Marderschreck mit Ultraschall

    • ALLE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Marderschreck mit Ultraschall

      Ein denke nicht ganz unwichtiges Thema.

      Kennt ihr das auch? Auto schön nachmittags gewaschen, gewachst etc. nächsten Früh schaut ihr ausn Fenster und habt schöne Drecktapser von nem Marder drauf? 8| Vielleicht noch ein dunkelbraunes Würstchen aufn Spoiler liegen :D

      Ich könnte da jedes Mal ausrasten, zumal der damit auch teilweise leichte Kratzer hinterlässt.



      Komischerweise im Motorraum bewegt er sich nie, sehe da zumindest 0,nix :D

      Jetzt zur Überlegung


      Jetzt dachte ich mir ich baue mir son Ultraschallgerät ein, was ständig auch die Frequenz wechselt, damit sich die Viecher da nicht dran gewöhnen. Sollen laut vieler Tests sehr gut funzen.
      Dachte nämlich eher an so ein batteriebetriebenes Gerät, das könnte man besser platzieren und man ist unabhänig von der Boardelektronik.

      Hat jemand schon sowas eingebaut und vorallem was?

      Ich überlege ja das Ding an der Haube in Hutzennähe anzubringen, damit es dort nicht nur den Motorraum beschallt, sondern auch gut nach aussen dringt, damit der Marder garnicht erst auf den Gedanken kommt mein Auto zu besteigen...

      Ist wieder nur das Problem bezüglich Spritzwasser. Gibts noch andre gute Stellen? Wiegesagt es soll hauptsächlich nach aussen schallen, damit er da gleich abhaut...


      Solche Elektroschockplatten sollen ja auch gut funktionieren, nur 1. siehts scheisse aus und zweitens bringts nix für draussen...


      Danke schonmal für eure Mithilfe :)

      Gruß Markus

      ALPINE/GLADEN/ETON/HIFONICS/MFseries/Simota/Forge /CS/Raid/NWB/PIAA/VAST

      BOSE? Nein danke
    • Soweit ich weiß, bringt Ultraschall nur kurzfristig etwas da sich die Viecher an das Geräusch sozusagen "gewöhnen".
      Ultraschall soll wohl in die selbe Kategorie fallen wie Hundehaare im Motorraum oder "Eigenmarkierung" vom Besitzer....reinpissen^^

      Das einzige was wirklich helfen soll, sind diese Elektroschock-Dinger oder feiner Maschendraht unterm Auto...aber das betrifft halt nur den Motorraum.

      Aber mit Motor habe ich das selbe festgestellt, da scheinen an sich keine MPS betroffen zu sein....ist wohl aufgrund bauweise zu unattraktiv.
      Zudem wir ja im Motor an sich überhaupt keine Dämmmatten haben oder sonstiges. Auch der "Weg" von unten über die Downpipe in den Motorraum ist nich gerade "kletterfreundlich"^^

      Wir haben auch einen Stammmarder, der hats wohl nur einmal probiert: Wir haben ja im Bereich Übergang Down- zu Racepipe ein Stück Dämmfilzmatte am Auto. Das ist aber eigentlich schon fast "unterm" Auto...und da hat er bei mir einmal leicht gezupft...solangs nur das ist.

      Auf meinem letzten Lehrgang hatten wir auch einen vorm Gebäude...der ist in einer Nacht ungelogen über ALLE 15 parkenden Autos drübermarschiert...und den 530d hat er schön zugeschissen der da stand.

      Marder können angeblich bis zu 2m hoch springen, bevorzugen aber wohl eher irgendwelche Erhebungen/Erhöhungen um von da aus auf Autos zu springen...

      Aber sind Scheiß Viecher, keine Frage.
    • Das ist ja das schöne an den besseren Geräten. Diese haben ne Intervallschaltung, die die Frequenz ändern, so dass diese Gewöhnung garnicht erst passieren kann. so wurde es zumindest getestet und es soll sogar gehen laut Kabel1. Kam letztens mal nen versuch dazu
      Mit dem geruch und Hundehaaren hat da garnicht erst geklappt, das ist auch Murks

      Mit Maschendraht und den Schock würde ja funktionieren, nur eben bei mir nicht, denn der hupft ja wiegesagt aufs Auto :D
      Ausserdem kann ich nicht immer Maschendraht mit auf Arbeit nehmen, denn da rennt auch einer rum:S

      ALPINE/GLADEN/ETON/HIFONICS/MFseries/Simota/Forge /CS/Raid/NWB/PIAA/VAST

      BOSE? Nein danke
    • Die Karosserie unter Strom setzen ^^ da hüpft des Mistfieh nur einmal drauf..

      Was se anscheinend auch nicht mögen ist ein super glatter Lack..
      Das ist mir zumindest an meinen Autos aufgefallen.. Da ich ja beruflich Fahrzeugaufbereiter bin und denn ein od anderen Wagen von mir schön behandelt habe, ist mir aufgefallen das se nicht mehr auf meinem Auto rumspringen sonder lieber an Nachbarn seine Ŕübe verschissen haben :D


      Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
    • hahahahahaha ich kann nimmer :rofl: & auch wirklich noch ein verkackte Analantenne :rofl: !
      Der war gut Micha :D
      Motor
      - Borg Warner EFR 7163 / - 3" V-Band DP 200 Zeller / - 3" QAS Catback SS76 / - 3,5" JBR SRI / - Corksport TMIC 3" / - ACT EMS / - TRZ Dogbone /
      Fahrwerk
      - D2 Street / - Speedline Front Lower Strut Bar /
      Sonstiges
      - OZ Ultraleggera 8x18" ET 48 / - HANKOOK S1 EVO2 215/45ZR18 / - TWM SS
    • Also mit dem glatten Lack lockt meine Marder erst richtig :D Wenn der sauber und gewachst is hab ich immer dann Tapser drauf. Vielleicht mögen die den Geruch vom Collinite :D

      Die Antenne wird zum Glück immer nur angefressen und nicht bestiegen :lol:

      ALPINE/GLADEN/ETON/HIFONICS/MFseries/Simota/Forge /CS/Raid/NWB/PIAA/VAST

      BOSE? Nein danke