Mps Motorschäden

    • ALLE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mps Motorschäden

      Hey ho Leute!!!
      Möcht hier mal das Thema Motorschaden aufrollen...Da ich wie schon erwähnt einges von den mps mitbekomme und selbst jemand bin der sehr ins Detail geht möcht ich gern meine Erfahrungswerte teilen.
      Es gibt 3 verschiedene Motorschadenstypen. Von welchen ich weiss.gg

      Nr.1 Defekte Injektoren. Das klassische Kolbendurchheizen(bei gechipten Autos ohne echte Softwareabstimmung wie auch bei standart mps). Dann kommt noch das Pleuelabreissen dazu. Bin der festen Überzeugung das ein Injektor defekt ist und somit der Lamdawert nicht mehr passt,Sprüchbild nicht passt oder er zum tropfen anfängt. Hört sich im ersten Moment blöd an das ein Pleuel deswegen abreisst aber ganz logisch,die Hitze wird auf das Pleuel übertragen und das gibt halt anscheinend als erstes nach. Das kann nicht am Material selbst liegen!!!

      Nr.2 Lagerschaden. Mazda Dexelia öl = Kolbenringe verkleben = Ölverbrauch = Klappern. Oder schlimmstenfalls Pleuel abriss wegen überhitzung,keine Schmierung,Grosses Lagerspiel usw. Bei wenig Fahrer ganz schlimm!!

      Nr.3 Vvt Steller defekt. Kündigt sich im Normalfall langsam an. Beim starten rasselt die Kette leicht. Schlimmstens Kette reisst oder überspringt und somit steht der Kolben an.

      Vl gibts nochwas zum hinzufügen oder zum ausbesser,dann bitte ich um Feedback!!!