CallxForxBlood stellt sich vor :)

  • Ein schallendes HALLO an euch ! :hi:


    Ich bin nun seit einer ganzen Zeit hier im Forum und hab es irgendwie nie geschafft mich vorzustellen. :whistling:
    Nun aber die Kurzfassung:


    Ich bin der Carsten.
    Alterstechnisch bin ich bei der Zahl 24 angekommen.
    Ich komme aus der kleinen Stadt Forst, in der nähe von Cottbus.


    Meine große Liebe ist ein aus "North Carolina" importierter Mazdaspeed 3 Sport.
    Farbe: Speed Red, Baujahr 2009, einer der letzten.


    Seit meinem 17. Lebensjahr wollte ich ein US MPS, hab lange gesucht und gewartet.
    Jahre später, nach abertausenden Besuchen beim deutschen Zoll, Kurzbesuchen in der Airbase 'Rammstein' und um einige €'s leichter,
    hab ich mir letztes Jahr meinen Traum endlich erfüllen können.


    Im Alltag und im Winter fahre ich einen Mazda 3 BK 1,6 Diesel.
    Nicht der schnellste, aber bringt mich immer zuverlässig von A nach B.


    Aktuelle Mods:
    Injen Coldair Intake
    Cp-e FMIC
    Autotech HPFP internals
    3' Downpipe
    FM AGA
    Accessport v2


    Ich denke das war es erstmal zu mir :D


    [album='46'][/album]

  • Hallo


    Sehr geiles Projekt, es freut mich das du deinen Traum erfüllen konntest!
    Was ist den so alles anders an einem Speed 3 gegenüber dem MPS?
    Und was hat dich so fasziniert an einem Speed 3.?


    @dario_mps sollte sich deinen Thread auch mal anschauen, eine feine Sache da.! :thumbup:


    Allzeit gute Fahrt
    Gruss Flo


  • Was ist den so alles anders an einem Speed 3 gegenüber dem MPS?
    Und was hat dich so fasziniert an einem Speed 3.?


    Meines Wissens nach ist die Heckschürze beim MS3 anders. die geht weiter raus und hat die Reflektoren an den Seiten. Weiterhin der große Spoiler :)


    Aber geiles Gerät :)


    Halt ihn in Ehren. ist in Dtl sehr selten würd ich meinen

  • Vielen Dank euch allen.


    @Flori-3
    An sich ist die Heckschürze länger und die Reflektoren sind an der Seite angebracht.
    Der große US Spoiler dürfte jedem bekannt sein. @1.6Colt korrekt !


    Das Tacho ist in Meilen angegeben (km/h in kleiner Ausführung vorhanden).
    Alle anzeigen amerikanische Einheiten natürlich.


    In den Sitzen ist der Schriftzug "Mazdaspeed" zu finden.


    Im groben somit nicht viel anders als das europäische Modell. Aber dieser Hintern...
    Solltet ihr die Gelegenheit haben eine US schürze zu bekommen, zuschlagen.


    Und genau das ist auch der Beweggrund für den US Speed 3. ich hätte sicherlich den deutschen mps kaufen können, sämtliche Schürzen, den Spoiler, das Tacho und und und tauschen können, aber ich wollte einfach ein originalen US Hintern.
    Etwas, was kaum hier zu finden ist.
    Was besonderes.


    Ich stehe allgemein auf die amerikanischen Modelle von verschiedenen Herstellern.
    Die Optik gefällt mir einfach. Kleine Änderungen, große Wirkung.


    Falls es jemanden interessieren sollte:'
    Das Auto musste natürlich in einer kompletten Einzelabnahme bei der Dekra vorgeführt werden, und laut Dekra gab es bisher keinen US MPS der im Register der Dekra zu finden war. @1.6Colt das bestärkt die Vermutung das es nicht viele in D gibt.
    Alle Scheiben, Lampen, die Sitze, Motor, Abgasanlage, Sicherheitsgurte und und und wurde geprüft und verglichen. Für die Scheiben, die Scheinwerfer und Blinker mussten Unbedenklichkeitserklärungen angefertigt werden. Leichtweitenregulierung wurde ausgetragen weil nicht vorhanden bei den Amis.
    Viel Zeit und Geld.
    Aber ernsthaft, wenn ich in meinen Ordner schaue und den amerikanischen "Title" (Fahrzeugbrief) aus erster Hand sehe, und die Quittung vom deutschen Zoll mich anlächelt, habe ich alles richtig gemacht.


    Danke für euer Interesse.
    Bin für jede Frage offen.
    Mfg

  • Also er bleibt optisch Original.
    Motortechnisch wird er diesen Winter standhaft gemacht und mit einem GTX3071R / GTX3076R versehen.
    Weiterhin natürlich Fahrwerk:
    Wobei ich mich immernoch nicht entscheiden kann ob ich zum KW V2 greife oder ob ich zu D2 / K-Sport tendieren soll.
    Also erstmal Motor, und dann Fahrwerk, Verstrebungen, möglicherweise neue Felgen.

  • Hallo


    Wie @WhiteMPS´ler schon gesagt hat, Domstreben sind Pflicht. Ein User aus dem .net Forum bietet solche an und sind super.! Er heisst irgendwie RX7....SA oder so.! Als Kofferraumstrebe kann ich die von @1.6Colt nur empfehlen, super Qualität und funktioniert bestens.!
    Mit oder ohne Domstrebe zu fahren sind Himmelweite Unterschiede, würde sie nicht mehr hergeben wollen.


    Gruss Florian

  • also der die domstreben herstellt und verkauft ist der Mazda RX-7 SA aus dem net forum hat grad erst wieder eine sammelbestellung fertig gemacht!


    ich hab auch eine die er mir zuschickt und ich bin gespannt wie das fahrverhalten nach dem einbau ist! mit ihm kann man sich gut austauschen per nachricht.