Lautsprecherkabel verlegen (Tür - Innenraum)

    • 3 BK

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lautsprecherkabel verlegen (Tür - Innenraum)

      Ich hoffe dass ich einigen damit helfen
      kann, bis Ich erst drauf gekommen bin verging eine Ewigkeit.

      Ich zeig euch wie man Kabel von der Tür
      in den Innenraum verlegt.

      Bild 1:


      So sieht das ganze aus:





      Bild 2:

      Hier müsst Ihr das Gummi leicht mit dem
      Finger heben und mit einem flachen Schraubenzieher vom Innenteil (Weiß)
      abziehen. Bitte den Lack nicht beschädigen, ich habe den Schraubenzieher mit
      einem Tuch umwickelt.


      Bild 3:


      Der Stecker hängt an den Ecken
      in diesem Gummi, wenn Ihr fertig seid müsst Ihr das Gummi wieder auf den
      Stecker ziehen :thumbsup:



      Bild 4:


      Wenn Ihr den Schutz des Steckers
      (Gummihüllung) entfernt habt, müsst Ihr am Stecker mit einem kleinem handlichem
      flachem Schraubenzieher die Clips eindrücken, nicht zu weit hinten sonst droht
      die Gefahr des Bruchs, mit leichtem Gefühl weiter vorne, es sind jeweils 4
      Clips oben 2 und unter 2. Ist eine fummelige Arbeit da Ihr von oben und unten
      unbequem ran kommt, danach den Stecker vorsichtig herausziehen.



      Bild 5:


      Hier müsst Ihr sehr vorsichtig sein, die
      kleinen Clips können sehr leicht Brechen (habe natürlich keinen gebrochen :) )
      hier sind es ebenfalls 4 Clips. Die ersten 2, unten und oben, wieder mit einem
      flachem Schraubenzieher aufhebeln, dann erst die hinteren 2 !!!




      Bild 6:


      Ich habe die Kabel jeweils oben links
      verlegt weil dort am meisten Platz war, das müsst Ihr selbst sehen und
      entscheiden. Bitte beim Bohren aufpassen damit der Lack nicht beschädigt wird!




      Bild 7:


      So sieht es dann aus wenn es
      fertig ist :thumbup:





      Bitte beachtet wenn Ihr fertig seid das
      erst das Gummi auf den Stecker muss und dann erst den Stecker wieder zurück Klipsen.

      Das Einziehen des Kabels an der
      Beifahrerseite geht sehr einfach.

      Das Einziehen des Kabels an der
      Fahrerseite geht sehr schwer, viel Geduld und ein 2ter Mann wird benötigt. Der
      eine drückt das Kabel durch und der andere liegt auf der Fußmatte und tastet
      sich langsam vor XD.


      So jetzt sind wir fertig :thumbsup: :thumbsup:
    • Ich hab ihm im Mazda Forum schon gesagt wie es etwa geht. Hab aber auch leider keine Bilder gemacht. Weiss nur, dass ich diesen weissen Stecker(KA wie das beim BK is) rausgeclipst habe und da dann durchgegangen bin. War glaube eine freie Stelle im Stecker, die ich einfach etwas aufgebohrt habe und bin da dann mit dem dicken Lautsprecherkabel durch.

      Kann nur sagen, dass es ne scheiss Arbeit war, das schwierigste am ganzen Einbau :D

      ALPINE/GLADEN/ETON/HIFONICS/MFseries/Simota/Forge /CS/Raid/NWB/PIAA/VAST

      BOSE? Nein danke