Hoffentlich die waes noch Einzug halten und dann sehen wir was noch geht.

    HM XXL | HK Power | 386 PS 611 NM | 100-200 : 9,7s | 100-160 : 4,3s 8)

    Maped by Fuxxx :evil:

  • Sooo gibt mal wieder ein paar updates.

    Fuxxx kam zu mir und hat mir sein WAES Kit eingebaut. Den Tank haben wir vor den Radkasten am Querträger befestigt, ebenfalls die Pumpe. Der Tank hat 2.8ltr Volumen und wird Über einen Schlauch von oben befüllt. Die Düse sitzt in der Coldpipe, da ich den Corksport Topmount fahre.

    Das schrauben zusammen mit Fuxxx hat richtig Spaß gemacht. Als dann alles eingebaut war. gings mit dem wiegen los und danach mit abstimmen und Leistungmessen. Da es leider ziemlich spät schon war und er weiter musste. Haben wir nur einen Leistungsrun gemacht und auch das finale abstimmen abgebrochen. Ist aber dank Versatuner kein Problem da er mir die Maps zuschickt.


    Nach DIN kam raus : 386PS und 611NM


    Muss sagen der HM XXL Lader läuft nun sehr ordentlich, Und im Sommer bringt die WAES einfach extrem viele Vorteile mitsich.

    Von über 60-70C BAT auf rekordverdächtige 38C-45C und das bei 30C Außentemperatur und TopMount. Es fühlt sich einfach geil an. Vorher hat er sich immer ziemlich zäh angefühlt bei den Temperaturen. Kann die WAES jedem empfehlen der auch im Hochsommer Spaß haben will ^^


    Mit zusätzlich angepasster Map fährt mein BL jetzt 9.7 sekunden die 100-200. Und 4,3 sekunden die 100-160.


    image-2018-07-20.jpg


    Mir ist die Serien Optik sehr wichtig. Daher werde ich auch beim TopMount und Filterkasten bleiben.

    Ich habe übrigens das verbaute Maf gehäuse von Nico entfernt und ein anderes noch größeres von JBR in den Kasten eingeklebt. Die die es am Kronach treffen gesehen haben können bezeugen das es 99% Serie aussieht.


    Als nächstes ist geplant : Corksport ASB da die nach serie aussieht. Aufjedenfall einen anderen Krümmer. Und dann denke ich knacke ich locker die 400ps mit dem HM k04 XXL Lader. Fuxxx ist schon eingeweiht und wir sind gespannt was der kleine k04 noch so leistet :P

    HM XXL | HK Power | 386 PS 611 NM | 100-200 : 9,7s | 100-160 : 4,3s 8)

    Maped by Fuxxx :evil:

    Einmal editiert, zuletzt von Shinichi ()

  • Neue liste :D


    Motor und Anbauteile:

    Motorbearbeitung by HK-Power

    Manley Platinum Series Kolben

    Manley H-Beam Pleuel

    Darton Dry Laufbuchsen

    Arp 2000 Hauptlagerbolzen

    SP63 CA625+ Zylinderkopfbolzen

    Mahle Clevite Hauptlagerschalen

    Mahle Clevite HX Pleuel Lagerschalen

    Ausgleichswellen entfernt ->JBR Schwallblech verbaut

    Cosworth 82C Thermostat

    NGK LTR7IX-11 Zündkerzen

    HG Motorsport HPFP Internals

    AGR Verschlossen -> Damond Motorsport EGR Block delete

    JBR Oilcatchtank

    Verstärkte Injektordichtungen

    kleine Tokohama Batterie + JBR 51R Batteriehalter

    Wasser-Methanol Zusatzeinspritzung


    Kraftübertragung:

    Fidanza EMS

    Sachs XTend S Performance Kupplung

    Short Shift Plate

    Shifter Bushings by 3waters


    Corksport Tie bar vorne unten

    Domstrebe hinten oben von Markus F.



    Aufladung:

    HM K04 XXL Lader

    Grimmspeed EBCS

    3 Zoll JBR Silikon TIP

    3 Zoll JBR MAF Gehäuse im OEM Filterkasten -> modifiziert!

    HKS Filtermatte

    MME Bypass Schlauch

    JBR Boost Tubes

    Corksport BPV

    Ansaugbrücke ohne Drallklappen und vergrößerten Kanälen

    Bosch 3 Bar MAP Sensor


    Auspuff:

    Friedrich-Motorsport 70mm Catback

    3 Zoll CPE Downpipe mit Kat


    Fahrwerk/Räder:

    OZ Ultraleggera Felgen 18 Zoll

    Hankook Ventus S1 evo 2

    AP Gewindefahrwerk

    Japen Racing Stahl Nuts



    Lagerung:

    JBR 70A Rear Motor Mount

    Corksport Getriebe Einsatz



    Kühlung:

    Corksport TMIC

    10 Reihen Ölkühler mit 80C Thermostat

    Drosselklappe vom Kühlkreislauf getrennt

    PTFE Dichtungen für Coldpipe, ASB und Drosselklappe verbaut


    Software:

    Versatune

    Abstimmung by Fuchser



    Innenraum:

    Zusatzanzeigen für Öl Temp, Öl Druck und Ladedruck

    Zierleisten in Wassertransferdruck

    Lenkrad abgeflacht und beledert

    LED Innenraumbeleuchtungskit

    Eonon GA 8163F


    Beleuchtung:

    Osram Xenarc Cool Blue intense Xenon

    30 Watt Rückfahr und Nebelschluss LED

    Nebler sind raus geflogen -> Bremsenbelüftung



    Äußeres:

    Weißer Nebelschluss Scheinwerfer

    Rückfahrkamera

    Diverse Aufkleber

    D1 Haubenlifter


    In Planung:

    Stahlflex liegt schon da

    Andere Scheiben + Beläge

    Corksport ASB

    upgrade Krümmer

    HM XXL | HK Power | 386 PS 611 NM | 100-200 : 9,7s | 100-160 : 4,3s 8)

    Maped by Fuxxx :evil:

  • Servus Hast du mal Bilder für die Bremsenbelüftung?

    MFG


    Was haben Minensucher, und Mazda MPS Käufer gemeinsam?
    Wer SUCHET der FINDET, wer DRAUFTRITT- VERSCHWINDET! 8)

    FMS 3'' ab Turbo,GFB Response BOV,Corksport SRI,HPFP Upgrade,Corksport Turbolader, Corksport TMIC, Corksport Lufthutze,weiße NSL,Tanabe domstrebe vorne,DEPO 4in1 Zusatzanzeige,LED Nebler,Grimmspeed EBCS,CS Injektordichtungen,

  • So der neue Motor hat rund 10000km aufm Buckel. Heute habe ich Mal Kompression gemessen. Alle Zylinder sind bei über 13bar. Alles läuft soweit ziemlich gut. Öl Verbrauch ist im Rahmen. Soweit so gut 8o

    HM XXL | HK Power | 386 PS 611 NM | 100-200 : 9,7s | 100-160 : 4,3s 8)

    Maped by Fuxxx :evil: