Getunten Gebrauchtwagen kaufen (fortführung v. diskussion aus anderem thread)

    • ALLE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Getunten Gebrauchtwagen kaufen (fortführung v. diskussion aus anderem thread)

      Wenn ich das immer höre mit unverbastelt kommt mir echt das brechen.... Wenn du dir einen gut gemachten kaufst kannst du dir viel Geld und Arbeit sparen... Schlimmer sind die Oem Karren, denn diese werden ordentlich getreten und dann weiter verkauft... Der der in sein Auto viel Geld investiert geht auch in den meisten Fällen mit viel Liebe mit dem Wagen um...
    • ich kann nicht ändern, dass du es so siehst, aber ich sehe es nun mal anders. das soll nicht heissen, dass ich nicht auch ein gemachtes auto kaufen würde. wenn ich weiss, wer es gemacht hat und dass dabei sinn und verstand am werk waren :) und nicht irgend ne getunte karre von mobile.de deren vorgeschichte ich nicht kenne. und der adam scheint halt neu beim thema mps und kauft sicher kein auto vom guten kumpel sondern irgendwo im netz oder beim händler.

      hier im forum fallen mir sofort einige autos ein, auf die das zutrifft, die ich guten gewissens kaufen würde.
      ___

      GFB BOV
      StreetUnit TMIC
      SURE TIP
      Cobb Intake Elbow
      TZB S2
      Druckdosenmod by Fuxxx
      2. Kat entfernt
      AGR Fix by Captain
      Corksport Sway Bar
      Eibach Blau
      Shifter Bushings by Niko.86
      Focus ST RMM
      SSP by Captain
      ECU by BIG-O
      292 g/sec
      Insoric by Fuchs Engineering --> 330 PS / 461 NM
      LÄUFT :thumbsup:
      ___

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mps 3 micha ()

    • ja das problem ist mir bewusst. sollte man drauf achten und danach fragen und im kaufvertrag bestätigen lassen aber ne garantie gibts natürlich nicht.
      ___

      GFB BOV
      StreetUnit TMIC
      SURE TIP
      Cobb Intake Elbow
      TZB S2
      Druckdosenmod by Fuxxx
      2. Kat entfernt
      AGR Fix by Captain
      Corksport Sway Bar
      Eibach Blau
      Shifter Bushings by Niko.86
      Focus ST RMM
      SSP by Captain
      ECU by BIG-O
      292 g/sec
      Insoric by Fuchs Engineering --> 330 PS / 461 NM
      LÄUFT :thumbsup:
      ___

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mps 3 micha ()

    • Esche schrieb:

      Wenn ich das immer höre mit unverbastelt kommt mir echt das brechen.... Wenn du dir einen gut gemachten kaufst kannst du dir viel Geld und Arbeit sparen... Schlimmer sind die Oem Karren, denn diese werden ordentlich getreten und dann weiter verkauft... Der der in sein Auto viel Geld investiert geht auch in den meisten Fällen mit viel Liebe mit dem Wagen um...


      Was heißt denn für dich "gut gemacht"...da versteht nunmal jeder was anderes.

      Wenn du deinen MPS verkaufen möchtest und ich wäre potentieller Käufer:
      Könntest du mir einen Ordner hinstellen, indem die gesamte Historie...jede Schraube, jeder Reifenkauf, jede Bestellung für das Auto, jede gekaufte Kack-Schlauchschelle..einfach alles, sauber und chronologisch drin ist?
      Wenn Ja, wären wir auf einem Level da ich das selber so handhabe...wenn nein, sind wir bei meinem Eingangssatz.

      Wäscht du dein Auto 1x die Woche per Hand und auch den Motorraum?
      Wenn ja, denken wir das selbe...wenn nein, siehe Oben.

      Das könnte man ewig so weiterführen, ich denke man versteht worauf ich hinauswill.

      Es gibt soviele MPS, die sehen auf Fotos aus wie geleckt...live denke ich mir teilweise "warum ist das hier alles so zerkratzt?"..."Warum ist da Kabelbinder?"....

      Oder der Biete-Thread. Selbst bei TippiToppi MPS werden da teilweise Sachen angeboten, da denke ich mir "Warum sehen die so aus, wie die aussehen".

      Eben weil jeder unter "gut gemacht" was komplett anderes versteht.

      Gut gemacht heißt für mich: Der Besitzer legt ausnahmslos alles daran, den Wagen im Neuwagenzustand zu halten...vollumfänglich. Inklusive gesamter Fahrzeughistorie in voller Gänze.
      Das heißt für mich: Der hat seinen Wagen geliebt und ist super pfleglich damit umgegangen.

      Ich gebe dir Brief und Siegel: Stell mir 10 "gemachte" MPS hin...bei 7 finde ich mindestens 2 russische Lösungen oder irgendwas hingekackt und hingeschissenes.
      EDIT: Was eben darauf hinausläuft, das jeder eben was komplett anderes unter "Top und gepflegt und gut gemacht" versteht...und damit wird jeder Kauf ein Überraschungsei

      Bei einem tatsächlichem OEM kann man sich sicher sein, dass jede Schraube noch da sitzt wo sie ab Werk war.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Manu ()

    • Getunten Gebrsuchtwagen kaufen

      habe die obigen posts mal hierhin verschoben da sie in dem anderen thread nix zu suchen haben :)
      ___

      GFB BOV
      StreetUnit TMIC
      SURE TIP
      Cobb Intake Elbow
      TZB S2
      Druckdosenmod by Fuxxx
      2. Kat entfernt
      AGR Fix by Captain
      Corksport Sway Bar
      Eibach Blau
      Shifter Bushings by Niko.86
      Focus ST RMM
      SSP by Captain
      ECU by BIG-O
      292 g/sec
      Insoric by Fuchs Engineering --> 330 PS / 461 NM
      LÄUFT :thumbsup:
      ___
    • Bin voll und ganz Manu seiner Meinung ne Einwandfrei Historie ist absolut wichtig bei nem Kauf von nem gebrauchtem Auto egal ob es oem ist oder nicht und damit meine ich net das es scheckheft irgendeinen Stempel drin hat ;)... Leider habe ich die Erfahrung gemacht das die Käufer meines alten Autos (das war ein Autohaus) total überfordert war mit den ganzen Unterlagen die ich beim Verkauf abgegeben habe ...legt ja kaum noch einer wert drauf und muss ja alles billig billig sein heut zu tage :(
    • Getunten Gebrsuchtwagen kaufen (fortführung v. diskussion aus anderem thread)

      Man kann da aber auch echt übertreiben :D ich werfe mal in den Raum das man selbst bei dir Manu was am MPS findet, was nicht ok ist. Wobei da auch jeder andere Vorstellungen und Werte hat.

      Ich hab meinen BK damals auch komplett Serie, aber gebraucht erworben und da waren auch Lackkratzer und Steinschläge vorhanden. Da kann man auch noch so penibel sein und sein Auto auch 5 mal am Tag per Hand waschen. Es passiert trotzdem irgendwas und es ist halt immer noch ein Gebrauchsgegenstand und ich fahren meinen Mazda auch und putze den nicht nur.

      Meiner ist ebenfalls nicht mehr Serie und im Nachhinein fährt man finanziell wesentlich günstiger einen gemachten zu kaufen. Wenn die Fahrzeugbesichtigung nicht befriedigend ist oder die Historie nicht sauber sein sollte, dann such ich mir halt einen anderen und fertig.

      Jeder definiert nun mal Top gepflegt anders, ist alles menschlich :) schwarze Schafe findest du überall


      Sent from my iPhone using Tapatalk
    • Da versucht man doch eine subjektive Geschichte objektiv zu betrachten...
      Man macht eben seine Erfahrungen im Leben. Ich hab schon einige Autos in meinem Leben gekauft, davon sie meisten irgendwie modifiziert. Mit der zeit lernt man zu erkennen, was gut gemacht ist und was nicht. Und manchmal hält der Motor und der ganze rest, manchmal nicht.
      ich hab meinen MPS eigentlich gekauft ohne groß Ahnung von dem Wagen, das meiste ergab sich aus dem Vertrauen, welches sich zwoischen mir und dem Verkäufer aufgebaut hat. Es war eigentlich ein Risiko, vernünftig betrachtet. Aber wieviel Vernunft steckt schon in der Absicht ein 400 PS Auto zu kaufen.
      Mittlerweile habe ich weiter meine Erfahrungen gesammelt, viel investiert und doch bin ich immer noch überzeugt ein geiles Auto gekauft zu haben.
      Im Endeffekt steckt man da nie wirklich drin, selbst wenn jemand so pedantisch ist und alles akribisch dokumentiert und so weiter gibt. Die Erfahrung habe ich auch gemacht, damals mit nem Miami blauen 205 GTI, das Ding war ein SahneStück an Zustand und der Vorbesitzer, ein Freund, hat mir alles an dem Teil gezeigt und erzählt, jede Rechung aufbewahrt, alles an Arbeit festgehalten. Trotzdem haben sich Dinge ergeben, die bei der Pflege und dem Einsatz höchster Qualitätsteile sich nicht hätten ergeben dürfen.

      Manchmal muss man einfach mal denken: isso 8)
      Many Up´s
    • Getunten Gebrsuchtwagen kaufen (fortführung v. diskussion aus anderem thread)

      Das ist aber auch nicht verkehrt. So kannst und brauchst du dir nichts nachsagen lassen, denn du kannst ja alles bzw fast alles belegen.

      Genau diese verschiedenen Vorstellungen machen es manchmal kompliziert beim Autokauf bzw -verkauf.


      Sent from my iPhone using Tapatalk