Erprobung C63 AMG Limo PP+

  • Hallo Leute,


    ich hatte diese Woche wieder die Gelegenheit eine C63 AMG Limousine mit Performance Package Plus mit 487 PS zu testen.


    Das PP zeichnet sich aus durch das Performance Fahrwerk, die
    Hochleistungsbremsanlage mit Verbundbremsscheiben an der Vorderachse,
    dem Hinterachs-Sperrdifferential und einem Performance Lenkrad in Leder
    Nappa/Alcantara. Erkennbar ist es am einfachsten an der Abrisskante aus Carbon am Heck :)


    Hier erst Mal die wichtigsten Fakten:


    V8 Saugmotor mit 6,2 Litern Hubraum
    487 PS
    600 NM
    0-100 in 4,4 Sekunden



    Gefahren bin ich Landstraße, Bundesstraße, Steigen, Autobahn und ein wenig Stadtverkehr. Hierbei ergab sich ein Durchschnittsverbrauch von 18,2 Litern, was schon ein wenig schockiert hat. Aber von Nichts kommt ja bekanntlich Nichts... Ich könnte das ganze Fahrzeug bzw. eher Rennmaschine hochjubeln ohne Ende, aber ich denke, dass diese Begeisterung für uns "Normalsterbliche" normal ist. Kurzum lässt sich sagen, dass ich schon lange nicht mehr so viel Spaß hatte wie an diesem Tag! Die Beschleunigung, das Fahrwerk, der Auffall-Effekt bei anderen Menschen, die Verbindung von Sportlichkeit und Komfort, einfach alles ein Traum :D



    Während der Fahrt habe ich keine Videos und Bilder gemacht, jedoch hier ein paar zensierte Eindrücke während der Pause im Stand:


    http://www.myimg.de/?img=IMG074320264.jpg
    http://www.myimg.de/?img=IMG0742ee1ba.jpg
    http://www.myimg.de/?img=IMG0746819e2.jpg
    http://www.myimg.de/?img=IMG0748a95de.jpg

  • Wie bereits geschrieben, hatte schon lange nicht mehr so viel Spaß :D Das Teil geht einfach wie die Hölle, da kommen die anderen Autos einem wie Spielzeuge vor!
    Was mich aber wieder gewundert hat, ist, dass das Fahrwerk sehr straff war, aber trotzdem jegliche Straßenschäden geschluckt hat.

  • Ja so ein V8 hat was. :D
    Geile Kiste


    Dachte aber immer das der C63 nen V12 Biturbo hat
    Aber ich glaub das Schienenfahrzeug das ich mal Probefahren durfte macht den weg :rolleyes:


    Porsche GT3 mit Semislick Schlappen :phatgrin:
    Einfach nur Epic die Karre, und vorallem der Sound.
    Ab 4000rpm gibts nen Tritt in den Hintern.


    [Blockierte Grafik: http://img69.imageshack.us/img69/1268/dscf0016ve.jpg]


    Probefahrt war einen Tag bevor ich leider meinen Mazda 3 unfreiwillig weggeworfen habe.

  • C bullit von Brabus hat den 275 AMG Motor (V12) kostet aber paar euros mehr als ein c63pp!


    AMG's sind ja was schönes es fahren nur zu viele Schmoks damit herum! Heute zu Tage is ein AMG nix besonderes mehr! Leider


  • Hammer!!! Das gehört zu jedem echten Männertraum dazu :D



    Zitat von King D


    C bullit von Brabus hat den 275 AMG Motor (V12) kostet aber paar euros mehr als ein c63pp!


    AMG's sind ja was schönes es fahren nur zu viele Schmoks damit herum! Heute zu Tage is ein AMG nix besonderes mehr! Leider


    Von Brabus halte ich rein gar nichts... Sobald Probleme auftreten stellen die sich mehr als quer und wollen vom Kunden nichts mehr wissen :thumbdown:
    Stimmt, leider werden viele ältere AMGs verbastelt und verkommen durch zu wenig Pflege und Instanhaltung, da auch ältere Modelle sehr teuer im Unterhalt sind. Das wird halt vor dem Kauf oft unterschätzt...

  • So, heute bin ich meinen ersten Porsche selbst gefahren! Naja, das Ding hing schon derbe am Gas kann ich sagen :thumbsup:
    Es war ein 911er Carrera S mit knapp 400 PS, also es ging gut nach vorne :D Einen Vergleich der Sportlichkeit zwischen Porsche und AMG will ich nicht wagen, denn hier würde Porsche nach dem Popometer deutlich gewinnen.


    Hier noch ein Bild von dem Schmuckstück:


    http://www.myimg.de/?img=IMG07801f8754.jpg

  • Bin vor kurzen nen c63 t modell gefahren mit 560 ps


    Ging ganz gut aber irgendwas fehlte dachte aber dass er besser geht


    Nen freund hat nen 997 turbo mit 640 ps des ist kein vergleich der porsche lässt den stehen wie ich nen mazda 2

  • Zitat von xnL

    Sportlichkeit zwischen Porsche und AMG will ich nicht wagen, denn hier würde Porsche nach dem Popometer deutlich gewinnen.


    Naja der C63 hat mit seinen 1,7 Tonnen Gewicht gegenüber dem Porsche ne Straßenlage wie ein
    nasser Sack Kartoffeln auf der Achterbahn. :P


    Der Porsche macht auch erst Laune mit Elektronik off :thumbsup:
    Dann kannste den durch jede Kurve ziehen, und der Punkt zwischen Grip und Abflug ist 1 oder 0. ^^

  • Bin gestern ne Runde RS4 gefahren (2007er). Ganz nett das Teil, hat mich zwar jetzt nicht ultimativ umgehauen aber geht schon ganz gut. Wobei mir bei diesem Auto eigentlich eher das Unscheinbare und vor Allem die "S" Taste am Lenkrad am besten gefallen :-)

  • Mir hat der Besitzer gesagt er sollte ca 560 ps haben ( Abstimmung vom AMG owners Club ) was noch genau keine Ahnung
    Den Vergleich von 997 Turbo zu c63 AMG meinte ich ned auf kurvigen Landstraßen sondern alleine von der Beschleunigung ( Durchzug ) wo der C63 AMG ganz gut geht is der Turbo wie a Katapult