Lautes Summen bei eingeschlagenen Rädern im Anfahren

  • Mir kommt es momentan so vor als ob meiner jede Woche was neues hat.. -.-

    Seit geraumer Zeit ist mir aufgefallen, das wenn ich ein- / ausparke und die Lenkräder eingeschlagen habe ein Summen aus dem Motorraum kommt. Dies ist etwas lauter geworden bis heute Morgen. Als ich ausparken wollte ist das Summen richtig laut gewesen. Sobald ich wieder geradeaus gefahren bin wars weg. Als ich nach ein paar Kilometern wieder einparken wollte war es wieder etwas leiser als heute morgen beim ausparken.

    Jemand ne Idee? ?(

  • Ich kann leider erst nachher nach Feierabend schauen. Gesetz dem Falle das Öl wäre leer, welches nehme ich zum auffüllen?
    Bei ATU selber kaufen und auffülllen ist ja bestimmt billiger als zu Mazda zu fahren^^

  • Jein, hab nur die handbremse nachstellen lassen. Alle Flüssigkeitsbehälter die ich gefunden habe waren mindestens halb voll..

  • Heulen bei eingeschlagenen Rädern und langsamer Fahrt kommt oft vom falschen Getriebeöl.
    Beim MPS muss man da höllisch aufpassen. Es ist genau vorgeschrieben, welches Öl in welches Modell rein muss.

  • Mmh, da wurde eigentlich nix gemacht. Letzte Durchsicht war Anfang letzten Jahres. Die nächste ist in etwa 70 Tagen fällig. Eben auf dem Heimweg hab ich nix gehört. Nichtmal ein leises Summen!?
    Bloß irgendwo muss es ja herkommen. Zur Not muss ich's wie mitm Turbo machen, beobachten und bis zur Durchsicht sachte machen.

    Noch ne Frage zum Behälter für die Servopumpe, ist das der kleine rechts wo Power Steering drauf steht?

  • Fonsi: knapp 74.000 hat er jetzt runter. Sollte so was nicht bei jeder durchsicht gemacht werden?

    Fuxxx: nicht kälter als die letzten Tage, so etwa 1℃