Kosten Getrieberevision

  • Hallo zusammen




    Ich habe gerade die Rechnung bekommen vom Getriebe revidieren:




    6 Std Arbeit für zerlegen reinigen, Gangrasd + Synchronisierung wechseln und zusammenbauen --- 480€


    1 Stk Gangrad 2. Gang --- 307.69€


    2 Stk Synchronring --- 430.28€


    1 stk Getriebedichtmittel --- 14.75€


    3 Liter Getriebeöl --- 59.97€


    + 6% Kleinmaterial --- 28.80€




    Gesamt : 1321.49€ + 264.30€ mwst = 1585.79€




    Was haltet ihr von dem Preis?


    Ich finde es persönlich etwas teuer da ich mit max 1000€ gerechnet habe, aber die Teile machen schon richtig viel vom Preis aus...dafür ist es jetzt wie neu :thumbup:

  • Ja, die Teile sind bei Mazda leider enorm teuer! Bei deutschen Marken ist Getriebe revidieren finanziell deutlich angenehmer...
    Die Arbeitskosten zudem waren ja zu erwarten, das Teil zu zerlegen macht nicht wirklich Spaß :D

  • BIG-O: das habe ich mir fast gedacht das die teile teuerer sind als zb bei vag autos...



    martin: das getriebe wurde komplett zerlegt gereinigt und geprüft, was kaputt war wurde gewechselt...


    das problem bei mir war das der zweite gang einfach raussprang ohne vorwarnung, aber schalten lies er sich bis zum schluss gut, kein kratzen oder dergleichen...manchmal unter last und manchmal beim dahin rollen oder abtouren...darum hab ich mir gedacht wenn ich schon die ganze hütte neu macha mit motor und karroserie, sollte man das auch mal ansehen...


    hoffe das hält jetzt eine weile...