Klappern/Scheppern bei Volllast

  • Moin moin.

    Eine freie und 2 Mazda Werkstätten waren ohne Plan:-(

    Nun zu meinem Problem. Wenn ich mein MPS BK beschleunige ( Volllast ), dann klackert/scheppert es metallisch vorne im Motorraum ab ca. 3000 Touren aufwärts im 3ten-6ten Gang. Aber immer mit gleicher Geräuschgeschwindigkeit auch bei zunehmender Geschwindigkeit in jedem der besagten Gänge. Auf der Bühne mit frei drehenden Rädern war beim Beschleunigungstest nichts zu hören, tritt nur unter Last auf.
    Bin ratlos, hoffe es hat jemand eine Idee oder mal das selbe Problem gehabt und konnte es lösen. Vielen Dank schon mal:-)

    Mazda MPS BK mit 88tkm.

  • Das klappern könnte von einer gelängten Kette und/oder kaputten Kettenspanner kommen, wobei man das auch im Leerlauf hören müsste. Könnte aber auch sein dass man die Kette oder den VVT erst ab einem bestimmten grad der Längung/Beschädigung im Leerlauf hört.

    Vielleicht hast du die Möglichkeit ein Video zu machen, würde sicherlich mehr aussagen .. klackern und scheppern wird von jedem ein wenig anders interpretiert :D

    Gruss

  • Das sollte die Werkstatt aber ausfindig machen können. Schonmal geprüft ob alles festsitzt? Hitzeschutzbleche und sonstige Metallteile mal abklopfen.

    Hatte was ähnliches beim 6er. War ein Stück hitzeschutzblech am Auspuff das abgerostet war und im zweiten unter last vibrierte.

  • Wenn du einen hohen Bordstein hochfährst oder dich auf einer unebenen Fahrbahn befindet hörst du nichts?

    Wieso sollte es den an den Dichtungen liegen? Dann müssten die ja so undicht sein, dass sie in der Fassung springen würden.

  • Prüf mal die Riemenscheibe vorne links unten (wenn du vor dem Motor Stehst), die kann sich schon mal lösen und dann gibt das auch so ein metallisches Geräusch.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    So hier mal ein Vid dazu. Hoffe es ist gut zu hören. Auf Bordsteinen oder unebenen Straßen ist nichts zu hören. Halt nur unter Volllast ab 3 Gang bei ca. 3000 U/min.

  • So wurde von Mzda alles geprüft in Verbindung mit der 90tkm Durchsicht. Haben den Fehler nicht gefunden und haben mir die Suche auch nicht in Rechnung gestellt:-)
    Schade aber das nicht gefunden wurde, ich soll nochmal wiederkommen, weil sie aus Zeitmangel nicht weiter forschen konnten. Dann wollen sie die linke Antriebswelle ausbauen und checken.

  • Prüfe mal bitte deine Injektorendichtungen. Das Geräusch kommt mir sehr bekannt vor ;)
    Ich hab das Geräusch damals mit ner Popcorn Maschine verglichen, ein anderer mit knisternder Alufolie...

    Das tritt auf wenn die Dichtungen gebrochen oder verbogen sind. Dann Pfeifft der Ladedruck dort hin durch, was zu dem metallischen klappern führt. Das ist auf jeden Fall nicht gesund für den Motor.
    Frag mal am besten bei Martin im Forum oder bei Florian Franke nach Upgrade Injektor Dichtungen und tausch die einfach aus. In dem zuge würde ich dir direkt empfehlen die Injektoren reinigen / überprüfen zu lassen.
    Die Injektoren sind ganz genre mal für Motorschäden verantwortlich.

    Einmal editiert, zuletzt von Berlin_MPS (14. August 2015 um 12:36)

  • So nun ist es raus. Ich habe mich gegen die Entscheidung der Mazdawerkstatt, für die Überprüfung der Antriebswelle entschieden. Und mich für die Überprüfung der Injektorendichtungen entschieden. 1000 Dank an dich "Berlin_MPS" die waren gerissen und gebrochen. Nun sind die Injektoren bei Fa. Ansu zur Überprüfung/Reinigung. Alle 4 sind i.O. und werden morgen zurück geschickt. Großen Dank auch an Florian Franke, der mir die verstärkten Dichtungen schnell und unkompliziert zugeschickt hat. Am Freitag hab ich mein Auto endlich ohne Probleme wieder:-)

    Das Forum hier ist TOP