EcuTek

    • 3 BK

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • habe min 70k km mit dem ecutek auf dem wecker.. wurde von koch in schopfheim gemacht.. läufft einwandfrei, die 40PS merkt man saugut..

      hab nun seit wenigen wochen wieder die original software am laufen.. fazit---> läufft schlechter (logisch irgendwie) :D und der verbrauch ist gestiegen...

      also kan ich nur empfehlen :) kommt halt immernoch auf denjenigen draufan der dir deine karre abstimmt..
    • BigBear schrieb:

      habe min 70k km mit dem ecutek auf dem wecker.. wurde von koch in schopfheim gemacht.. läufft einwandfrei, die 40PS merkt man saugut..

      hab nun seit wenigen wochen wieder die original software am laufen.. fazit---> läufft schlechter (logisch irgendwie) :D und der verbrauch ist gestiegen...

      also kan ich nur empfehlen :) kommt halt immernoch auf denjenigen draufan der dir deine karre abstimmt..


      Warum fährst du jetzt wieder mit OEM Software wenn so zufrieden bist!??
    • EcuTek heißt die Firma und auch die Software, die zur Abstimmung dient.
      In den Funktionen ist EcuTek im Vergleich zu Mazdaedit eingeschränkt.
      Die Abstimmung macht der Tuner entweder selber oder er schickt die GrundMap an EcuTek und diese passen die Map dann an die Wünsche des Kunden an, das Feintuning müsste dann eigentlich der Tuner machen, weil sich ja jedes Fahrzeug anders verhält.
      Ich bezweifle aber Allgemein, das überhaupt mehrere Stunden in die Abstimmung investiert werden.

      Mal als Beispiel, eine saubere Abstimmung ME auf der Straße, wenn man sich mit der Materie auskennt und die verbauten Tuning Komponenten einwandfrei Miteinander harmonieren, dauert schon so um die 3 Stunden.
      Bisher ist mir keine Saubere Abstimmung des MPS von einem Tuner mit EcuTek Software bekannt.

      Von Bokerparts würde ich Abstand nehmen und das Importracing einen MPS Sauber abstimmen kann bezweifle ich, ein MPS ist eben kein EVO....
      Vermutlich war Andys MPS einer der ersten dort, ich würde jedenfalls kein Versuchskaninchen spielen.

      Es freut mich das eure MPS nach Popometer wie Schmids Katze laufen, aber ich persönlich würde erst einen Tuner weiterempfehlen, wo man an Hand von diversen selbst geloggten Daten auch erkennen kann, das dieser saubere Arbeit geleistet hat.

      Ich hätte jedenfalls ein schlechtes Gewissen, wenn nachher was hops geht.



      Sinn und Unsinn, liegen beim Tuning nah, beieinander...


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DEATHROW ()

    • Warum eigentlich ecutec bei nem BK???

      Es fahren mit Sicherheit schon über 50 BK's mit MazdaEdit rum!
      Der erfahrungsschatz mit MazdaEdit ist rießig!
      Da kann ecutec nicht mithalten.
      ImportRacing is bekannt für seine Arbeit!!
      Aber mit dem MPS kennt sich Alex(ImportRacing) nicht so gut aus. wie mit nem GTR oder nem EVO.
      Darum würde ich meinen MPS nicht zu ihm bringen!!
      ( was bei nem EVO oder nem GTR natürlich anderst aussieht!! Da wäre Alex meine erste Adresse!!)
    • space schrieb:

      BigBear schrieb:

      habe min 70k km mit dem ecutek auf dem wecker.. wurde von koch in schopfheim gemacht.. läufft einwandfrei, die 40PS merkt man saugut..

      hab nun seit wenigen wochen wieder die original software am laufen.. fazit---> läufft schlechter (logisch irgendwie) :D und der verbrauch ist gestiegen...

      also kan ich nur empfehlen :) kommt halt immernoch auf denjenigen draufan der dir deine karre abstimmt..


      Warum fährst du jetzt wieder mit OEM Software wenn so zufrieden bist!??

      wollte zur prüffstelle meine simota carbonbox eintragen.. da meinte der prüffer "der zieht schon mehr als original" nun muss ich n zertifiziertes leistungsdiagramm liefern, und da komm ich nicht drumrum die 260 wieder einzustellen.. wen alles eingetragen ist kommt wieder die ecutek drauf :)
    • DEATHROW schrieb:

      EcuTek heißt die Firma und auch die Software, die zur Abstimmung dient.
      In den Funktionen ist EcuTek im Vergleich zu Mazdaedit eingeschränkt.
      Die Abstimmung macht der Tuner entweder selber oder er schickt die GrundMap an EcuTek und diese passen die Map dann an die Wünsche des Kunden an, das Feintuning müsste dann eigentlich der Tuner machen, weil sich ja jedes Fahrzeug anders verhält.
      Ich bezweifle aber Allgemein, das überhaupt mehrere Stunden in die Abstimmung investiert werden.

      Mal als Beispiel, eine saubere Abstimmung ME auf der Straße, wenn man sich mit der Materie auskennt und die verbauten Tuning Komponenten einwandfrei Miteinander harmonieren, dauert schon so um die 3 Stunden.
      Bisher ist mir keine Saubere Abstimmung des MPS von einem Tuner mit EcuTek Software bekannt.

      Von Bokerparts würde ich Abstand nehmen und das Importracing einen MPS Sauber abstimmen kann bezweifle ich, ein MPS ist eben kein EVO....
      Vermutlich war Andys MPS einer der ersten dort, ich würde jedenfalls kein Versuchskaninchen spielen.

      Es freut mich das eure MPS nach Popometer wie Schmids Katze laufen, aber ich persönlich würde erst einen Tuner weiterempfehlen, wo man an Hand von diversen selbst geloggten Daten auch erkennen kann, das dieser saubere Arbeit geleistet hat.

      Ich hätte jedenfalls ein schlechtes Gewissen, wenn nachher was hops geht.

      Haha das ich nicht lache, was ist denn an einem MPS so anders als an einem Evo oder GTR ??? Bitte nur Fakten und keine Vermutungen !!!

      Niemand hier von euch kennt meinen MPS sowie deren Abstimmung, meine Kiste läuft total sauber und zieht ohne irgendwelche probleme sauber übers ganze Drehzahlband hoch. Und wie schon geschrieben habe ich seit dem mapping 6000 Km ohne probleme hinter mir also wird die mapp wohl nicht so schlecht sein oder? zumal Alex nicht erst seit gestern abstimmen tut und schon ganz andere Kaliber hatte.

      So und jetzt will ich bitte noch genau von dir Wissen lieber Deathrow wieso Alex nicht einen MPS sauber abstimmen kann? weisst du das so 100% sicher? wenn ja woher und belege es bitte mit Fakten und nicht mit Vermutungen die dir durch diverese User ins Ohr gekommen sind, mit solchen Aussagen wäre ich etwas Vorsichtiger da ich sogar vermute das du Alex überhaupt gar nicht kennst ;) .


      Gruß Andy
    • King D schrieb:

      Warum eigentlich ecutec bei nem BK???

      Es fahren mit Sicherheit schon über 50 BK's mit MazdaEdit rum!
      Der erfahrungsschatz mit MazdaEdit ist rießig!
      Da kann ecutec nicht mithalten.
      ImportRacing is bekannt für seine Arbeit!!
      Aber mit dem MPS kennt sich Alex(ImportRacing) nicht so gut aus. wie mit nem GTR oder nem EVO.
      Darum würde ich meinen MPS nicht zu ihm bringen!!
      ( was bei nem EVO oder nem GTR natürlich anderst aussieht!! Da wäre Alex meine erste Adresse!!)

      Ein Kennfeld zu optimieren bzw Parameter zu verändern stellt für jemanden wo jeden Tag damit zu tun hat überhaupt gar kein problem dar, wenn Alex keine ahnung hätte dann hätte ich doch schon längst einen Motorschaden oder? komisch meine Kiste läuft noch und wer mich kennt der weiss das ich meine Bumsbude nicht schone, der kriegt immer Dauerfeuer :D .


      Gruß Andy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AU-Performance ()

    • DEATHROW schrieb:

      Ich habe mein Kommemtar dazu abgegeben, auf eine Schlammschlacht mit dir auf Kindernevau lasse ich mich nicht ein.

      hat nichts mit Kinderniveau zu tun, es ist tatsache das du nämlich überhaupt nichts über IR weisst und ganz einfach nur sachen hier postest ohne jegliche Hintergrundwissen dazu, auf solche Beiträge kann das Forum nämlich gerne verzichten.



      Gruß Andy
    • danke mal für die antworten! aber ich muss was klar stellen:
      ich suche keinen tuner in D der sich damit auskennt etc.! ich wohne südlich von wien und fahre sicher keine 8 stunden wo hin!
      wollte wissen obs hier schon welche mit ecutek gibt..welche erfahrungen gemacht wurden!
      unterschiede zu ME...etc.
      ich habe vielleicht die möglichkeit meinen mps von jollygreenmonster.com/ abtimmen zu lassen!
      bin grad am klären ob er auch schon mps´s gmacht hat...

      @king D kein ME weils in Ö keinen gibt der sich damit auskennt bzw. hat...
    • Mani schrieb:

      danke mal für die antworten! aber ich muss was klar stellen:
      ich suche keinen tuner in D der sich damit auskennt etc.! ich wohne südlich von wien und fahre sicher keine 8 stunden wo hin!
      wollte wissen obs hier schon welche mit ecutek gibt..welche erfahrungen gemacht wurden!
      unterschiede zu ME...etc.
      ich habe vielleicht die möglichkeit meinen mps von jollygreenmonster.com/ abtimmen zu lassen!
      bin grad am klären ob er auch schon mps´s gmacht hat...

      @king D kein ME weils in Ö keinen gibt der sich damit auskennt bzw. hat...


      So viele Unterschiede gibts nicht zwischen Ecutek und ME. Die wichtigsten Maps sind bei beiden editierbar.
      Wenn der Tuner Ahnung hat, spricht absolut nichts dagegen mit Ecutek abstimmen zu lassen.
      Die Wahrheit ist aber tatsächlich dass viele sich nicht so gut mit dem MPS auskennen...