Oil Catch Tank

  • Hallo!

    Habe mir im Zuge meines Kettenwechsels nun auch mal dieses sehr sinnvolle Teilchen bestellt bei MME. Wie und wo ich das unterbringen werde weiß ich noch nicht ganz, hab nämlich keinen bock jedesmal unters Auto grabbeln zu müssen um den Tank zu leeren, aber schauen wir mal wenns da ist.
    Wer hat schon Erfahrungen mit dieser Maßnahme sammeln können? Zusätzlich möchte ich mal meine Einlasskanäle und Ventile reinigen...nur haben wir ja einen Direkteinspritzer....Wer hat da schonmal positive Erfahrungen mit irgendeinem Mittelchen gemacht?

    LG

    http://www.mazda-motorsport-equipment.de/mazda-3-mps-ty…tch-tank?c=1222

    Einmal editiert, zuletzt von pss0805 (20. Juli 2012 um 15:15)

  • Der OCT muss ja an die Entlüftung des Motors und die sitzt nun mal unten. Den wirst du wohl irgendwo unten anbringen weil ich kaum glaube das der Druck ausreicht um den ganzen "Misst" bis nach oben zu pumpen.
    Man hat links unten in so einem Blech ein Loch samt Gewinde was ideal für das Anbringen des OCT's ist.

    Dort habe ich meinen auch dran hängen.


    Es kommt halt drauf an, was für Strecken du fährst. Wenn du meistens nur Kurzstrecken zurücklegst musst du ihn definitiv öfter leeren als wenn du Langstrecken fährst. Desweiteren wird er im Winter schneller voll, als im Sommer.

    Empfehlen kann ich es trotzdem jedem! Denn der Scheiß, der sich darin sammelt zieht der Motor sonst mit durch...und das MUSS nicht sein :thumbup:


    Gruß
    Dom