Grüne wollen Tempolimit auf 120 km/h einführen

  • ach ja... da liest man beim frühstück nichtsahnend die zeitung und muss sich gleich wieder ärgern.


    die körnerfresserpartei macht mal wieder öko-propaganda.


    bei den derzeitigen spritpreisen fährt doch eh kaum noch einer schnell. soll man uns doch in ruhe lassen! daher gilt bei der nächsten Wahl: weise wählen! damit diese spinner gar nicht erst was zu melden haben.


    für den worst case habe ich hier noch n paar auswanderungsoptionen. für mich persönlich kommt aber keine in frage :-)


    schnelle grüße


    micha

  • Hi,


    ich hab auch alle meine Bekannten / Verwandten vor diese Partei gewarnt. Trotzdem haben sie die grünen gewählt, jetzt jammern sie dass sie ihren Sprit, Heizöl und Strom nicht mehr zahlen können ..


    Es sind schon ein paar Jährchen her, aber hat mal nicht ein Grüner gemeint der Liter Sprit wird irgendwann 5DM kosten ? Weit entfernt davon sind wir nicht mehr.


    Grüne :rocketlauncher:


    Gruß

  • Meiner Meinung nach völlig albern. Man schaue mal auf die Autobahnen: Ein Gros schleicht doch eh nur noch dahin, da die Spritpreise vielen Menschen einfach schon zu hoch sind. Somit lasse man doch Menschen wie uns weiterhin ordentlich Ihre Kohle in den Steuersäckel verpulvern. Zum Wohle :thumbsup:

  • Da die Rot-Grünen im Bundesrat momentan die Mehrheit haben,können die ja gern solche Vorschläge machen. Da im Bundestag die andere Seite in der Mehrheit ist können die sich ja sperren.
    Denke nicht das das so schnell kommt...und hoffe es noch viel mehr.