Was ist ein Coolant Bypass?

  • Die Überschrift sagts schon...


    Was bringt dieser Umbau? Rein aus Interesse :)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Danke schonmal

  • Gute Frage, ich schließe mich da geren an :-). Bei mir ist nämlich auf den beiden Anschlüssen auf der DK ein kurzer Verbindungsschlauch drauf und ich dachte das wäre normal...

  • Hmm, dann wäre zu überlegen, ob dran oder ab, da ich aich im Winter fahre. Allerdings hatte ich letzten Winter keine Probleme.
    Danke für die Erklärung!

  • Wenn du im Winter keine Probleme hast, würd ich den Bypass so lassen. Hast du auch die Dichtung dahinter oder ist das noch die normale Metalldichtung? Evtl. kriegst die Drosselklappe dadurch dann noch genug Wärme.


    Mein 6er hat sowohl die Dichtung als auch den Bypass verbaut, aber den werd ich im Winter auch nicht fahren :D

  • Ah das macht Sinn. Nur wozu ist dann die Dichtung verantwortlich, die da mit gewechselt wird?


    Im Grunde kann die Drossel doch nichtmal einfrieren oder? Weil Wenn der Motor warm ist, hast mehr als genug Strahlungswärme, was alle Bauteile schnell aufwärmt. Und bei nem Kaltstart(wenn die Drossel da zugefroren wäre) ist das Wasser selber auch noch extrem kalt.
    Geht allerdings dann vielleicht etwas schneller als die blanke Strahlungswärme.


    Bringt es denn messbar ne kühlere BAT? Ich mein der Weg bei der warmen Drossel ist doch sooo kurz... Da würde sich die Luft in der wärmeren Ansaugbrücke doch mehr aufheizen?

  • Die Dichtung überträgt im Gegensatz zur Metalldichtung die Wärme nicht (so extrem).


    Ob das jetzt messabar an der BAT was ausmacht, kann ich nicht sagen. Aber Kleinvieh macht auch Mist bzw. denk ich mir: Warum soll meine Ladeluft unnötig mit anderen Wärmequellen in Kontakt kommen? :D
    Ich denke das macht auch erst richtig Sinn, wenn du an der Drosselklappe noch Wasser/Methanol einspritzt.

  • Müsste man mal messen, ob es was bringt.


    Da würd ich euch dann aber eher empfehlen die Kühlwasserschläuche vorne beim 50cm Ansaugtrakt (BL) hochzulegen, wie ich es gemacht habe. Denn Original sitzen die genau am Saugkanal. Ist denke noch kontraproduktiver als die Drossel, weil der Weg locker 10mal so lang is

  • Bei dem LLK Wechsel selber würd ich sagen einfach, weil der TMIC nicht gerade leicht is und wie ne Bodybuilderin sieht sie auch net aus :D
    Ich finds relativ. Finds trotzdem cool, dass sich manche Frauen sich da dreckig machen. Egal ob sie alles wissen oder nicht ;)
    Gibt auch ganz andre Granaten :crazy: