hi/low adapter an bose verstärker anschließen

    • 3 BK

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hi/low adapter an bose verstärker anschließen

      grüß euch!
      wer kann mir bitte genauestens erklären wie ich den hi/low adapter an den bose verstärker anschließen kann?
      also an welche kabeln drann hängen? und wie drannhängen?
      wäre sehr dankbar für fotos, skizzen etc.
      hab jetzt schon alles zaus liegen (woofer, verstärker, hi/low, kabeln)
      und wo komme ich am besten in den kofferraum durch mit strom und chinchkabeln?
    • servus, da ich das vor kurzem erst gemacht habe erklät ich dir das mal...

      den Hi-Lo hängste an das Kabel was vom Verstärker zum Sub geht. Das Stromkabel verlegst du auf der Beifahrerseite unter den Plastikabdeckungen der Türen durch. Das Chinch Kabel legst du dann unter dem Fahrersitz rüber auf die Fahrerseite und da dann unter den Kunststoffabdeckungen nach hinten durch. Ihc mache dir gerne später mal ein paar Bilder .


    • Unter dem Beifahrer Sitz ist der Bosse Sub. Das Kabel was dort rein geht Zapfst du mit Strom Dieben an. Bei mir war rot Masse und grün plus. An besten du misst es selbst nochmal aus. Das Kabel geht dann unter dem Mitteltunnel hindurch zum hi lo, den ich an die Endstufe geklebt habe. Von dort aus dann unter den teppich unter die Seitenverkleidung.


      Das blaue Kabel ist das remote, was von Radio kommt. Ist auch durch den Mitteltunnel verlegt.


      Strom geht wie gesagt auf der Beifahrerseite unter dem Handschuhfach durch die vorhandene Durchführung. Und dann unter den Abdeckungen lang nach hinten.



      Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
    • vielen lieben dank borky!

      kann man den bose sub gleich draußen lassen?

      das blaue remote kabel ist schon vorhanden oder muss man auch legen?

      Ich dachte der radio hat kein remote-signal, weshalb ich nen hi/low Adapter(helix AAC) habe, der das generiert?!

      Gesendet von meinem Desire HD mit Tapatalk 2
    • vielen lieben dank borky!

      kann man den bose sub gleich draußen lassen?

      das blaue remote kabel ist schon vorhanden oder muss man auch legen?

      Ich dachte der radio hat kein remote-signal, weshalb ich nen hi/low Adapter(helix AAC) habe, der das generiert?!

      Gesendet von meinem Desire HD mit Tapatalk 2


      Entweder du hast ein Hi lo der es macht, oder du zapfst dir das schaltplus von Radio ab und verlegst es nach hinten. Mein hi lo hatte es nicht, also musste ich abzapfen.

      Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
    • vielen lieben dank borky!

      kann man den bose sub gleich draußen lassen?

      das blaue remote kabel ist schon vorhanden oder muss man auch legen?


      Kommt drauf an. Ich habe ihn drin gelassen und auch angeschlossen, weil ich nicht weiß wie die Endstufe reagiert, wenn keine last dran hängt. Außerdem Spiel der Bosse Sub so die tiefen töne und mein sub die bässe...

      Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von borky1102 ()



    • Entweder du hast ein Hi lo der es macht, oder du zapfst dir das schaltplus von Radio ab und verlegst es nach hinten. Mein hi lo hatte es nicht, also musste ich abzapfen.

      Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2


      Ah, ok. Jetzt macht das auch in meinem Kopf Sinn ;)
    • Dann muss das Radio raus.
      Dein Hi lo ist ja zwei Kanal. Der sub hat aber nur einen, also nimmst du nur Links oder rechts... Dem entsprechend wenn du links nimmst: grün vom hi lo an grün vom sub und braun vom hi lo an rot vom sub. Dein chinch Kabel muss dann auch an den linken Anschluss vom hi lo ^^

      Habe bei mir um wieder auf zwei Kanal für die Endstufe zu kommen ein Y Kabel (ein mal chinch Buchse auf zwei mal chinch Stecker ) dran.

      Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
    • Mani schrieb:

      das mit dem kablen check ich jetzt danke!

      aber das mit dem chinch nicht...brauche ja 2 chinch kabeln zum verstäker:

      google.at/imgres?q=esx+qe+450.…rt=0&ndsp=38&tx=183&ty=73

      der verstärker im bild ist der den ich hab: QE450.2 von ESX

      woofer: R12BR von audiosystem
      Also da der Sub nur mit einem Kanal angesteuert wird, bekommst du aus dem Hi Lo auch nur einen Kanal. D. H. du musst entweder am Hi Lo von 1 auf 2 und dann mit beiden nach hinten, oder du gehst mit 1 Kanal nach hinten unt teilst da auf 2 Kanäle auf.
      Dem entsprechend eintweder Bild 1 oder Bild 2.







      So ich hoffe das macht alles nun klar :

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von borky1102 ()

    • borky1102, vielen Dank für deine Hilfestellung und die Fotos hier.

      Ich habe das Ganze diesen Sommer auch noch vor und finde das du die Geschichte hier mega anschaulich dargestellt hast. Echt top :thumbup:
    • vielen lieben dank borky für deine super skizze! :thumbsup:

      genau so was wollte ich...da sieht man gleich auf einem blick wie es geht! :thumbup:



      bez. bose sub: den kann man abstecken und kpl. rausnehmen (spart gewicht ;))

      der user dominique hat es so...und läuft alles

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mani ()