Depo Zusatzinstrument anschließen

    • ALLE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Depo Zusatzinstrument anschließen

      Hallo zusammen,

      Habe hier mal ein ausführliches „how to“ zur Installation einer Depo 4in1 Anzeige in einem BK geschrieben da ich
      ja auch einen Venpot vertreibe und das als kleinen Service dazu mitliefern möchte. Kann natürlich auch in abgewandelter form für andere Anzeigen und den BL genutzt werden.

      Werkzeuge + Material :
      -Schraubendreher kreuz und schlitz
      - Seitenschneider
      -Lötkolben + Zinn
      -Schrumpfschlauch
      -Stromdieb-kabel und Sicherung
      -Stromkabel 2 Meter

      Schritt 1 Verkleidungen Demontieren:


      Verkleidung Fahrerseite unten
      -Erst den Hebel der Motorhauben-entriegelung aushacken(Bild1),die dahinterliegende Schraube Lösen , der Rest müsste geklippst sein.

      Verkleidung Beifahrerseite+ Handschuhfach (Handschuhfach mussnicht sein, es lässt sich aber leichter Arbeiten)
      -Zierleiste über dem Handschuhfach entfernen ( nur geklippst)
      -Schrauben Lösen und Handschuhfach heraus ziehen

      Sicherungskasten im Fußraum Beifahrerseite freilegen.

      -Verkleidung ist nur geklippst (Bild2)
      -Sicherungskasten ist mit 2 drehschrauben befestigt siehe (Bild3)


      Schritt 2 „Strom“:
      -Ich habe mir den Strom + (Rotes-kabel) von der Sicherung vom Zigarettenanzünder (F 43) geholt mit sowas:

      ebay.de/itm/like/261456499468?…pht=true&ops=true&viphx=1


      Indem ich an den Mitgelieferten Stromstecker der Anzeige,ein Kabel angelötet habe, so das ich dieses bis auf die Beifahrerseite zum
      Sicherungskasten (Bild4)legen kann. Verlegt habe ich es hinten unter der Mittelkonsole.

      -Strom – (Schwarzes-kabel) habe ich wieder Verlängert und an die vorhandene Erdung (Fahrerseite Links unten hinter der Verkleidung) angeklemmt .
      (Bild 5)

      Achtung!!!
      Lötet das Weiße Kabel gleich mit dem Roten Kabel zusammen wenn ihr die Beleuchtung der Anzeige so haben wollt wie ich.

      Schritt 2.1 „Farbwechsel der Anzeige bei Nacht“

      Meine Skala ist bei Tag Weiß und in der Nacht Rot das bekommtihr wie folgt hin.

      Verlängert das Orange Kabel vom Stromstecker und verbindet es mit einem Stromdieb an diesem Kabel. (Bild 6)
      Das Weiße Kabel Lötet ihr mit eurem Dauer-Plus (Rotes Kabel) zusammen .
      Wer es anders haben möchte bitte das (Bild7) beachten.


      Schritt 3 „Kabel ziehen von Ladedruck, Öldruck, Öl Temperatur“


      Auf der Fahrerseite hinter den pedalen ( Links oben) geht das Drahtseil von der Motorhauben-entriegelung
      durch die Spritzwand mit einer Gummimuffe im Blech . Diese Gummimuffe müsst ihr mit einem Messer ein bisschen
      aufschlitzen (Achtung nicht das Drahtseil durchschneiden :) )
      Danach schiebt ihr z.B. einen Draht vom Innenraum in den Motorraum. Dieser kommt dann Hinter dem Batteriekasten wieder hervor.
      An diesem Draht befestigt ihr dann die 3 Kabel der Sensoren .
      Um euch das Durchziehen der Stecher zu erleichtern befestigt sie in Reihe und nicht alle zusammen im Pulk.
      Wenn die Kabel im Innenraum sind legt ihr sie hoch bis auf die Position wo ihr eure Anzeige installieren wollt.


      Hier die Erklärung für den Einbau in die Lüftung (BK):
      Als erstes Lüftungsklappe heraus ziehen ist nur gesteckt. Dahinter befindet dich ein Rohr dieses könnt ihr auch entfernen indem ihr es gegen den
      Uhrzeigersinn dreht (Tipp Steckt die Hand ins Rohr ballt eine Faust und dreht dann nach links. Keine angst es sitzt ziemlich fest :D ).
      Es ist mit einer Art Drehverschluss im Amaturenbrett befestigt, wenn ihr es in der Hand haltet versteht ihr was ich meine.
      Wenn ihr das stück Rohr draußen habt dann bohr ihr dort ein Loch hinein so das die Stecker durchpassen.
      Danach das Rohr wieder rein bauen. Nun die Kabel (Die 3 aus dem Motorraum + Strom) sauber hoch legen so das sie aus der Lüftung heraus schauen .

      Danach den Ventpod/ Ring ( [3 BK] The RING!!! kann ich mir jetzt nicht verkneifen ;) ) in die Lüftung stecken, Kabel in die Anzeige stecken und in den Ring Klippsen . Damit ist die Installation im Innenraum abgeschlossen und es kann alles wieder zusammengebaut werden.


      Achtung!!!
      Bevor ihr alles zusammensteckt bzw. zusammenbaut Testet ob die Anzeige richtig arbeitet (Strom, und Farbewechsel)

      Schritt 4 „Sensoren installieren“

      -Adapterpatte montieren ( habe es von meinem Mazda-händler machen lassen im zuge des Ölwechsels) und die Stecker anstecken.
      - Ladedruck habe ich mir hier geholt (bild8) den Messkasten habe ich am Batteriekasten befestigt (bild9)

      Ps.: Ich habe einen anderen Schlauch und T-Stück verwendet. Desweitern habe ich den Ölabscheider weggelassen. Das hat sich positiv auf das
      Ansprechverhalten der Ladedruckanzeige ausgewirkt.

      Wenn alle Kabel ordentlich verlegt worden sind ist die Installation abgeschlossen.
      Ich hoffe dass euch diese Ausführliche Anleitung bei der Montage der Anzeige hilft!


      Greetz chrizlee

      Bild1:
      dropbox.com/sc/oaba1ikqm3je2fz/AADD2jHmKc-MNpyQ6rbzFj_ba
      Bild2:
      dropbox.com/sc/mxej2jfmpjydlel/AAAKDvahyYaa3ZEhQo-RQQzVa
      Bild3:
      dropbox.com/sc/i8dwgi7x9t2plxr/AAB1PbRiELiLtFlWV6VM7b7da
      Bild4:
      dropbox.com/sc/doxw65e5mtcv2xe/AAD0eBO4C0-0FOUXNw_DoXXZa
      Bild5:
      dropbox.com/sc/sozimsyps6cyupt/AAAEjLM5UEfhU21zYs_S3Wtma
      Bild6:
      dropbox.com/sc/6p19qk5kgx8c2lt/AAAHM27aIvVe-0yEj-T8s55ka
      Bild7:
      dropbox.com/sc/7cqo4xg6c1pto56/AACBSJaHzHgWrPhvdkefSYoZa
      Bild8:
      dropbox.com/sc/txtyn0i1cxpjfce/AADoi2MvlbNfVmRs_TOnwQBZa
      Bild9:
      dropbox.com/sc/yr9j5hxtwldgxcz/AABGbOwEhiP9jAZ9LS2cfkJBa
    • Hallo
      hier mal ein paar Bilder von meiner Adapterplatte, bzw. vom Einbau der Öltemperaturanzeige sowie von der Ladedruckanzeige.
      BL Bj. 2010.
      Bilder
      • 20160604_111819.jpg

        412,02 kB, 1.600×900, 28 mal angesehen
      • 20160604_112133.jpg

        265,68 kB, 675×1.200, 24 mal angesehen
      • 20160604_132230.jpg

        294,82 kB, 675×1.200, 25 mal angesehen
      • 20160604_172701.jpg

        364,23 kB, 1.600×900, 27 mal angesehen
      • 20160606_182109.jpg

        424,64 kB, 1.600×900, 25 mal angesehen