Golf R mit Frontantrieb! (Cabrio)

  • Hallo Jungs,


    bin mal wieder über was diskussions-würdiges gestolpert:


    Vom Golf R gibts ab März auch ein Cabrio, bzw. umgekehrt: vom Golf Cabrio eine R Version, allerdings nur mit Frontantrieb im Gegensatz zum normalen R.


    Jetzt kommts: aB 43.000 Euro. Bitte welche Zielgruppe soll das noch treffen?


    http://www.autobild.de/bilder/das-kostet-das-neue-golf-r-cabrio-3820796.html#bild0|ref=http://www.autobild.de/artikel/golf-r-cabrio-autosalon-genf-2013-3820384.html


    Der normale R hat für seinen gesalzenen Preis wenigstens allrad.

  • der scirocco R hat auch kein allrad,aber der preis ist schon heftig

  • Zitat von Dr. Schnell

    Was ist ein Golf R ?


    Zählt zur natürlichen Beute eines MPS, oder?

  • Der neue Nachbar meiner Eltern hat solch komisches Ding! Der sagt nur: Ich bin fast jede Woche beim Händler! Ich meinte nur: Warum kaufste Dir nicht ein Auto ;)

  • ein weiters Model vom VW Konzernes das die Welt nicht braucht...
    für 43k kann ich mir schon ein richtiges Auto kaufen...
    Aber es wird wieder genügend geben die diesen Golf kaufen werden...

  • Ein freund von mir fährt den golf r. ich find ihn geil! :-D
    272ps, allrad und dsg. macht schon laune! :-D
    Nur der sound ist sch..., aber in ein paar wochen kommt
    di milltek (non resonatet) rein! :-D

  • Zitat von Daywalker

    Für den Preis bau ich ja aus dem MPS n Flugzeug. :D


    :D das wäre doch Hammer und schön schnell :D


    aber was will man mit so einem Teil ?(
    Echt, für die Kohle bekommt man was richtig schickes, aber das würde ich nie in einen Golf investieren 8)
    vor allem ab 43000€, lol

  • Leute was meint ihr eig wieviele uns belächeln . Ich persönlich finde de Golf R geil aber leider korrekt ausgedrückt für mich genauso wie ein gtr unerschwinglich . Das heißt aber net dass das Auto deswegen überteuert ist . Ist doch nach dieser Sichtweise ein mazda 3 MPs der nicht mal unterbodenschutz und hohlraumversiegelung vorweisen kann mit 30 k dann auch zu teuer. NAT bezahlt man auch den Namen aber der Golf r is schon ein Auto mit Kaliber und Potenzial . Ich bin kein vw Fanatiker aber Lobe ich mir doch noch die Qualität von Autos a la M, AMG oder eben R... Ich gönne jedem sein Glück solange er mich nicht anscheißt .

  • So sehe ich es auch Edin!


    Bekannter von mir fährt einen, hammer geiles Auto und das DSG von ist einfach ein Traum, so schnell könnt ihr garnicht schalten! Trotz das ich mehr Power habe im 6er als er und ihm erstmal stück weggezogen bin, kam er nach paar Schaltvorgängen ran und hatte am Ende die Nase sogar vorn! Der hat nach Jedem schalten einen Sprung nach vorn gemacht, das war nicht mehr feierlich, ... . Golf R :thumbup: Preis ist wieder was Anderes, aber Umsonst gibt es bekanntlich nur den Tod :D.

  • Zitat von ilusch

    aber Umsonst gibt es bekanntlich nur den Tod


    Erzähl das mal deinen Angehörigen, die die Bestattung finanzieren dürfen^^ :D


    Ihr habt recht, jemanden das Auto, was er mag zu gönnen ist völlig okay!


    Aber trotzdem ist Preis-Leistung und Zielgruppe irgendwie fraglich wenn man beim Golf R den Allrad weglässt, das Dach aufschneidet und 50.000 dafür verlangt.^^

  • Ist ja alles schön und gut, aber die meisten hier nutzen den MPS auch im Alltag, wie oft brauchtse da DSG ?
    Für den Preis inkl. extras, gibt es für mich bessere alternativen. Man muss halt immer so denken, was erwartet ihr von einem Auto, wie oft nutzt ihr die Eigenschaften und wieviel Geld ist es euch wert.