An Alle! Helft mir bitte einen MPS 6 Fahrer zu finden!

    • 6 GG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • An Alle! Helft mir bitte einen MPS 6 Fahrer zu finden!

      Hallo an alle!

      Bin neu hier und fahre seit 1 Woche einen 6er MPS Bj 2007 Silber Grau.

      Das
      Problem ist, ich habe mich etwas verarschen lassen vom Händler beim
      Kauf des MPS aber das ist ne andere Sache und da werde ich mich an einen
      Anwalt wenden.
      Das Fahrzeug ist angeblich aus Luxemburg da nur diese
      Papiere vorhanden waren, doch irgendwie hatte ich die rosarote Brille
      auf und erst später fiel mir auf, dass eine grüne Plakette mit Münchener
      Kennzeichen an der Scheibe klebte und beim Anmelden gab es ätliche
      Eintragungen im Fahrzeugschein die automatisch mit eingetragen worden
      sind wie H&R Fahrwerk und Alufelgen mit 30mm Distanzscheiben, also
      müsste der MPS ja in Deutschland angemeldet gewesen sein!

      Jetzt
      würde ich gerne wissen ob es einen Fahrer gibt oder gab hier im Forum
      mit diesen Daten!? Ich würde gerne ein paar Fragen zu defekten stellen
      die mir der Händler verschwiegen hat.
      Ich möchte einfach wissen was auf mich an Reparatur zu kommt.

      Danke!
      mfg
    • Nun gut Luxemburger Papiere ist ja nichts schlimmes. Nur bei uns werden nicht wie in die Deutschland die Vorbesitzer in den Fahrzeugbrief eingetragen. Was mich nur wundert wie du Luxemburger Papiere haben kannst und dann soll er in Deutschland angemeldet gewesen sein... Sobald du den Wagen in Deutschland anmeldest bekommst du Deutsche Papiere und die Luxemburger werden eingezogen. Es könnte auch sein dass der Wagen aus München nach Luxemburg importiert wurde (Ich werde mir demnächst wohl auch einen deutschen MPS importieren) und dann die Grüne Vignette nie entfernt wurde.
      Und was das Fahrwerk angeht und die Distanzscheiben, die können ja aus den Luxemburger Papieren übernommen worden sein. Hier sind die Kontrollen noch viel strenger als beim TÜV.


      Hast nicht zufällig noch eine Kopie der Papiere mit dem Luxemburger Kennzeichen, vielleicht kennt ja der ein oder andere MPS Fahrer hier aus Luxemburg den Wagen.

      MfG
      Yann

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zipper85 ()

    • Aaalso,

      habe Bilder angehängt!

      Ist wohl etwas anders als ich erzählt habe, die Geschichte wird wohl sein, dass der Wagen in Italien gekauft wurde dann in Raum München angemeldet und irgendwann nach Luxemburg verkauft um dann wieder in Trier verkauft zu werden, komisch das ganze.

      Verkehrsamt hat auch wie gesagt die Daten aus der Datenbank übernommen die für diese Fahrgestellnummer eingetragen waren.

      Leider habe ich keine Kopie der Luxemburger Papiere.

      mfg
      Bilder
      • IMG_0775.JPG

        62,39 kB, 449×800, 51 mal angesehen
      • IMG_0776.JPG

        52,9 kB, 800×449, 40 mal angesehen
      • Mazda.jpg

        53,06 kB, 647×477, 51 mal angesehen
      • IMG_0780.JPG

        648,04 kB, 2.252×768, 44 mal angesehen
      • IMG_0779.JPG

        46,4 kB, 800×449, 39 mal angesehen
    • Stimmt den hatte ich auch gesehen. Aber in der Luxemburger Straße in Trier sind soviele komische Kiesplatzhändler. Denen habe ich noch nie getraut.
      Der Wagen hat schon eine lange Geschichte hinter sich. Werde mich heute Abend mal umfragen bei der Handvoll Luxemburger MPS Fahrer ob die den Wagen kennen. Gibt ja nicht so viele, hier im Land schon garnicht.
      Bist du aus Trier?

      MfG
      Yann
    • Hallo

      8600,-€. Naja, das sind so die Preise für einen doch schon in die Jahre gekommenen 6er MPS. Wieviel Km hat er denn schon runter? Was hat er für äußerliche Schönheitsfehler? Vermutlich Steinschläge auf der Motorhaube?

      Viel Freude mit Deinem 6er MPS. Es ist wirklich ein geiles Auto, welches mir bei Gasgeben immernoch ein kräftiges Grinsen ins Gesicht zu zaubern vermag. :thumbsup:

      Grüße
    • Ravefreak schrieb:

      Hallo

      8600,-€. Naja, das sind so die Preise für einen doch schon in die Jahre gekommenen 6er MPS. Wieviel Km hat er denn schon runter? Was hat er für äußerliche Schönheitsfehler? Vermutlich Steinschläge auf der Motorhaube?

      Viel Freude mit Deinem 6er MPS. Es ist wirklich ein geiles Auto, welches mir bei Gasgeben immernoch ein kräftiges Grinsen ins Gesicht zu zaubern vermag. :thumbsup:

      Grüße

      Er hat 91000 t/km auf der Uhr und diverse Lackblessuren rundherum und eine größere Delle an der hinteren Tür die notdürftig raugedrückt wurde.

      Ich hatte eigentlich vor den 3er MPS vom Händler aus Mobile.de (raum Köln Schwarz) zu kaufen, der sah aber schlimmer aus als ich dort ankam und hatte ihn bis dahin auf 7300€ runtergehandelt.
    • Aha. Danke. Ich weiß nicht, ob ich den genommen hätte. :S Bei dem, was Du jetzt noch reinstecken mußt, hättest Du sicherlich auch für etwa 10K € einen "Besseren" bekommen! Aber ich weiß... hätte, hätte, Fahrradkette. :D Nun mußt Du fei das Beste draus machen oder auf den nächsten Hagel warten. ;)
      Ich wünsche Dir trotzdem maximale Erfolge beim Beheben der Schäden.

      Ein schönes Wochenende.