Nein, Mazda MPS ist nicht so schlecht !!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nein, Mazda MPS ist nicht so schlecht !!!

      Ist Dein K04 hochgegangen? 66
      1.  
        Nein! - MPS ist Stock (22) 33%
      2.  
        Nein! - MPS ist gemacht (31) 47%
      3.  
        Ja :-( - MPS ist Stock (7) 11%
      4.  
        Ja :-( - MPS ist gemacht (6) 9%
      Hallo Gemeinde!

      Momentan haben wir ja eine hitzige Diskussion, ob unser MPS (egal welcher) wirklich so schlecht ist. Siehe Thread vom Seicodad "Ist der Mazda doch soschlecht". Ich persönlich sage ganz klar: NEIN! ich habe mir das Auto gekauft, weil ich mich 2006 verliebt habe und ihn mir dann 2011 auch leisten konnte (spritkosten, unterhalt). und bis jetzt hat mich die fiese kleine rennsemmel nicht enttäuscht. (01/2008 mit aktuell 79.000 km)

      Als Schwachstelle wurde der K04 Lader ausgemacht. Daher würde mich einfach mal interessieren, ob die dinger wirklich alle abkacken. meiner macht derzeit (ich klopfe auf holz!!!) keine Probleme. Der Brian hat mit dem ersten K04 auch schon 140.000 km abgerissen (bei rund 340 hp). also, bitte einfach mal ne kurze info abgeben, ob der lader abgeraucht ist. Unter die Antwort könnt ihr ja mal schreiben, welche mods/laufleistung die karre so hatte.

      ich bin nach wie vor der Meinung, dass der MPS (egal welcher) ein tolles Auto ist und würde mir n loch in den ar... freuen, wenn es einen BM geben würde. Ich würde ihn kaufen!

      ich weiss nicht, ob ich meine eigene Umfrage beantworten darf, daher hier die kurze info, dass meiner seit April 2011 mit etwas mehr power unterwegs ist (BIG-O reflash, 297 hp) und er bislang ausser extremem fahrspass und ziemlich hohen spritkosten noch keine weiteren Auswirkungen gezeigt hat.

      Ich wünsche uns allen noch viel spass mit unseren Autos und ich möchte auch noch mal ein grosses Dankeschön an die Betreiber/unterstützer unseres Forums richten. Gute Arbeit Jungs! Weiter so!!!

      Ich muss weg!

      Micha
      ___

      GFB BOV
      StreetUnit TMIC
      SURE TIP
      Cobb Intake Elbow
      TZB S2
      Druckdosenmod by Fuxxx
      2. Kat entfernt
      AGR Fix by Captain
      Corksport Sway Bar
      Eibach Blau
      Shifter Bushings by Niko.86
      Focus ST RMM
      SSP by Captain
      ECU by BIG-O
      292 g/sec
      Insoric by Fuchs Engineering --> 330 PS / 461 NM
      LÄUFT :thumbsup:
      ___

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mps 3 micha ()

    • mit 68t km gekauft und nun 101t km & tuning. Steuerkette und Kupplung müssen gemacht werden.
      Motor
      - Borg Warner EFR 7163 / - 3" V-Band DP 200 Zeller / - 3" QAS Catback SS76 / - 3,5" JBR SRI / - Corksport TMIC 3" / - ACT EMS / - TRZ Dogbone /
      Fahrwerk
      - D2 Street / - Speedline Front Lower Strut Bar /
      Sonstiges
      - OZ Ultraleggera 8x18" ET 48 / - HANKOOK S1 EVO2 215/45ZR18 / - TWM SS
    • MPS Lader gab schon leichte blaue rauchzeichen... mit ca. 80'000 hab ihn mit 77'000 km gekauft... vorbesitzer musste den lader schon einmal tauschen... :|

      Hab jetzt nen neuen LLK, QAS RP und Inlet pipe... seit da nurnoch am dampfen hinten raus.... :| 92'333 km

      Finde den mps trodem TOP..!! :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dario_mps ()

    • Hi,
      Hab nen BK aus '06. Gekauft hab ich ihn mit knapp 30000 km auf der Uhr und hab jetzt knappe 85000 km runter. Ausser Verschleißteilen und 2 neuen Stossdämpfern hinten ist bisher nichts gewesen. Kann mich also auch nicht beschweren was die Haltbarkeit angeht. TOP Fahrzeug bisher ( vorher Audi S4 ). Turbo ist noch der Erste und im Moment auch noch ohne Leistungsteigerung.

      MfG
      Lieber Ladedruck statt Beziehungsdruck :thumbsup: :evil:
    • walter.h schrieb:

      OEM-Turbo mit Piasinireflash nach ~40.000 KM Rauchzeichen, dann noch ein Garrett nach weiteren 50.000 KM hopsgegangen...

      Was den Rest des Motors/Wagens angeht, würde ich mich deutlich leichter tun, aufzulisten, was NICHT kaputt gegangen ist... :rolleyes:


      Da bist du doch selber dran schuld :lol: !!! Wenn du bzw auch viele andere das ding tunen bis zur Vergasung.
      Ist doch klar das dann das ein oder andere verreckt.
    • red mps schrieb:

      walter.h schrieb:

      OEM-Turbo mit Piasinireflash nach ~40.000 KM Rauchzeichen, dann noch ein Garrett nach weiteren 50.000 KM hopsgegangen...

      Was den Rest des Motors/Wagens angeht, würde ich mich deutlich leichter tun, aufzulisten, was NICHT kaputt gegangen ist... :rolleyes:
      Da bist du doch selber dran schuld :lol: !!! Wenn du bzw auch viele andere das ding tunen bis zur Vergasung.
      Ist doch klar das dann das ein oder andere verreckt.
      Wird schon so sein... :) dumme ist nur, dass vieles mit Tuning überhaupt nix zu tun hat. Muss gar nicht mal selbst alles aufschreiben,
      zitiere einfach DEATHROW, kann alles eins zu eins bestätigen, und noch Dinge wie Anlasser, Radlager, Keyless-System usw. hinzufügen...

      "BTW der Wagen besteht nicht nur aus einem Turbo, das möchte ich noch gesagt haben.
      Meine persönliche Meinung über den MPS ist, der Wagen ist etwas für Menschen die schrauben können bzw. Gerne basteln.
      Hätte man mir vor dem Kauf gesagt, ''Du pass mal auf, der Turbo taugt nicht wirklich was, außerdem füllen wir das falsche Öl ein und von der Menge her zu viel, was den minderwertigen Turbo zusätzlich schrottet, rechne mit einer pfeifenden Frontscheibe bei Vmax, Stoßdämpfern und Domlagern die sich mit der Zeit verabschieden, unabhängig ob tiefer gelegt mit ABE Federn oder nicht oder gediegener Fahrweise, rumeiernden Gurtschlössern, rostemden Unterboden, knarzernder Frontscheibe, klackernder Heckhutablage und Handschuhfach, 2 cm hoch Wasser im Kofferraum, zu tief eingestellten Xenon Scheinwerfern ab Werk, lösendem bzw. sinkendem Heckwischern, heraus springender Frontstoßstange, mangelnder Verarbeitung bei den Masseanschlüssen, das man den Wagen nicht mehr aufschließen kann, exotischer Reifengröße, einer Abgasrückführung die den Motor verdreckt, klapperndem Heckspoiler, minderwertiger Lackierung, die sogar beim BL nicht besser ist, lebensgefährlicher bzw. Nichts taugender Bremse, falls mal gefordert, beschissenem OEM Fahrwerk was der Leistung nicht gerecht wird, minderwertiger Steuerkette, die sich mit der Zeit längt, unverschämt teuerer OEM Ersatzteile, minderwertigem ach so tollem Bose Soundsystem, gamelnder OEM Felgen, innenspiegel bei dem die Beschichtung sich löst."