Folierung pflegen?

    • ALLE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin

      SirGinn hast du das ganze Auto Folieren lassen ? Wenn ja hast du Detailbilder von der Stoßstange vorne ?


      MATTFOLIE :

      Mein Auto ist ja Matt Orange Foliert und ich hab mich oft mit meinem Folierer Unterhalten. Bloß nicht Wachsen Polieren oder so ein Zeugs das braucht die Folie nicht...

      Ich habe früher immer nur Handwäsche gemacht mit Megquiars Nxt Shampoo aber seit 2 Monaten benutze ich ganz normal Bürste vom Waschpark und bis jetzt hat sich an der Folie nichts geändert ..

      Frage ist Welche Farbe du Folieren lassen hast ?

      Der Nachteil bei Schwarz (Matt)ist das die Folie zwar Optisch Sauber bleibt aber die Kratzer die mein bei jeder Berrührung reinmacht ist wirklich zum Kotzen

      Helle Mattfarben wie Weiß Gelb und Orange etc. ist am Pflegeintensivsten ich habe bei mir z.B vor allem auf der Heckklappe schwarze Flecken Pünktchen die ich nur mit Spezialreiniger und Reinigungsschwamm sauberbekomme allerding sollte man die Prozedur nicht zu oft wiederholen da das Pflegemittel die Folie angreift ...

      Wenn man bei Hellen Tönen seine Karre wirklich Top Sauber haben will ohne jegliche Flecken muss man das Auto Mindestens alle 48h oder besser jeden Tag komplett waschen...



      Wie es mit Glänzender Folie aussieht kann ich allerdings nicht sagen aber ich ich denke da müsste sich die Folie wie normaler Lack verhalten also ganz normal mit Autoshampoo Waschen Trocknen und Vielleicht auch noch Wachsen...

      Aber Polieren würde ich nicht machen da man normalerweise Neuwagen sowieso nicht polieren braucht da Polieren im Prinzip die oberste Klarlackschicht angreift und bei Folie wäre das nicht so toll

      gruß
      Tevfik
      AP Gewindefahrwerk # Jade R 8.5x19 ET45 # 3M Mattschwarz Vollfolierung # HG Motorsport Internals #
      ETS TMIC # AGA Eigenbau # Cobb AP V3 # Digitale Öltemperaturanzeige # LED Standlichter
    • Mein Vorgängerfahrzeug war komplett foliert und mir wurden damals folgende Hinweise gegeben.

      ein Auto ist ja Matt Orange Foliert und ich hab mich oft mit meinem Folierer Unterhalten. Bloß nicht Wachsen Polieren oder so ein Zeugs das braucht die Folie nicht...


      So ähnlich wurde mir das bei meinem Vorgänger Fahrzeug auch gesagt (Komplettfolierung). Polieren kann man bedingt, ist aber eigentlich nichts Sinn und Zweck der Sache.
      Hartwachs nicht auf Matter Folie -> wird speckig, ebenso kein Heißwachs aus der Waschanlage bei allen Folienarten.

      Begründung bzgl. Heißwachs:
      Folie ist beim Car-Wrapping gezogen und hat immer das Bedürfnis, sich in ihren Ursprungszustand zurückzubilden. In der Waschanlage kann der schnelle Temperaturwechsel auf das Heißwachs unter Umständen dazu führen, dass sich mittelfristig, die Folie bsow. an Ecken und Kanten wieder zurückzieht.

      Politur kann man bei Glanzfolie bedingt verwenden...auf gar keinen Fall bei Matt.
      Herausforderung ist nur, dass viele Polituren wohl Kreideanteile beinhalten die die Folie aufhellen können...zumindest wurde mir das so mitgegeben.

      Mir wurde empfohlen, die Folie ab und an mit Waschwachs zu pflegen, also Auto-Shampoo und Wachs in einem...das wäre völlig ausreichend....so Zeugs als "Sonax Wasch&Wachs".
      Das wurde mir aber bei Matter Folie angeraten.

      Mein MPS hat Teile der Haube in Glanz foliert und hier behandle ich die Folie fast wie Lack. Die macht alles mit (Hartwachs, Detailer,...) nur poliert wird sie auf gar keinen Fall aufgrund genannter Aussage.

      EDIT: Also bei matter Folie fällt Polieren nachürlich aus^^