Empfehlung für Smartphone

    • Smartphone & Tablet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Empfehlung für Smartphone

      Hallo liebe MPS-Gemeinde

      Ich möchte mir in nächster Zeit ein neues Smartphone zulegen und wäre sehr auf eure Empfehlungen gespannt.

      Was habt Ihr für ein Handy und wie zufrieden seit Ihr mit ihm?

      Hat von euch schon jemand Erfahrung gemacht mit den neuen Windows 8 Handys?

      Naja wirklich gefallen tun mir die riiiiiesn Schinken wie das Samsung Galaxy S3 oder das Nokia Lumia 920 noch nicht so wirklich, weil ich mir einfach nicht vorstellen kann die Dinger in die Hosentasche zu bekommen, geschweige denn mit einer Hand zu bedienen. Gewöhnt man sich an die Grösse, nervt Ihr euch über eure Monsterapparate oder habt ihr euch vielleicht sogar eine Männerhandtasche zugelegt? :ugly:

      Ich bin sehr auf eure Meinungen gespannt :thumbsup:

      Gruss McBaine
      :D

      Überholen wie Motorräder und übernachten wie im Hippie Bus...

      MAZDA 3 Ca'MPS'

      :D
    • Servus,

      wenn du nicht grade treuer Liebhaber von Microsoft Diensten bist würde ich prinzipiell von Windows Phones abraten. Außer der guten Kamera finde ich das Lumia 920 Softwaretechnisch nicht besser als ein Android Handy, zumal es eine ordentliche Stange Geld kostet.

      Spitzenreiter bei Android Smartphones ist seit längerer Zeit Samsung. Zum Thema Größe: Ich war auch mal so eingestellt das man so ein großes Display nicht braucht weil das Gerät dann irgendwann unhandlich wird. Sobald du aber mal ein Smartphone hast dann kommt der Gedanke "ein wenig Größer wäre schon gut" :D Das ist bei allem so, Fernseher, PC Monitor, Handy..

      Solange du also nicht Kleidergröße XS trägst und dein Gewicht höher als das eines Pressemodels ist, kannst du getrost zu einem S3 greifen :D Erst ab dem Galaxy Note würde ich mich anfangen zu streiten, das ist echt groß.

      Daher meine Empfehlung - Preislich aufsteigend:
      - Samsung Galaxy S3 Mini
      geizhals.de/849939 // Falls dir die beiden anderen doch zu groß sind bzw. zu viel Kosten

      - Google Nexus 4
      play.google.com/store/devices/details?id=nexus_4_8gb //Großes Plus: Immer die neusten Updates als erster bekommen weil es von Google kommt. Nur über Google Play günstig zu bekommen. Bei Saturn kostet es schon knapp 400, also kann man gleich zum S3 greifen.

      - Samsung Galaxy S3
      geizhals.de/772297 // Spitzenreiter, TOP Display mit SuperAMOLED. Außer das es keine direkten Updates von Google gibt ist nichts zu bemängeln

      Nichts desto trotz: Geh vorher beim MediaMarkt vorbei und schau dir alle erstmal in Ruhe an!
    • Hi,

      also wenn du auf die großen Schinken nicht stehst, dann kann ich dir das S3 mini empfehlen. Ich hab das jetzt 2 Monate und bin sehr zufrieden damit.
      Das Handy an sich ist etwa so groß wie ein iPhone, vielleicht nur etwas breiter. Ausgeliefert wird das S3 mini vom Werk aus mit Android 4.1 Jelly Bean, das Display ist wie beim großen Bruder ein AmoLED.

      Gruß
    • Cool danke für Eure schnellen Antworten :thumbup:

      Betriebsystem wirds vermutlich ein Android. Windows ist denk ich noch zu wenig ausgereift und Apple Software ist nicht so meine Welt, auch wenn ich iphones recht hübsch finde

      Und nach der Mindestgrössenanforderung vom Fak3 passt wohl auch ein Samsung S3 in meine Hosentasche ;)

      Was ich jezt grad so in die engere Auswahl nehme, aber ohne vorher life gesehen oder in der Hand gehabt zu haben wäre schon so ein Galaxy S3 oder vielleicht auch ein HTC One X+. Schliesslich soll das neu Handy auch keine lahme Krücke sein wie mein Galaxy Ace... Naja und wenns dann doch zu gross ist, kommt auch das S3 Mini in Frage

      Habt ihr mit den HTC Phones schon Erfahrungen gesammelt?
      :D

      Überholen wie Motorräder und übernachten wie im Hippie Bus...

      MAZDA 3 Ca'MPS'

      :D
    • zum ganzen technischen schnickschnack kann ich nix sagen, da hab ich nicht viel Plan von...

      aber zur grösse, fand auch immer das ein kleines ausreicht, wegen Hosentasche u.s.w.
      aber mann/frau muss das teil auch bedienen können je kleiner die smartphones sind desto beschissener lassen sie sich bedienen (gerade für Männer wir haben ja doch grössere Hände) weil ja alles über den bildschirm gemacht wird...
      die grösse von ca 4" ist eigentlich ideal, ist angenehm zu tragen da die dinger alle recht flach sind... mann merkt es kaum in der tasche und einhändiges bedienen klappt bei mir auch super . eine freundin von mir hatte mal eines mit 3" das hat sie nach 14tagen wieder abgegeben weils unmöglich war das ding einhändig gescheit zu bedienen ohne laufend mit dem daumen ausversehen falsch zu tippen...
    • S3 Mini, c.a. 300€ Dualcore 1,0 GHz | 1500mAh | 8 GB onboard | 5 MP kamera
      S2 c.a. 300 € Dualcore 1,2 GHz | 1600mAh/2000mAh | 16 GB onboard | 8 MP kamera

      Video S2vsS3mini: youtu.be/zSLvAHGKAkg?t=33m33s
      Da würde ich eher noch das "alte" S2 empfehlen.

      Wobei meiner Meinung nach Samsung nicht mehr das ist, was es mal war.
      Ich persönlich würde wenn, dann zum Nexus 4 greifen, aber 16GB Version, da man bei den Nexus Geräten keine Speicherkartenslots hat.

      Ich besitze ein S2 (was auch in den nächsten Wochen Android 4.1.2 bekommt) und find das immer noch top. Ich weiß nicht wofür ein smartphone 4 kenrne braucht ausßer um noch mehr strom zu verbrauchen.
      Beim s2 laufen auch alle spiele noch locker.

      Und ich hab ein Nexus 7 (Android 4.2.1) bin damit super zufrieden.

      Das S3 ist mir auch zugroß, sagen sogar meine arbeitskollegen die ein s3 haben. Ich würde eher auf die nächste Generation warten die in den nächsten 6 monaten kommen wird.
      Samsung hat nen neuen Prozessorchip der bis zu 70% weniger energie verbrauchen soll, und das ist mal ne Ansage.

      Ich les' eigentlich öfter mal nach was in sachen smartphone abgeht.
      Kann nur sagen, das Nexus 4 ust seit Tagen ausverkauft und das hat seinen Grund. Und im Play Store ist es deutlich billiger als im Handel.

      Hier mal bissel was zum nachlesen allgemein.
      Samsung-aktueller Chip: giga.de/unternehmen/samsung/ne…tischer-sicherheitslucke/

      Neuer Chip: giga.de/unternehmen/samsung/ne…exynos5-und-bill-clinton/

      Neuer NVidia Chip: giga.de/prozessoren/tegra-4-nv…sor-auf-der-ces-2013-vor/
    • Ich sehe schon das Google Nexus etabliert hier im Forum :) Da frag ich mich nur in welchen Shops gibts die Geräte, hab so eins noch nie in einem Laden gesehen. Also überhaupt, also auch das Vorgängermodell noch nicht :(

      Also von den grossen Schinken muss ich diese anschauen: Nexus 4, Galaxy S3 evtl. LTE, HTC One X+

      Und die etwas weniger grossen Geräte: Galaxy S2, Galaxy S3mini

      Hab ich eines vergessen?

      Oder ich warte noch 6 Monate auf die neueren Geräte, aber dafür bin ich wohl zu ungeduldig. Es sollen ja einige Neuerscheinugen und allenfalls andere Linux basierende Betriebssysteme für Handys auf den Markt kommen, aber bis das soweit ist hab ich wohl mein Galaxy Ace schon paar mal an ne Wand geschmettert :pinch:
      :D

      Überholen wie Motorräder und übernachten wie im Hippie Bus...

      MAZDA 3 Ca'MPS'

      :D
    • Klein ist das Nexus 4 auch nicht, zu dem hat es kein LTE, der Speicher lässt sich nicht erweitern, da kein Kartenslot vorhanden und der Akku ist fest verbaut, also ohne zerlegen des Phones nicht auszutauschen.

      Wenn du dir nen Galaxy S2 kaufen möchtest dann musst du schauen das du die Version i9100 kaufst und nicht die i9100G, also quasi ohne G am ende.
      Es gibt auch noch ein Samsung Galaxy S2 LTE i9210 ist aber die Frage ob es was taugt.



      Sinn und Unsinn, liegen beim Tuning nah, beieinander...


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DEATHROW ()

    • areamobile.de/news/23304-googl…test-mit-note-sehr-gut-ab

      Akku: Wer das Handy nicht länger als 2 Jahre benutzt, sollte nie dazu kommen den Akku wechseln zu müssen. So war es schon immer bei mir (Tausche meine Handys nach max 1,5 Jahren)

      Speicher: Wenn dir 16GB nicht reichen, dann kann man noch ne Cloud nutzen. Ich habe nocn nie mehr wie 16GB gebraucht, habe aktuell noch 9GB frei...

      LTE: Ganz ehrlich, wer von euch hat schon einen LTE Tarif, bzw. wohnt in einem LTE Gebiet???? HSDPA ist auch nich gerade lahm... Bei uns erreicht man lokcer 4-5MBit

      Größe: Welches andere Smartphone mit einer solchen Displaygröße ist denn kleiner? Da kann man ja dann gleich alle anderen Konkurrenten auch ausschließen, da "zu groß". Ich finde es ehrlichgesagt nicht zu groß. Es ist gerade noch an der Grenze, trage es immer in der Hosetasche und habe noch nie wegen der größe Probleme gehabt. Dafür hat man ein riesen Display was das tippen deutlich erleichtert.

      Wie bereits erwähnt, ich bin grenzenlos begeistert! Die Verarbeitung ist erste Sahne, da kann die Konkurenz sich ne Scheibe abschneiden und der Preis ist nicht zu toppen. Updates kommen sehr schnell, da direkt von Google und die Software läuft stabil und ist nicht zugemüllt von Dritthersteller Müll wie bei Samsung und Co. Ein reines Vanilla Android ist halt eben ne feine Sache, jeder AOSP/Cyanogenmod Nutzer wird dies bestätigen können... :thumbup:

      Das Handy sollte ab 15 Januar im Media Markt u. Saturn verfügbar sein!
    • Das Razr i find ich auch recht geil... hab aber noch nicht so viel darüber erfahren, nur das der intel chip auch nicht schlecht sein soll.

      Thema Akku Nexus 4: Das Akku ist zwar fest verbaut, lässt sich aber trotzdem mit einem nicht extrem hohem aufwand wechseln, aber natürlich nicht so leichtwie bei Geräten mit Rückklappe.
      Thema LTE: Momentan ist es so, das LTE teuer und Akku-fressend ohne ende ist. Und Akku-Leistung hat wohl kein Smartphone zuviel. HSDPA ist zwar auch richtig gut, leider fehlt aber wie auch bei LTE der Flächendeckende ausbau.

      Für das Nexus 4 spricht auch noch, das es 2 GB ram besitzt. Im Gegensatz zu den Anderen Top-Modellen wie S3 (1GB)

      Nexus 4 im Play-Store: ~350€
      Nexus 4 bei Saturn: ~400€ dafür aber einen Ansprechpunkt bei möglichen defekten...
      Muss man halt wissen ob einem die 50 € das Wert ist.

      Ich hoffe das die neue Generation mit den besseren Chips auch mit LTE besser zurecht kommt.
      Das wäre mal ein Fortschritt.

      Die Nutzeroberfläche und reines Android ist zwar top, aber mit Custom-ROMs kommt man auch bei S3 und co da hin wo man will...
      Updates gibts halt nur eher auf Nexusgeräten.....
    • Hab grad gesehen das ich auf LTE im Moment getrost verzichten kann, da mein Provider Orange CH erst im Juni in 10 Städten mit LTE anfängt. www1.orange.ch/residential/network/4g/

      Das Nexus wird immer interessanter, mir kommts so vor als wäret ihr alle Google oder LG Verkäufer :D

      Aber noch eine Frage, wenn ich so ein Nexus hole, sollte ich dann das Handy rooten und so Custom Roms aufspielen oder ist das Handy auch im Originalzustand ganz gut zu bedienen? Ich hab davon nämlich keinen Plan oder geht das in etwa so einfach wie HT auf den MPS aufspielen? :chinese:

      Das NEXUS 4 hab ich in der Schweiz gesehen versandkostenfrei für CHF 474.-. Den Play-Store gibts anscheinend noch gar nicht bei uns.
      :D

      Überholen wie Motorräder und übernachten wie im Hippie Bus...

      MAZDA 3 Ca'MPS'

      :D
    • Das Nexus 4 kann man natürlich auch ganz gut ohne Root benutzen, gibt auch Apps die einige Anderungen an der benutzeroberfläche zulassen. Aber an sich ist root nicht wirklich wichtig und auch nicht wirklich einfach. Ich benutze mein S2 und Nexus 7 auch ohne root..., das ist eher was für spezialisten.
      Wenn man z.b. mit dem Playstation 3 pad aufm handy spielen will, braucht man root ( hab ich mal aus langerweile gemacht) aber für 99% braucht man kein root.