Bremsen Schleifen

  • Moin

    Bin heute bei ca 230 auf der Bahn in die Eisen genagen nicht doll aber etwas stärker. Hatte dann noch ca 50 km Autobahn vor mir die ich konstant dann mit 130 Tempomat rein locker abgerissen hab . Wo ich von der Autobahn runter war und wieder Stadt verkehr hatte habe ich dann ein schleif quietsch geräusch wargenommen. Ich habe es dann Lokaliesiert,es kommt von den Bremsen. Zu hause habe ich mir die Scheiben dann mal genau angeguckt und es sind auf beiden seiten hinten leichte schleifspuren zu sehen jedoch immer nur an ein und der Selben stelle.

    Nun kann es sei das ich die Bremse heiss gebremst habe und dadurch die Klötze im Arsch sind genau so wie die Scheiben nen Schlagbekommen haben?? Hatte das schon mal jemand von euch ??

    Und ist das ein Garantie fall ??

    Mfg Nils

  • wenn die Bremsscheiben verzogen wären, würdest du es merken wenn du die Bremse leicht betätigst und es im Bremspedal "ruckelt". Ich tippe eher darauf das ein Steinchen zwischen Backen und Scheibe hing und deshalb diese Schleifspur ist...ist aber nicht weiter tragisch ;) :thumbup:


    Gruß
    Dom