Mazda5 Navi Probleme nach Woofer einbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mazda5 Navi Probleme nach Woofer einbau

      Hallo Community,


      ich weiß einfach nicht mehr weiter :cursing: Ich hatte mir vor ein paar Monaten den Mazda5 1,6 Diesel Van gekauft.

      Ein paar wochen drauf wollte ich einen Subwoofer verbaut haben, nachdem
      ich gemerkt habe das es nicht mehr so einfach ist wie früher hatte ich
      aufgrund des ratschlages eines Freundes mir ein "Spezialisten" gesucht
      der sich normalerweise mit dieser thematik auskennt (möchte man meinen).


      Nun gut, als das Ding verbaut war fuhr ich los und Drehte schon mal auf ca. 70 - 75% und dan klack war alles aus erst dachte ich Ohhh mein Gott!!! Panisch hat sich mein Herzschlag zu erkennen gegeben
      nun gut ich schaltete alles aus und wieder ein dann lief auch alles
      wieder schick, fröhlich munter bis ich wieder auf ca. 70 - 75%
      aufdrehte.

      Ich hab natürlich dann gleich bei dem angerufen und erklärt was los sei
      seine aussage von dem war das er es sich nicht erklären könne.


      3 Tage später wollte meine Freundin losfahren aber NIX ging Battery leer.

      Als ich stinkesauer nachmittag hin fuhr bastelte der Typ alles
      auseinander und klemme es um so das alles angeht wenn auch die Zündung
      an geht -> klappt SUPER


      Trozdem bleibt weiterhin das mit der Lautstärke offen, der Typ meint das
      der Mazda am Navi einen zwischen Verstärker verbaut hätte, das
      zwischending aber im ganzen auto irgendwo hängen könne -.-

      Angeblich hat er bei Mazda selber schon angerufen und die können nicht weiter helfen


      Jetzt hoffe ich das mir hier jemand nen Tipp geben kann.



      P.s. wenn ich die Chinch kabel vom woofer löse funktioniert alles einwandfrei