Drehstroms MPS

  • Obwohl meinen MPS (und mich) der Eine oder Andere aus dem MPS-TC und vom Stuttgarttreffen 2011 kennen dürfte, stelle ich meinen MPS (und mich) hier nochmals kurz vor... :)


    Name: Olaf
    Alter: 44 Jahre
    Familienstand: verheiratet, eine Tochter (4 Jahre)
    Beruf: Offizier (Lw)
    Hobbies: meine Tochter, Lesen, Musik, Motorsport, Tuning und schnelle Autos
    Auto: 3er MPS (BK) BJ 12/2006


    Nun zu meinem MPS...


    Motor:
    - Injen CAI
    - COBB TIP
    - ETMC 3.5'' TMIC
    - QAS Race Pipe 2.76''
    - Grimmspeed EBCS
    - Forge BOV
    - TRZ Dog Bone Engine Mount
    - MTC Flash (made by Ilja :thumbup: )


    Fahrwerk:
    - Bilstein B14 PSS (wird demnächst gegen Koni Gelb + Eibachfedern getauscht, da es jämmerlich klappert)
    - Domstreben vorne und hinten (made by MPS Andy)


    Bremse:
    - EBC Turbogroove v/h (Die Rotora Bremsscheiben sind bei mir nach ca. 20.000km vorne derart gerissen, dass ich sie kurzfristig tauschen mußte. Deshalb auch die EBC Scheiben und noch keine DBA 4000.)
    - EBC Red Stuff v/h


    Felgen/Reifen:
    - Tenzo R DC5 8x18'' ET37 in mattschwarz mit rotem Rand, Hankook R-S2 225/40R18 (Sommer)
    - originale MPS Felgen in schwarz seidenmatt, Pirelli P Sottozero 215/45R18 (Winter)


    Interieur:
    - Radio Pioneer AHV-3200BT
    - Endstufe Pioneer PRS-D410
    - Navi Pioneer AVIC-F220
    - Front-LS Alpine SPR-57LS
    - Subwoofer JL Audio 12W1v2
    HiFi ist bis auf das Radio verdeckt eingebaut. Der Subwoofer sitzt in einem angepassten Gehäuse in der Reserveradmulde und die Endstufe im doppelten Boden des Kofferraums.
    - MPS Fußmatten


    Exterieur:
    - Audi FM/Handy Antenne
    - rote Bremssättel


    geplant:
    - Koni Fahrwerk
    - US Heckspoiler
    - Frontsplitter a lá Dominique
    - eventuell Neulackierung der kompletten Front (so ich denn einen fähigen und bezahlbaren Lakierer finde)
    - Festeinbau meines VI Monitors oder eines 7'' Lenovo IdeaPad A1 (zur Anzeige der vitalen Motordaten)

  • Genau der. :D ;)


    Damals hattest du aber noch nicht den Frontsplitter verbaut. Der steht deinem MPS echt gut! Sowas könnte ich mir für meinen Autowagen auch noch vorstellen. :) Wo hast du den denn bestellt (und was hat der gekostet, wenn man fragen darf...).

  • Zitat von drehstrom

    Genau der. :D ;)


    Damals hattest du aber noch nicht den Frontsplitter verbaut. Der steht deinem MPS echt gut! Sowas könnte ich mir für meinen Autowagen auch noch vorstellen.

    Ja, wenn ich den damals schon dran gehabt hätte, hätt er daneben gelegen als ich durch dieses Riesenschlagloch gepfiffen bin :D
    Das Cupschwert ist von DG-Motorsport und kostet neu mit Zoll und Versand um die 600-650(T)Euronen ;)


    http://www.dgmotorsports.com/p….php?ProductID=50-68-3103



    Gruß
    Dom

  • Nein, leider nicht. :( Aber nach einem Abstecher in die Welt der China Radios bin ich doch wieder bei Pioneer gelandet. Wobei es jetzt wohl brauchbare Alternativen aus China geben soll, die einigermaßen was taugen und die BC Funktionalität erhalten.