heulen im Motorraum bei Ladedruck

    • ALLE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • heulen im Motorraum bei Ladedruck

      Nabend :).

      Ich fahre einen MPS mit einem BNR S1. Bei Probefahrten musste ich mein auto mächtig prügeln. Ich habe leider eine oem downpipe und hab etwas Leistung auf der schippe. Ich habe den wagen danach 5-7 min kalt gefahren noch etwas nachlaufen lassen und dann die haube aufgerissen und geschraubt. Das haben wa zich mal gemacht. Beim letzten mal gab's schlagartig bei der Nähsten Probefahrt ein jaulen oO. Habe also das turbo Geräusch plus son dickes jaulen wie nen supercharger. Habe jetzt mehrfach meine komplette ansaugung überprüft und nichts gefunden. Mein lader hat kein wirkliches Spiel schleift nirgends, habe kein Öl im lader, der is überall trocken, er schiebt gut durch meine schaufeln sehen ansaugseitig auch nicht verzogen aus. Das jaulen steigt mit der gaspedalstellung. :(.
      Hat sich mein lader zu schnell abgekühlt? Der stand maximal 30min mit offener haube falls überhaupt.
      Mazda 3 MPS K16 Turbo rev2, Motor verstärkt, CobbAP, ST Gewinde, JBR 3.0", Cobb DP , CPE Catback 3Zoll, EBC Turbogroove + Blue Stuff VA und Yellow Stuff HA, Türen gedämmt und Scheiben getönt, Fahrzeug foliert, OZ HLT auf Michelin Super Sport uvm.


      Mazda 3 BL 2.2Simota Tauschfilter, Filterkasten bearbeitet, EBCTurbogroove + Yellow/Red Stuff VA/HA, H&R Federn 40/50mm, Abstimmung