Österreich Mindesthöhe bei KFZ gefallen/geändert!

    • ALLE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Österreich Mindesthöhe bei KFZ gefallen/geändert!

      Hello liebe Leute, das folgende wird sicher den einen oder anderen ein breites Lächel aufs Gesicht zaubern. Die Mindesthöhe für KFZ wurde geändert! Laut meinen Infos war der Ausschlag gebende Grund das immer mehr neue Serienfahrzeuge mit den 11cm Bodenfreiheit zu kämpfen hatten.

      Diese Info stammt nicht von einen Freund der einen Freund kennt,... sondern direkt von der Quelle der auch in diesem Video zu sehen ist.

      Aber seht und hört selbst: Infos ab 01:20

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=Z2o5mR6YvZo[/video]

      Hab zwar noch nicht alles Infos denn es dürfte noch andere Änderungen gegeben haben wie z.B.: Das wegfallen der Sicherungsringe aber dazu mehr wenn ich alle Infos habe.

      Die im Video angesprochenen 8cm Resthöhe beziehen sich auf feste Teile und werden im verschränkten maximalen Achslastbeladenen Zustand gemessen. Wenn ich so an meine H&R Federn denke, die sich auf 8,5cm am 2ten Kat gesetzt hatten, wird es jetzt ziemlich weit Richtung Boden gehen, wenn man das so will. Jedoch sollte man dann immer Bretter im Kofferraum haben sonst kommt man keine Rampe mehr hoch :thumbsup:

      Ach ja eines noch vergessen, diesen neue Regelung betrifft vorerst nur Wien und die Steiermark.

      Mehr Infos sobald ich sie habe.

      Gruß Ronny