Radio wechseln Meinungen

    • 3 BL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Radio wechseln Meinungen

      Hey Leute hier mal wieder ne Frage zum Wechseln des BL Bose Radios.
      Ich bin seit ein paar Wochen stolzer Besitzer eines 3 MPS mit Plus Paket.
      Nun bin ich bei AMAZON auf das hier gestoßen amazon.de/gp/product/B007HBO02…IMFYMD21DN47A&me=&seller=
      Klingt ja nicht schlecht in der Beschreibung und macht meiner Meinung nach optisch wie technisch mehr her als das Original Radio.
      Auch wenn der Preis natürlich ne Ansage ist, da sollte aber dann doch gesichert sein dass das alles richtig passt und funktioniert. Hat jemand vielleicht Erfahrung mit dem Teil? Oder auch Alternativen.
    • Wieso hat es denn jeder so mit diesen China shice..
      Für 520€ Bekommst a schönes doppel din von Clarion, Kenwood od Alpine mit Navi, Blende und Bose Adapter. Und eins ist Sicher falls mal etwas daran kaputt gehen sollte findest schnelle Hilfe. Was ich mir mit dem China-krachern kaum vorstellen kann.

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    • Naja ich glaub sogar sowas schon mal gesehen zu haben auf der Homepage von Mazda.. aber das ist kein Oem zubehör.. das ist einfach ein China-Kracher mit dem du glück haben kannst od eben auch nicht. Und ich sag mal mit Alpine, Kenwood usw mal ein problem haben solltest.. support anrufen od zum Hifihändler deines Vertauens und schwupp problem gelöst.. Wie das mit dem ding aussieht... fraglich..

      Ich z.b hab ein Alpine drin mit interface für Bose und Lenkradfernbedinung. Dann einer aus unserem team hat auch in seinem Bl ein Kenwood 2 Din drin mit Rahmen und interface das ganze unter 500€..

      Hier mal ein Foto von meinen ich sag mal dezent übertrieben Alpine :)


      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    • Ohje Leute wieso diese China Kracher. ??? Die Geräte sind außen hui innen Pfui...viele Funktionen aber oftmals leider sehr wenig Qualität... Die Prozessoren sind veraltet,die Geräte laufen schnell heiß bzw. Brennen gerne durch oder die Software is hakelig,hat lang landezeiten oder schlechte Klang Qualität. alles in allem sind diese China Geräte einfach Schrott. Sorry.
      Ich fahre nicht für Ruhm,oder Ehre... Ich fahre damit DU verlierst!!!


      3BL extreme!! ..... facebook.com/whitesushipower


    • Klar steht da was anderes drauf.. nur wie oben schon erwähnt hast du mehr vom Geld u Service.. Sorry ist einfach so..
      Kleines beispiel.. kenwood 2din radio ging nicht mehr.. von heut auf morgen einfach tot.. auf zum hifihändler und ein neues bekommen.. des hat keinen Tag gedauert bis ich mein Radio wieder hatte.. so gegen frage, wie machst des jetzt mit so einem teil?

      Und zur eig. frage.. ich hab nix gegen china :) nur gegen billig produkte wo man nur Ärger hat..

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    • Jo gegen billige Produkte die schnell defekt werden habe ich auch etwas, nur darf man das nicht verallgemeinern.
      Bei den meisten 2 Din Radio von premium Marken ist es leider so, das der BC nicht funktioniert und Bose nur falls vorhanden mit Aufpreis für einen Adapter.
      Ich kann mir auch nicht vorstellen, das man da Soundtechnisch groß überrascht wird, die Mazda Bose Lautsprecher sind jetzt auch nicht das ultimative.
      Ich würde wenn einem das Bosesystem reicht, nur auf ein günstiges eonon Radio wechseln oder alles komplett umbauen.
      Übrigens für den BL gibt es nen Android system, was nicht viel kostet und bei dem wohl alles funzen soll.

      Müsste dieses gewesen sein ebay.com/itm/Mazda-3-2010-2012…sh=item3a7e433746&vxp=mtr



      Sinn und Unsinn, liegen beim Tuning nah, beieinander...


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DEATHROW ()

    • Also ich weis zu 100% das es mit Kenwood und Alpine funzt... und klar du brauchst ein Interface für BC u Lenkrad..aber das kostet jetzt auch nicht die welt. Letztendlich muss jeder selber wissen was er für besser Hält. Lehrgeld hat jeder von uns schon einmal löhnen müssen. Wie gesagt es kann gut gehen od eben nicht.. Und ich für meinen Teil denk soweit voraus. Wenn was kaputt ist, das ich auch schnellst möglichst hilfe bekomme. Mit dem Alpine kann dir jeder Hifihändler behilflich sein.

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    • Zum Thema Service: mein "china" eonon ist beim firmware update gestorben. Das war eine Email und 3 stunden Später rief TNT an, wann sies abholen dürfen. Ich bekomme sofort ersatz und zwar völlig kostenlos. Da möcht ich nicht mit Alpine und co diskutieren müssen. Da weiss ich jetzt schon wer schuld kriegt. Ich weiss was ich für 200€ für ein Doppeldin Radio mit navi und dvd erwarten kann. Selbst wenns nach 2,5 jahren stirbt und ich ein neues kaufen muss, kams immer noch billiger. Und gerade der neue 5151 fürn BK ist dank ARM chip richtig flott. UND der Bordcomputer funktioniert, was das wichtigste ist!

      - QAS Racepipe
      - Maxspeed Exhaust
      - Injen CAI

      - CS 3" TMIC
      - Edins Internals (9,8mm)
      - Dashcommand logged

      - Eonon 7" DvD
      - Igo Primo onboard Navi
      - Eonon DVB-T
      - Abstimmung by Ilusch :D
    • MPS3_Tom schrieb:

      Zum Thema Service: mein "china" eonon ist beim firmware update gestorben. Das war eine Email und 3 stunden Später rief TNT an, wann sies abholen dürfen. Ich bekomme sofort ersatz und zwar völlig kostenlos. Da möcht ich nicht mit Alpine und co diskutieren müssen. Da weiss ich jetzt schon wer schuld kriegt. Ich weiss was ich für 200€ für ein Doppeldin Radio mit navi und dvd erwarten kann. Selbst wenns nach 2,5 jahren stirbt und ich ein neues kaufen muss, kams immer noch billiger. Und gerade der neue 5151 fürn BK ist dank ARM chip richtig flott. UND der Bordcomputer funktioniert, was das wichtigste ist!
      Und funktioniert bei dir alles noch wie vorher? BC LF und Bose
      Oder läufts zumindest mit den Adaptern ordentlich?

      falls ja, schick doch bitte mal ne genaue Bezeichnung des radios bzw artikelnummer o.ä.
    • Solange du ein Einen BK mit Can bus hast ja! Normal ab 06. erkennbar daran dass das lcd einen eigenen kabelbaum hat BC, LF und Bose werden voll unterstützt. Gibts unter Eonon.com. Modell ist das D5151. Haben auch einen eigenen Thread dazu hier!

      - QAS Racepipe
      - Maxspeed Exhaust
      - Injen CAI

      - CS 3" TMIC
      - Edins Internals (9,8mm)
      - Dashcommand logged

      - Eonon 7" DvD
      - Igo Primo onboard Navi
      - Eonon DVB-T
      - Abstimmung by Ilusch :D