Wie lange hält ein MPS

  • Soll ich in der Umfrage raten wie lang er hält? Oder auswählen wie lang meiner bisher gehalten hat?

  • Also der Mazda Motor ist schon sehr standhaft. Wie es mit dem Turbo ausschaut kann ich nicht genau sagen das ist sicher unterschiedlich je nach Fahrweise. Japaner sind generell sehr robust. Was vorher sicher kommt ist der Rost bevor der Motor hob geht.


    Bei genauer Pfelge und jährlicher Service (Ölwechsel etc..) bin ich sicher kann er sogar 300000 km laufen ohne Probleme

  • Zitat von mps 3 micha

    ...... ! aber eigentich solltest du deienen aktuellen km Stand eintragen ;)


    Aktuell :D ca. 3400km


    Heißt das dann, dass meiner Unsterblich ist ?(:rolleyes:

  • Mein MPS ist bisher 112.000km gelaufen. Allerdings hat es bei 82.000km den Motor zerrissen. ;( Da kommen dann schnell mal 5.000 - 10.000€ zusammen, damit die Karre wieder läuft. Kommt darauf an, ob man einen Neumotor will oder den alten wieder aufbaut (so es denn geht).

  • Nein, war kein Tuningproblem! Bei meinem Motor führte übermäßige Verkokung in den Brennräumen zum Versagen der Einspritzdüse des 3. Zylinders und in der Folge davon zum "Schmelzen" des Kolbens.

  • Aktueller Tachostand 111.000 Km / Motor, Getriebe und Turbo noch der erste und es hält :thumbup: .


    Davon mittlerweile 13.000 Km mit ImportRacing Abstimmung (300PS und 450NM)



    Gruß Andy

  • Die Frage ist so doof wie wenn du fragen würdest ob Wasser nass ist...

  • Zitat von Blax88

    Die Frage ist so doof wie wenn du fragen würdest ob Wasser nass ist...


    Ich finde das Thema interessant, da man durch diese Praxiserfahrungen darauf schließen kann, wie haltbar die ganzen Komponenten doch sind oder ob man sich ab 150.000 km nach einem neuen Auto umschauen sollte... Wie lange das ganze System dann wirklich hält, ist natürlich von Auto zu Auto unterschiedlich.

  • Zitat von Blax88

    Die Frage ist so doof wie wenn du fragen würdest ob Wasser nass ist...


    :thumbup: Jeder Mensch bewegt ein Fahrzeug anders. Wenn ein Mps 4 Vorbesitzer mit 150000 km hat, heißt das noch lange nicht, dass der früher am Ende ist als ein Vergleichbarer mit zwei Vorbesitzer!!!!

  • Zitat von BIG-O

    Hast du die Injektoren damals reinigen lassen oder direkt getauscht?

    Ich habe einen neuen Motor inkl. neuer Injektoren einbauen lassen. Hab ja 50% von der Anschlußgarantie bezahlt bekommen.

  • Zitat von drehstrom

    Mein MPS ist bisher 112.000km gelaufen. Allerdings hat es bei 82.000km den Motor zerrissen. ;( Da kommen dann schnell mal 5.000 - 10.000€ zusammen, damit die Karre wieder läuft. Kommt darauf an, ob man einen Neumotor will oder den alten wieder aufbaut (so es denn geht).


    Deshalb beim MPS immer wenn möglich einen AGR-Fix und OCC verbauen! Wichtig auch ein gutes Öl, das wenig Ruß bildet, gibts speziell für Turbomotoren mit Direkteinspritzung.