Kupplung Getriebe probleme

    • 6 GG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kupplung Getriebe probleme

      Guten abend zusammen,hoffe das mir jemand helfen kann Ich hab folgendes problem seit ca halben jahr ist die Kupplung irgendwie träge und ich fand der Kupplung übergang ist nicht mehr so fein wie es sein sollte.Finde sogar momentan das dass Kupplung pedal irgendwie kratz und der Kupplung druck jeden tag anderes ist alles ganz komisch. Im sommer hab ich alles gewechselt Kupplung ZMS aber es hat nix gebracht blieb alles gleich. Jemand ne idee wovon das kommen kann. So macht das fahren echt kein spaß weil jeder gang wechsel überhaupt nicht hamonisch ist und grade wenn man mal bisschen gas geben will wird es noch schlimmer. Einfach kein sauber übergang. einfach nur hart und nicht dosierbar.

      Im moment kratz auch noch der 2 gang sehr stark.war heute bei mazda hab den meister mein problem erklärt aber hat ihn nicht wirklich intressiert und meinte bestimmt das getriebe.was ich natürlich nicht hoffe. Können die beiden probleme zusammen hängen ?? Kann der Kupplungszylinder geber/nehmer einfluss auf die Kupplung trennung und kupplungspedal druck haben?

      Hoffe ihr habt paar tipps für mich
    • ich persönlich kann dein Problem wie jetzt von dir beschrieben nicht nachvollziehen ?( was genau ist den jetzt das Problem? Greift die Kupplung nicht mehr richtig? Rutscht sie durch? hast du verschiedene Schleifpunkte? Was macht es für Geräusche?

      Ich kann dir nur sagen das ich ZUM GLÜCK beim wiederaufbau meines 6ers das Getriebe hab revidieren lassen...Synchronring vom 2ten Gang defekt und das Gangrad war auf den ersten 5-6mm abgenutzt, der Spass hat mich zwar 1600€ gekostet aber mein Getriebe fährt sich jetzt top, keine Geräusche oder dergleichen...
      Ich hatte das PRoblem das mir hier und da der 2te Gang raussprang einfach so bzw der 2te Gang sich nicht schön einlegen liess...
    • Ich würde nicht sagen das der schleifpunkt immer anderes ist aber der pendaldruck der Kupplung. Gestern zum beispiel von ddorf nach duisburg gefahren. Alles wie gehabt bisschen in der aufwärmphase kratz der 2 gang dann komm ich vom training wo der wagen ne std stand . Es war einfach so zum kotzen hätte den wagen am liebsten sofort zu mazda gebracht. Weiß nicht wie ich das erklären soll schaltung war voll hacken das kupplungpedal war so schwer zu tretten und auch bisschen am knacken kratzen schrecklich. Dann später ca 3 std fahr ich mein kollegen nach hause als wäre nix die gänge gingen super rein und nix hackt. ?(

      Ja es gibt auch ein geräusch beim gang wechsel. Ist aber auch unterschiedlich und da glaub ich kommt das von den antriebswellen. das ist aber wieder anderes thema