next Generation mazda 3 / 6 MPS

    • SONSTIGE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • next Generation mazda 3 / 6 MPS

      Hallo Zusammen
      Da ja jetzt der neue 6er präsentiert wurde, wollte ich fragen ob jemand schon Infos zum neuen MPS hat. Sei es 3er oder 6er. Weiss jemand wenn der kommt?

      http://www.auto-motor-und-sport.de/einzeltests/mazda-6-kombi-2-2-d-im-test-geraeumig-sparsam-und-sieht-gut-aus-6391383.html

      Bilder?
      lg
      Stefan
      "wenn dich dein Hinterrad überholt dann weisst du dass du in einem Lotus sitzt"

      __Graham Hill__


      www.lotus-ig.at
    • stefan da sieht es eher dürftig mit aus. es gibt so gut wie keine infos, zumindest ist mir nichts bekannt.
      es könnte sogar sein das es in zukunft kein MPS mehr geben wir, was wir natürlich alle nicht hoffen wollen!
      Ich für meinen Teil würde mir ja schon sehr lang einen 6er MPS-Kombi wünschen, denke aber das bleibt ein traum :S
      gruss danjel
    • Ich habe bei der Vorstellung vom neuen 6er mit einem Vertreter von Mazda Deutschland geredet. Er meinte, dass erstmal im Herbst der neue 3er kommt, dann erst evtl. eine MPS Version vom 6er. Aber das steht noch alles in den Sternen. Beim 3er meinte er, dass es schon wahrscheinlich einen MPS geben wird. Aber auf solche Aussage sollte man keinen Wert legen. Ich denke es kommt definitiv kein 6er MPS, wenn dann nur ein 3er, da Mazda diesen im USA sehr gut verkauft hat. Mazda konzentriert sich aktuell auch mehr auf die Skyactiv Technologie, da sie mit dem CX-5 sehr gute Verkaufszahlen erreich haben, in Japan sind 80% der verkauften CX-5 Diesel!! Denke dass Mazda da in Zukunft sich auch mehr auf den Diesel konzentrieren wird, leider...
    • Ich hoffe das zumindest ein 3er MPS kommt.

      Wäre schade. Hätte paar super ideen für den MPS ;)

      Motor. 3 liter 300-330 PS 400-430 NM

      natürlich mit der neuen 3er Front und innen Recaro Sitze mit Carbon Elementen. ;)

      preis realsitisch 35000- 40000 euro (österreich) 30000-35000 (DE)

      was meint ihr dazu?
      "wenn dich dein Hinterrad überholt dann weisst du dass du in einem Lotus sitzt"

      __Graham Hill__


      www.lotus-ig.at
    • MPS_Fan schrieb:

      Ich habe bei der Vorstellung vom neuen 6er mit einem Vertreter von Mazda Deutschland geredet. Er meinte, dass erstmal im Herbst der neue 3er kommt, dann erst evtl. eine MPS Version vom 6er. Aber das steht noch alles in den Sternen. Beim 3er meinte er, dass es schon wahrscheinlich einen MPS geben wird. Aber auf solche Aussage sollte man keinen Wert legen. Ich denke es kommt definitiv kein 6er MPS, wenn dann nur ein 3er, da Mazda diesen im USA sehr gut verkauft hat. Mazda konzentriert sich aktuell auch mehr auf die Skyactiv Technologie, da sie mit dem CX-5 sehr gute Verkaufszahlen erreich haben, in Japan sind 80% der verkauften CX-5 Diesel!! Denke dass Mazda da in Zukunft sich auch mehr auf den Diesel konzentrieren wird, leider...


      na so ein biturbo skyaktive diesel mit >250 PS im 6er Kombi könnte ich mir schon vorstellen, gerne auch als MPS-version ;)
    • Aber was ich mal gelesen hatte, das vom 6er ein Allrad kommen soll. Das wäre ja schonmal was, bzw. der richtige Weg in Richtung MPS. Ja, vom neuen 3er soll es im Herbst Bilder geben.

      Was mich auch interessiert: Was ist aus der RX9 Studie geworden??? Kommt von Mazda nochmal irgendwas mit Längsmotor&Hinterradantrieb??? Muss ja nicht unbedingt ein Wankel sein.
      Edit:
      rx8blog.com/rx9-rendering/
      rx7blog.com/2011/04/mazda-shin…ured-in-mazda-commercial/
    • Mazda fährt in Zukunft ne neue Schiene....

      So wie ich gelesen habe, hat dieses Skyaktiv mehrere Stufen. Stufe 1 war das Start/Stop System, Stufe 2 sind die neuen Motoren+Gewichtsreduktion und Stufe 3 soll dann sein, dass die ganze Modellpalette also 2er,3er,6er ersetzt werden durch neue Modelle, wie schon damals als die 323,626 abgeschafft wurden. Es sollen dann auch Elektroautos kommen (pfui !!!)

      Außerdem soll ein neues Coupe her, welches den RX8 ersetzten soll.

      Hier wichtige News zu Mazdas Zukunftsplänen:

      Zukunftspläne von Skyactive:
      whatcar.com/car-news/mazda-skyactiv-plans-revealed/265197

      Ziele für Deutschland:
      pressetext.com/news/20130128010

      Erfolge mit Skyactive-D in Japan und USA:
      newfleet.de/news/artikel/lesen…bert-japan-und-usa-48385/

      Und nicht so erfreuliche Nachrichten zum kommenden 3er:
      rumors.automobilemag.com/produ…194983.html#axzz2JvLRDf3S

      Der neue 2er u. 3er wird in Zukunft in Mexiko gefertigt! Für mich ein Grund diese Fahrzeuge in Zukunft zu meiden... ;(
    • hey, ich habe am wochenende den neuen 6er als kombie probegefahren und mich ein bischen mit dem werkstattmeister unterhaltlen. den 6er wird es nicht als mps geben aber sie bringen einen 2,5 l mit 192 ps auf den markt.es wäre wohle kein markt in deutschland vorhandnen, für die 100 leute baut man keinen 6er mps :pillepalle: . wenn mazda wüste wieviele sich einen neuen 6er mps kaufen würden, ich verstehe diese firmenpolitk nicht. bmw baut die m serie , audi die rs und s serie, mercedes die baut autos jenseits der 300 ps, subaru sti, nissan gtr ,nissan 350z-370z , und und .

      @ MAZDA... finger aus dem Po, und mal einen richtigen 6er jenseits der 300 ps mit allrad auf den markt gebracht. kann doch nicht so schwer sein. von wegen kein markt :dash:

      gruß marcus
    • :dash:

      Berliner schrieb:

      hey, ich habe am wochenende den neuen 6er als kombie probegefahren und mich ein bischen mit dem werkstattmeister unterhaltlen. den 6er wird es nicht als mps geben aber sie bringen einen 2,5 l mit 192 ps auf den markt.es wäre wohle kein markt in deutschland vorhandnen, für die 100 leute baut man keinen 6er mps :pillepalle: . wenn mazda wüste wieviele sich einen neuen 6er mps kaufen würden, ich verstehe diese firmenpolitk nicht. bmw baut die m serie , audi die rs und s serie, mercedes die baut autos jenseits der 300 ps, subaru sti, nissan gtr ,nissan 350z-370z , und und .

      @ MAZDA... finger aus dem Po, und mal einen richtigen 6er jenseits der 300 ps mit allrad auf den markt gebracht. kann doch nicht so schwer sein. von wegen kein markt :dash:

      gruß marcus


      ich denke auch das sich ein 6er MPS vor allem als kombi ganzgut verkaufen würde...ich würde da zumindest gleich zuschlagen!

      den 192PS benziener gibts schon, wird aber nur als automatik ausgeliefert, womit wir wieder beim "rentner-style" wären! :dash:
    • @ Space
      ja, als kombi das wäre mal richtig geil. zb opel baut doch auch den insignia opc mit 2,8 v6 biturbo, 320ps nebenbei gesagt ein richtig geiles auto. wenn ich das geld hätte.......ich meine auch wenn mal die erste komplette bremse fällig ist , sind auch 3k fällig. naja halt brembo pizzatellerbremsen :thumbsup: . und das schreckt mich ab so ein wagen zu kaufen..
      ich höffe das mazda sich bessinnt und noch was schönes auf den markt bringt und nicht in den rennter-style abrutscht ......vielleicht ein rollator mit allrad . :D
      man wird sehen.....

      youtube.com/watch?v=x-za1qFpnlE :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Berliner ()

    • Kombi wär echt cool!! Aber wenn so 6er MPs als Coupé Sabber :) oder rx 9 Allrad mit Turbo !!
      Wenn einer von den 3 rauskommt, ist definitiv mein nächster Mazda !!!
      Sonst werde ich leider der Marke untreu. Eigentlich schade:-(
      War bisher immer zufrieden , mit meinen mazdas( mx-3, rx7 zwar nur kurz gehabt ,323 sportive und den mps)
      Stage 4 + :D Genug Leistung !!
    • Also ich habe von meinem Mazdahändler erfahren das Ende diesen Jahres ein normaler neuer Mazda 3 rauskommt....dann soll es erst der 6er in der mps form kommen und danach erst der 3er in der mps form...also ich denke mitte bis ende nächsten jahres wird er in der mps form dann existieren^^
      Mods:
      HKS SSQV
      DEPO 4in1 Anzeige
      3" Abgasanlage mit Downpipe und 200Zeller Rennkat
      Doppel-DIN Radio Kenwood
      TMIC von Total MPS
      Reflektoren mit LEDs
      Internals upgrade (Autotech)
      D2 Track Gewindefahrwerk
      Domstrebe (Ultra Racing)
      Kofferraumstrebe (MF Series)
      Komplettfolierung von Wrappsta Berlin (3M Folie)
      Bremsscheiben (EBC Turbo Groove) + Bremsbeläge (EBC Red Stuff)
      Fischer Stahlflexleitung
      Fächerkrümmer
      3" Zoll Short Ram Intakte (JBR)
      Sound-Anlage
      CS Lader
    • Meine Glaskugel sagt mir, ein potentieller neuer MPS kommt "anders" daher.
      Viele Hersteller hatten in den letzten Jahren das Problem, dass deren "Top-Modelle" die Abgasnormen nicht mehr erfüllen konnten. Der Type-R bspw. war verschwunden da das Motorenkonzept nicht mehr auf die Normen umsetzbar war...der kommt 2015 als Turbo wieder (aktueller Stand meines Wissens: 2.0T mit ~300PS) weil nur so die Normen eingehalten werden können.

      Hinzu kommt, dass die TOP-Leistungs-Modelle hier in einem Forum wie diesem als "weit verbreitet wirken"....aber auf den Gesamtumsatz sind die Golf R, MPS und Co. nur ein feuchter Furz. Da geht es in meinen Augen primär um "Show Forces", zeigen was man kann und der Vollständigkeit der Motorenpalette halber.

      Ich mutmaße^^...der nächste MPS wird in Richtung 2.0T mit 280PS oder so gehen. Ich bin mir ziemlich sicher die gehen mit dem Hubraum runter und blasen den mehr auf.
    • Manu schrieb:


      Hinzu kommt, dass die TOP-Leistungs-Modelle hier in einem Forum wie diesem als "weit verbreitet wirken"....aber auf den Gesamtumsatz sind die Golf R, MPS und Co. nur ein feuchter Furz. Da geht es in meinen Augen primär um "Show Forces", zeigen was man kann und der Vollständigkeit der Motorenpalette halber.


      Genau! Die TOP Modelle sollen als Image Träger dienen! Ein MPS im Showroom macht halt was her, auch wenn die meißten dann den 1.6er bestellen! Aber irgendwie muss man als Hersteller auch "Emotion" transportieren!
    • Jungs der MPS ist am aussterben! Der 6er ist schon tot! Ich glaub auch nicht das in Japan ein Nachfolger geplant ist!

      Die einzigste Form wo der MPS vielleicht noch bisschen erhalten bleibt is der 3er!

      Die Japaner selbst halten nicht viel vom MPS da er kein wirkliches sportfahrzeug ist. Die Japaner wollen da radikaleres!

      Sportlich wird sich Mazda meiner Ansicht nach eher auf mx5 und rx8 Nachfolger konzentrieren!

      Das beste Beispiel sind Toyota ft86 und der Subaru BRZ. Coupés mit nem relativ kleinen Motor aber einer sehr spaßigen Fahrwerks Abstimmung.


      ( der aktuelle 6 er als MPS mit 300+ps wäre ein Traum! Der 6er ist aktuell eine der schönsten Limos/Kombis die es gibt!!!)


      Egal legt Mazda nicht nach wird's ein A45 AMG als nächstes!!
    • King D schrieb:

      Egal legt Mazda nicht nach wird's ein A45 AMG als nächstes!!

      Wenns dann mal soweit ist, kannst dich gerne bei mir melden :D

      Wenn man die Entwicklung der letzten 36 Monate global betrachtet, geht alles in immer schnelleren Schritten in Richtung Downsizing. Da Sprit immer teurer wird, wollen die meisten Menschen sparsamere Autos haben, aber dennoch nicht auf Komfort und ausreichend Leistung verzichten. Es wird weiterhin noch Leute geben, die bereit sind, ein Auto mit 300 PS zu finanzieren und unterhalten. Nur wird dieser Kundenkreis immer kleiner, daher lohnt es sich aufgrund geringer Stückzahlen für einige Hersteller nicht mehr, solche Top-Modelle wie den MPS anzubieten. Da denke ich auch, dass Mazda leider davon betroffen sein wird.

      Und Leute, seid mal ehrlich, den Leuten von Mazda geht es am Ende eh wieder nur ums Geld. Kult hin oder her, kein Hersteller der Welt würde eine Serie weiterführen, die ihm keinen bzw. nur einen sehr geringen Gewinn einfährt.

      Ich fände es auch schade, wenn sie keinen 3er MPS mehr nachlegen :thumbdown:
    • Berliner schrieb:

      zb opel baut doch auch den insignia opc mit 2,8 v6 biturbo, 320ps nebenbei gesagt ein richtig geiles auto. wenn ich das geld hätte


      Der Säbelzahntieger ist auch nicht schlecht (wenn man die OPEL Vorurteile mal kurz ausblendet).

      Preis: Beim Insignia (auch OPC) gibts zur Zeit mindestens 20% Neuwagenrabatt, da werden aus 50T Listenpreis schonmal 40T.
      ABER: das Teil wiegt als sportstourer 1930 kg :( Das ist doch zum heulen, er muss eine halbe Tonne mehr als der MPS rumschleppen. Diese hohen Leergewichte verderben einem echt die Lust auf solche Autos.
    • zum thema insignia kann ich folgndes berichten:



      mein chef hat einen als dienstwagen, und ich bin damit auch schon mehrfach gefahren...also ich bin von dem wagen mehr als nur enttäuscht was die leistung angeht :thumbdown: ...echt träge die ganze geschichte trotz biturbo...das auto hat jetzt 30tkm und mittlerweile den DRITTEN satz bremsen drinnen, weil sich die bremsscheiben bei 2-3 abbremsen von Topspeed ( laut tacho 262 km/h) verziehen, die brembos sind übrigens nichtmal wirklich gelocht sondern nur angebohrt ?( ...abgesehen von den recaros ist an dem auto ganz und garnichts toll, wer es nicht glaubt soll selbst einen fahren gehen und glaubt mir nach der fahrt im insignia opc kommt euch sogar ein stock mps wie eine rakete vor :thumbsup:
    • marko_mps schrieb:

      zum thema insignia kann ich folgndes berichten:



      mein chef hat einen als dienstwagen, und ich bin damit auch schon mehrfach gefahren...also ich bin von dem wagen mehr als nur enttäuscht was die leistung angeht :thumbdown: ...echt träge die ganze geschichte trotz biturbo...das auto hat jetzt 30tkm und mittlerweile den DRITTEN satz bremsen drinnen, weil sich die bremsscheiben bei 2-3 abbremsen von Topspeed ( laut tacho 262 km/h) verziehen, die brembos sind übrigens nichtmal wirklich gelocht sondern nur angebohrt ?( ...abgesehen von den recaros ist an dem auto ganz und garnichts toll, wer es nicht glaubt soll selbst einen fahren gehen und glaubt mir nach der fahrt im insignia opc kommt euch sogar ein stock mps wie eine rakete vor :thumbsup:
      Das hab ich ach chon gehört !!! Bin selber noch nie einen gefahren aber drinn gesessen. Mir hat die billige verarbeitung vom Lenkrad gestört. Hat richtig genartscht beim anfassen.
      "wenn dich dein Hinterrad überholt dann weisst du dass du in einem Lotus sitzt"

      __Graham Hill__


      www.lotus-ig.at