Wassertransferdruck

    • 3 BL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wassertransferdruck

      Moin Gemeinde,
      hat jemand Erfahrungen mit Wassertransferdruck gesammelt? Hab mal die ersten Gehversuche gemacht und das Ergebnis war zwar nicht schlecht, aber auch nicht so perfekt wie in diversen Videos gezeigt. Siehe die 2 Abdeckungen auf der rechten Seite.

      Gruß

      Mikel
      Bilder
      • motorraum.jpg

        2 MB, 3.264×2.448, 108 mal angesehen
      _________________________________________________________________________________________________________

      Mods:

      ATH Tagfahrlicht / Haubenlifter
      BOV Forge V1 black
      Simota Tauschfilter / offene Airbox
      MME Shortshift plate / Shifterbushings
      blaue Innenraum-/Fußraumbeleuchtung
      blau beleuchtete Einstiegsleisten vorn/hinten
      Gaslock Schaltknauf Carbon mit Ganganzeige blau beleuchtet
      Oracle LED KnightRider Scanner
      AGA ab Turbo by SPS Motorsport
      AGR fix
    • Ja so schlecht isses nicht, aber halt nicht perfekt.

      Kosten: 40 € für das Starterset und jeweils 8 € für den Haftgrund, den schwarzen Lack und den Klarlack.

      Gruß

      Mikel
      _________________________________________________________________________________________________________

      Mods:

      ATH Tagfahrlicht / Haubenlifter
      BOV Forge V1 black
      Simota Tauschfilter / offene Airbox
      MME Shortshift plate / Shifterbushings
      blaue Innenraum-/Fußraumbeleuchtung
      blau beleuchtete Einstiegsleisten vorn/hinten
      Gaslock Schaltknauf Carbon mit Ganganzeige blau beleuchtet
      Oracle LED KnightRider Scanner
      AGA ab Turbo by SPS Motorsport
      AGR fix
    • Ja, das bedarf sicher einiger Übung. Habe gerade auf eBay geschaut, das ist wirklich nicht so sehr teuer! Rein um es auszuprobieren, wäre das ja mal günstig. Du hast quasi die Teile gereinigt, grundiert, schwarz lackiert, und dann die Carbon Trägerfolie aufgezogen, oder? Die Videos auf YouTube dies dazu gibt sind ja gigantisch!


      Antwort Hilfreich? Lass ein Like da!

      - QAS Racepipe
      - Maxspeed Exhaust
      - Injen CAI

      - CS 3" TMIC
      - Edins Internals (9,8mm)
      - Dashcommand logged

      - Eonon 7" DvD
      - Igo Primo onboard Navi
      - Eonon DVB-T
      - Abstimmung by Ilusch :D
    • Moin,
      ja das Verfahren ist wirklich genial. Die Vorgehensweise wie Du sie geschildert hast ist korrekt. Das knifflige an der Sache ist halt die Folie sauber auf das Wasser zu legen ohne Lufteinschluß und ohne daß Wasser auf die Folie läuft, dann gibts Löcher. Siehste an der Abdeckung des Sicherungskastens. Da sind zwei Löcher drin. Das weitere Problem ist das Becken, das Du benötigst. Denn für das Teil, das Du beschichten willst, mußt Du die Folie ca. 5 cm länger schneiden. Zudem dehnt sich die Folie auf dem Wasser nach dem Besprühen mit Aktivator noch aus. Also braucht man je nach Größe des Teils ein entsprechend großes und auch tiefes Becken.

      Gruß

      Mikel
      _________________________________________________________________________________________________________

      Mods:

      ATH Tagfahrlicht / Haubenlifter
      BOV Forge V1 black
      Simota Tauschfilter / offene Airbox
      MME Shortshift plate / Shifterbushings
      blaue Innenraum-/Fußraumbeleuchtung
      blau beleuchtete Einstiegsleisten vorn/hinten
      Gaslock Schaltknauf Carbon mit Ganganzeige blau beleuchtet
      Oracle LED KnightRider Scanner
      AGA ab Turbo by SPS Motorsport
      AGR fix
    • Ja, über das Becken mache ich mir gerade Gedanken. Das könnte ich mir natürlich auf beliebige Größe zusammen schweißen. Was genau ist denn so schwierig, die Folie auf das Wasser zu legen? Das ist eine ernst gemeinte Frage. Ich zweifle nicht dein können an! Aber ich stelle mir das relativ einfach vor? Aber wahrscheinlich ist das zu naiv. Hast du es denn auch hinterher mit Klarlack versiegelt?

      - QAS Racepipe
      - Maxspeed Exhaust
      - Injen CAI

      - CS 3" TMIC
      - Edins Internals (9,8mm)
      - Dashcommand logged

      - Eonon 7" DvD
      - Igo Primo onboard Navi
      - Eonon DVB-T
      - Abstimmung by Ilusch :D
    • jop, 1.6_Colt hat recht. Die Folie ist hauchdünn. Und außerdem rollt sie sich gerne zusammen, da sie auf Rolle geliefert wird. Es ist schon ein kleines Geduldsspiel. Aber wie schon erwähnt, denke ich, daß auch hier Übung den Meister macht.

      Das mit dem Becken ist wirklich nicht einfach. Vor allem soll das Wasser ne Temperatur von 30° +/- 2° haben.
      Was auch noch zu beachten ist, daß die Umgebungstemperatur nicht zu niedrig ist. Minimum 15° sollten es schon sein. Und das ist schon kritisch.
      Den ersten Versuvh hatte ich im Wohnzimmer gemacht. Das kannste knicken weil der Aktivator erbärmlich stinkt.
      Was auch noch zu beachten ist, ist daß die Folie sich auch wirklich ausdehnt nach dem Besprühen mit dem Aktivator. Ansonsten legt sie sich nicht richtig an die Kontur des Bauteils an.

      Gruß

      Mikel
      _________________________________________________________________________________________________________

      Mods:

      ATH Tagfahrlicht / Haubenlifter
      BOV Forge V1 black
      Simota Tauschfilter / offene Airbox
      MME Shortshift plate / Shifterbushings
      blaue Innenraum-/Fußraumbeleuchtung
      blau beleuchtete Einstiegsleisten vorn/hinten
      Gaslock Schaltknauf Carbon mit Ganganzeige blau beleuchtet
      Oracle LED KnightRider Scanner
      AGA ab Turbo by SPS Motorsport
      AGR fix
    • Moin habe meinen innenraum komplett gemacht. Und nun mache ich den mottorraum.
      Die kunst dabei ist tauchen und gegen die folie drücken und das zu gleich. Weil wenn vertiefungen im Stück sind muss mann die folie beim tauchen drücken damit sich das Muster nicht dehnt. Mache das schon ne ganz weile.

      Gruß nils
      KW Gewinde
      Sparco A.G Black
      MME Short shifter
      Total Mps TMIC
      Corksport 3 " Intake
      Corksport Turbo
      Corksport EBC
      Corksport Airbox
      Corksport Batteriebox
      Edin s Hochdruckpumpe
      Goldtimer Performance ab Turbo
    • O. k., und wie funktioniert das gleichzeitig drücken? Du kannst ja gerne mal ein Tutorial schreiben wenn du Lust hast! Ich denke gerade ernsthaft darüber nach das auszuprobieren.


      Antwort Hilfreich? Lass ein Like da!

      - QAS Racepipe
      - Maxspeed Exhaust
      - Injen CAI

      - CS 3" TMIC
      - Edins Internals (9,8mm)
      - Dashcommand logged

      - Eonon 7" DvD
      - Igo Primo onboard Navi
      - Eonon DVB-T
      - Abstimmung by Ilusch :D
    • Hallo NilsHH260,
      was für ein Becken nutzt Du. Oder besser was benutzt Du überhaupt als Becken ?

      Gruß

      Mikel
      _________________________________________________________________________________________________________

      Mods:

      ATH Tagfahrlicht / Haubenlifter
      BOV Forge V1 black
      Simota Tauschfilter / offene Airbox
      MME Shortshift plate / Shifterbushings
      blaue Innenraum-/Fußraumbeleuchtung
      blau beleuchtete Einstiegsleisten vorn/hinten
      Gaslock Schaltknauf Carbon mit Ganganzeige blau beleuchtet
      Oracle LED KnightRider Scanner
      AGA ab Turbo by SPS Motorsport
      AGR fix
    • Jop,
      Temperatur ist das a und o. Soll 30°C +/- 2°C haben.

      Gruß

      Mikel
      _________________________________________________________________________________________________________

      Mods:

      ATH Tagfahrlicht / Haubenlifter
      BOV Forge V1 black
      Simota Tauschfilter / offene Airbox
      MME Shortshift plate / Shifterbushings
      blaue Innenraum-/Fußraumbeleuchtung
      blau beleuchtete Einstiegsleisten vorn/hinten
      Gaslock Schaltknauf Carbon mit Ganganzeige blau beleuchtet
      Oracle LED KnightRider Scanner
      AGA ab Turbo by SPS Motorsport
      AGR fix
    • Coole sache
      habe gerade im ebay gestöbert. Im starterpaket ist alles dabei was man braucht.
      ich hab das mal bei american chopper gesehen die kotflügel beschichtet haben. So einfach glaub ich ist das nicht die folie faltenfrei raufzubekommen.

      Ich glaub ich probier das auch aus. Fürs motorrad wärs auch cool. Da passt das Carbon. ;)