Schäden im Positiv Anteil der OEM Reifen

  • Hab heute auf Winterräder gewechselt und spassenshalber meine Sommerreifen(OEM Schlappen) Auf Schäden der Lauffläche geprüft und erschreckendes festgestellt:
    [Blockierte Grafik: http://fs1.directupload.net/images/141122/zykqzpja.jpg]


    Das is der größte "Schaden". SIeht aus wie nen Stein der drin steckt, isses aber nich, is Gummi.


    Man sieht weiter unten auch mehrere kleinere Risse, die ich auf mehreren Reifen rundum gefunden habe...


    Inwieweit is das gefährlich oder bedenklich?


    Es is zwar im Positivanteil, aber kann sowas schlimmer werden? Soll ich mir neue Reifen kaufen?



    Kann sowas von spitzen Steinen ala Frostschutz kommen: ?
    Zurzeit wird bei uns auf Arbeit gebaut und da müssen wir leider über ca. 50m verdichteten Frostschutz drüber, der aber teilweise schon locker gefahren wurde...

  • Also ich persönlich würde sagen dass die Schäden von kleinen Steinchen kommen und da du nicht viele Schäden hast würde ich mir da keine Sorgen machen.. Aber ich spreche auch nur von mir. Kann ja jeder seine Reifen wechseln wie er lustig ist

  • hab die Frage auch im Nachbarforum gestellt, da nehmen wir an, dass zumindest der große Schaden von nem Metallspan oder irgwie sowas kommt, denn nen spitzer Stein macht ja nicht sone Art Ring, der macht eher nen kleines Loch, aber oben das ist ja wie wenn was rundes drin stack

  • Was es letztendlich war wirst du denke ich nie erfahren.. Ich weiß nur aus Erfahrung dass Steine ziemlich verrückte Sachen mit Gummi anstellen können. Und dass ich nichts "erschreckendes" an deinen Reifen sehen kann

  • Auf den ersten Blick sieht das so aus wie genannt.


    Aber auf den zweiten Blick:
    Das Gekrebel in der Mitte ist (auch nach deiner Feststellung) Gummi.
    Außenrum ist also in dem Sinne die Lauffläche rundherum "eingestanzt"


    Ich hatte so ein ähnliches Schadensbild auch an meinen OEM Dunlops.
    Als ich dann mit einem kleinen Flachschraubenzieher schauen wollte wie tief das ist...sah man beim beiseite Drücken des Gummis schon das Geflecht rausblitzen...das war mir dann doch zu heikel....bzw. zu heikel an einem solchen Auto.


    Muss nichts heißen, weil auf einem Foto sieht man nunmal nicht alles.
    Aber ich würde ggf. doch nochmal nachschauen.

  • Mal schaun was ich mache. Is aufjeden kein Fremdkörper, das spürt man ja.


    Ich werd nochmal schaun, wie tief es wirklich is


    Denke ich werd mir neue Reifen im Frühjahr holn. Wollt sowieso andre mal
    testen. Eventuell verkauf ich die dann mit dem Hinweis auf die Schäden versteht sich :)