Kofferraum Ausbau ohne Grossem Platzverlust

    • 3 BL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kofferraum Ausbau ohne Grossem Platzverlust

      Endlich habe ich mal Zeit und kann euch meinen Neuen Kofferraum-Ausbau vorstellen.

      Verbaut wurden folgende Komponenten:

      Rockford Fosgate Punch P3D2-12 30cm Subwoofer 2x2 Ohm Parallel Geschaltet (1 Ohm)
      Audio System Pcap 1.5 Farad Kondensator
      Hifonics Brutus BXi1500D Monoblock 750WRMS an 1 Ohm
      Head Unit Pioneer AVIC F960DAB (Bereits Verbaut)
      Subwoofergehäuse im Reserve-Radschacht nach Mass angefertigt.
      Endstufen Kondensator mit Plexi-Glas bedekt und den Ganzen Boden mit Filz bespannt


      Als erstes Habe ich das geschlossene Gehäuse fertigen lassen mit 34L Volumen (Hatte keine lust dies selbst zu fertigen :P )
      Meinen Rockford Woofer benötigt im Geschlossenen Gehäuse nur 29 Liter und verdrängt selbst 3 Liter.

      Das Gehäuse habe ich über den Haltepunkt des Alten Bose Woofers Befestigt.
      Da ich etwas Gewicht einsparen wollte habe ich für den neuen Kofferraumboden nur Stützen gebaut die Gleich hoch wie das Woofer Gehäuse sind.


      Danach Habe ich Leisten in den Kofferraum verklebt damit ich die Bodenplatten des Kondensators und der Endstufe sauber Verschrauben kann. Zusätzlich habe ich noch zwei Haltepunkte am
      Subwoofer Gehäuse Verschraubt diese sind bei diesem Bild leider noch nicht Sichtbar. PS die schraube auf diesem Bilder um Gehäuse ist nur Provisorisch für den einbau verwendet worden.



      Auf diesen Unterbau habe ich nun die Platten Verschraubt und diese gleich mit Filz beklebt.
      Nun konnten die Verstärker und die PowerCap montiert werden.
      Ich habe alles so verbaut das wenn ich Arbeiten am Fahrwerk mache überall noch dazu komme und alles Demontieren kann.




      Nun Folgte die Verkabelung der Endstufe und des Kodis. Dann wurde endlich der Rockford Woofer und durfte seine ersten Bässe Spielen.


      Nun Kommt die Mühsamste Arbeit: Der Kofferraumboden Zuschneiden!

      Zuerst habe ich nur die Öffnung des Woofers Erstellt.. Diese habe ich ausgemessen (Mitte des Woofers) und dann mit dem Zirkel den Kreis gezogen.





      Nun war ich noch nicht Zufrieden. Ich wollte das man auch die Endstufe und den Kondi sehen kann. Habe dann Zusätzlich noch 2 Sichtfenster in den Boden Gebaut. Diese werden durch Plexiglas gedeckt.
      Als Halterungen habe ich unten leicht nach innen Versetzt kleine Holzlatten montiert an denen das Glas Aufliegt. Natürlich habe ich das Plexi ein Stück (3-5mm) kleiner Zugesägt da ja das Ganze noch mit 5mm Filz Bezogen wird.



      Nun habe ich den Filz mit einem Kollegen aufgespannt. Zu zweit geht einfacher. Diesen habe ich mit Sprühkleber montiert und Alles Seitlich und auf der Rückseite noch mit dem Tacker auf Spannung Gebracht.
      Die Ecken um die Sichtfenster waren ein bisschen Mühsam zum machen da ja noch die Holzleisten da waren die man ja Später von oben auch nicht sehen will.





      So nun ist es Vollendet. Der Kofferraum ist ausgebaut. Ich bin mir nur noch am überlegen wie ich den Woofer Schützen kann aber Trotzdem gut sichtbar bleibt.
      Ein Weiteres Problem ist der Innenspiegel der jetzt Extrem scheppert. Falls einer eine Idee hat einfach melden :D.




      Kofferraum wurde in der Höhe ca 8cm Kleiner..

      Den Woofer habe ich gesammt ca 11h einspielen Lassen bevor ich das wirklich das erste mal Gas gegeben habe :D.

      Auf halber Lautstärke des Radios habe ich ab der Frontscheibe 115db messen können.. Natürlich nur mit einem Handy. Und lauter Stellen wollte ich ihn noch nicht und hatte auch angst um meine Heckscheibe ;-P
      und ohne Fernbedienung nicht so Angenehm :P... Die Spiel Frequenz des Woofers liegt bei ca 47Hz

      Ansonsten Spielt der Woofer sauber und sehr Satt.. aber nicht übertrieben (Natürlich Einstellungssache). Je nach Musikstyl muss ich was nachbessern mit meinem Remote Regler den ich in der Mittelkonsole habe.

      EDIT 20.02.2016

      Das Gelaserte Schutzgitter ist endlich eingetroffen und Montiert :D :D :D





      Hoffe ich konnte euch ein bisschen Inspirieren :P :P
      -Corksport TMIC, TIP, Hood Scoop+Lift Kit,AdjustableShort Shifter
      -ShifterBushingby Flori-3
      -ATH 3"Vollduplex ab Kat, LED Tagfahrleuchten
      -KW V3
      -DomstrebeVorne
      -Ford RMM
      -ForgeV2BOV
      -EigenbauSubwoofer
      -Abstimmung by Ilusch
      -etc

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sidewinder ()

    • Interessantes Upgrade.
      Bin auch gerade am überlegen, ob ich meinen Bose durch was Vernünftiges ersetze.
      Dazu eine Frage: Kann ich das (vermutlich unverstärkte) Signal am Bose-"woofer" abgreifen? (ohne High-Low Adapter).
      Wenn ja, welche der Kabel brauche ich und wie läuft das mit der Remote-Leitung dann?

      Gruß Andi
      :crazy: Powered by HM-V2, abgestimmt von @BIG-O :crazy:

      ____________________________________________________________________________________________________
      Der Intelligenzquotient eines Agrarökonomen ist reziprok proportional dem Volumen seiner subterranen Erzeugnisse
    • Das Signal am Bose Subwoofer ist bereits vom Verstärker unter dem Beifahrersitz verstärkt. Ohne High-Low Adapter kannst du es vergessen eine Endstufe dort Anzuschließen.
      Selbs habe ich mein System direkt vom Autoradio (Nicht mehr Original) via Chinch abgegriffen da ich kein Fan bin von High-Low Adaptern
      -Corksport TMIC, TIP, Hood Scoop+Lift Kit,AdjustableShort Shifter
      -ShifterBushingby Flori-3
      -ATH 3"Vollduplex ab Kat, LED Tagfahrleuchten
      -KW V3
      -DomstrebeVorne
      -Ford RMM
      -ForgeV2BOV
      -EigenbauSubwoofer
      -Abstimmung by Ilusch
      -etc
    • Klanglich ist es auch besser, das Signal VOR dem BOSE-"Verstärker" anzuzapfen, denn die BOSE "Endstufe" bringt schon nen bescheidenes Signal.

      Daher immer nachn Radio abzweigen. Geht ja beim BL, das hat vor einiger Zeit jemand gemacht. Frag aber bitte nicht nach den Kabelfarben :D

      ALPINE/GLADEN/ETON/HIFONICS/MFseries/Simota/Forge /CS/Raid/NWB/PIAA/VAST

      BOSE? Nein danke
    • Danke für die Hinweise.
      Hab jetzt das Signal am Radio abgezapft.
      Brauche ich dort dann einen High/Low Adapter, wenn ich das Signal vor der Endstufe abgreife, oder ist das bereits ein Low-Signal ???
      :crazy: Powered by HM-V2, abgestimmt von @BIG-O :crazy:

      ____________________________________________________________________________________________________
      Der Intelligenzquotient eines Agrarökonomen ist reziprok proportional dem Volumen seiner subterranen Erzeugnisse
    • bei Bedarf könnte ich dir meinen helix high /Low Adapter anbieten. Super Teil. Brauch ich durch mein neue Radio nicht mehr.
      MODS:

      - Corksport FMIC Kit
      - Corksport Catback
      - Corksport TIP
      - 3" CPE Downpipe + 200 Zeller Cat
      - H&R 25mm Tieferlegung
      - Ford RMM
      - Forge V2
      - Captains SSP, Solid Bushings & AGR Kit
      - Subwoofer Reserveradmulde
      - 19" Rondell RZ01 mit Hankook V12 EVO
      - Autotech HPFP
      - Vollfolierung Weiß/Schwarz
      - Eonon GA5151F + Rückfahrkamera

      Abstimmung by ilusch
    • Mittlerweile war ich schon über 3/4 der anlage. Scheibe hält

      Der Kondi bleibt drin! Die Stromversorgung ist mehr als ausreichend.

      habe heute mein Gelasertes Schutzgitter für meine membran bekommen. Werde es in den Nächsten tagen montieren.
      Bilder
      • WP_20160217_14_12_24_Rich.jpg

        495,28 kB, 1.600×896, 11 mal angesehen
      -Corksport TMIC, TIP, Hood Scoop+Lift Kit,AdjustableShort Shifter
      -ShifterBushingby Flori-3
      -ATH 3"Vollduplex ab Kat, LED Tagfahrleuchten
      -KW V3
      -DomstrebeVorne
      -Ford RMM
      -ForgeV2BOV
      -EigenbauSubwoofer
      -Abstimmung by Ilusch
      -etc
    • geile Sache, gibts das auch für nen 10 Zoll? Wo hast du das bezogen? :)
      MODS:

      - Corksport FMIC Kit
      - Corksport Catback
      - Corksport TIP
      - 3" CPE Downpipe + 200 Zeller Cat
      - H&R 25mm Tieferlegung
      - Ford RMM
      - Forge V2
      - Captains SSP, Solid Bushings & AGR Kit
      - Subwoofer Reserveradmulde
      - 19" Rondell RZ01 mit Hankook V12 EVO
      - Autotech HPFP
      - Vollfolierung Weiß/Schwarz
      - Eonon GA5151F + Rückfahrkamera

      Abstimmung by ilusch
    • Habe das Gitter selbst gezeichnet/designet und dann von der Firma LYN TEC Hier hier in der Schweiz lasern lassen. Es ist somit eine Einzelanfertigung kann aber auch in andern Grössen gefertigt werden.

      Gruss
      Sidewinder
      -Corksport TMIC, TIP, Hood Scoop+Lift Kit,AdjustableShort Shifter
      -ShifterBushingby Flori-3
      -ATH 3"Vollduplex ab Kat, LED Tagfahrleuchten
      -KW V3
      -DomstrebeVorne
      -Ford RMM
      -ForgeV2BOV
      -EigenbauSubwoofer
      -Abstimmung by Ilusch
      -etc

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sidewinder ()

    • gut zu wissen...mein Kofferraum sieht ähnlich aus wie bei sidewinder, bloß habe ich noch die originale Matte drüber liegen ohne Ausschnitt.
      Werde die Tage nochmal ne Abdeckplatte zuschneiden und beziehen.
      MODS:

      - Corksport FMIC Kit
      - Corksport Catback
      - Corksport TIP
      - 3" CPE Downpipe + 200 Zeller Cat
      - H&R 25mm Tieferlegung
      - Ford RMM
      - Forge V2
      - Captains SSP, Solid Bushings & AGR Kit
      - Subwoofer Reserveradmulde
      - 19" Rondell RZ01 mit Hankook V12 EVO
      - Autotech HPFP
      - Vollfolierung Weiß/Schwarz
      - Eonon GA5151F + Rückfahrkamera

      Abstimmung by ilusch
    • Sooh :D

      Habe heute meinen Kofferraum beendet :D :D

      Persönlich bin ich sehr zufrieden damit :thumbsup:
      Was haltet Ihr vom Endergebnis?

      Grüsse aus der Schweiz

      Sidewinder
      Bilder
      • Subwoofer.jpg

        305,77 kB, 1.600×900, 20 mal angesehen
      -Corksport TMIC, TIP, Hood Scoop+Lift Kit,AdjustableShort Shifter
      -ShifterBushingby Flori-3
      -ATH 3"Vollduplex ab Kat, LED Tagfahrleuchten
      -KW V3
      -DomstrebeVorne
      -Ford RMM
      -ForgeV2BOV
      -EigenbauSubwoofer
      -Abstimmung by Ilusch
      -etc
    • Sieht doch super aus :)
      MODS:

      - Corksport FMIC Kit
      - Corksport Catback
      - Corksport TIP
      - 3" CPE Downpipe + 200 Zeller Cat
      - H&R 25mm Tieferlegung
      - Ford RMM
      - Forge V2
      - Captains SSP, Solid Bushings & AGR Kit
      - Subwoofer Reserveradmulde
      - 19" Rondell RZ01 mit Hankook V12 EVO
      - Autotech HPFP
      - Vollfolierung Weiß/Schwarz
      - Eonon GA5151F + Rückfahrkamera

      Abstimmung by ilusch