Ravefreak's 6er MPS

    • 6 GG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ravefreak's 6er MPS

      Hallo Leute

      Einige dürften mich vielleicht noch kennen aus'n net-Forum und dem TC-Forum. Ich habe lange nichts von mir hören lassen. Tut mir echt leid. Erst war ich krank. Dann sind wir umgezogen (Hausverkauf, Wohnungskauf. Das war vielleicht ein Streß). Da hatte ich leider kaum Zeit für meinen Rechner usw.

      Jetzt haben wir aber alles soweit geordnet und ich kann mich mal wieder diversen Foren widmen. :)
      Selbstverständlich werde ich auch hier meinen MPS etwas näher vorstellen. Aber Gemach, Gemach. Der Gute hat einige Schläge einstecken müssen. Hagelschaden. Dann ist mir auch noch jemand an meinen MPS gefahren. Zum Glück war der Unfallgegner zu 100% schuld und die Versicherung hat den Schaden (Stoßstange hinten) bereits reguliert.
      Mein schöne Aufkleber "FOLLOW ME - If You Can" ist somit auch Geschichte. Was solls. Da kommt halt etwas anders ran.

      Bilder gibt es später. Ich muß erstmal überlegen, wie ich das gleich immer hochgeladen habe! :huh: Ewig nichts am Rechner gemacht. ?(

      Die besten Grüße
      Rolf alias Ravefreak
    • Danke Danke. :D

      Ich habe es durch Zufall endeckt. Jemand wollte in der "Bucht" seinen 6er MPS verkaufen und hatte dort ein Bild seines Autos mit dem Logolight eingestellt. Das mußte ich unbedingt auch haben!!! Daraufhin habe ich ihn einfachmal gefragt, woher er es hat.

      Dort, wo ich es her habe, muß es nicht erst angefertigt werden. Es steht bereits zum Verkauf.

      Auktion - Auktion


      Ich hatte dem Verkäufer einen Preisvorschlag in Höhe von 30,-T€uronen gemacht. Er hat angenommen. Die Helligkeit ist wirklich gut. Billige Logo-Laser-Lights sind deutlich dunkler. Hier sollte man 10,-€ nicht ansehen. ;)
      Für den Einbau müssen die Türverkleidungen abmontiert werden. Die Lights werden dann mit der Türbeleuchtung verbunden.

      Viele Grüße
    • Ja, genau. Es wird mit dem Kontaktschalter der Innenraumbeleuchtung ein- und ausgeschaltet, also mit der Türbeleuchtung verlötet. Und da es ja meistens nicht eingeschaltet ist, dürfte es schon "eine Weile" halten. In der Anleitung steht, daß man es nicht länger als 72 Stunden im Dauerbetrieb brennelassen soll. Vermutlich könnte es den Hitzetod sterben. Ich denke, es dürfte sich vermutlich um solide China-Qualität handeln... wenn man bei China überhaupt von Qualität sprechen kann. 8| Ich rechnete mit einem Preis von 150,-€ oder so. Bei 30 - 35,-T€uronen macht man nichts falsch. Einzig der Einbau erfordert etwas handwerkliche Begabung. ^^