17 Zoll auf dem BL

    • 3 BL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 17 Zoll auf dem BL

      Hi,

      ist jemand von den BL Fahrern mit 17 Zoll Rädern unterwegs, ich überlege mir für den Sommer Sparco 17" zu holen aber ich kanns mir einfach nicht vorstellen ob das wirkt...

      Beim BK siehts mega aus, wie ich finde! Aber beim BL finde ich keine Bilder oder ähnliches mit 17 Zoll, dazu muss ich noch sagen das ich noch kein Gewindefahrwerk, das wird sich auch negativ auf die Optik auswirken oder was meint ihr? ?(

      Gruß

      Jan
    • Ich hab im Winter die original Mazda 17x7 mit 205/50 Reifen. Optisch echt bescheiden (für den Winter grad so noch okay)

      Wenn es dir um Performance geht ist es echt ne Überlegung wert. Dann logischerweise aber 17x8 und mindestens einen 225er Reifen. Selbst die eher günstigen Sparco oder Enkei Räder wiegen in den Dimensionen teilweise nur 8kg. So ein niedriges Gewicht bekommst in 18Zoll nur bei teureren Rädern. Oder gehst auf richtige Lightweight Räder die gibts meißtens gar nur bis max 17 Zoll...

      Ich finde z.B. einen Rally Optik Umbau auch ganz reizvoll: dann muss es ebend stimmig sein: vielleicht noch Spritzlappen, hohe Bodenfreiheit, Unterfahrschutz usw. dazu passen dann auch 17 Zöller wunderbar dazu.
    • Es wären 17x8...

      es soll aber kein Rally umbau werden :)
      Denke mal wenn du sagst es sieht bescheiden aus, sollte ich diesen Gedanken gleich wieder verwerfen, habe derzeit Brock B26, und gehe davon aus das die eben einiges wiegen!
      Deswegen der Gedanke mit 17 Zoll, vorallem finde ich die Sparco Drift auch optisch sehr ansprechend!

      Gibt es eine Felge die von der Optik her der "Sparco Drift" gleicht, aber als 18" erhältlich ist?
    • Ich fahre im Winter auch 17Zoll: 7Jx17, ET46 mit 225/45/R17. Die Optik ist OK weil ja die Gummis höher sind als bei 18Zoll und es dadurch optisch auch gut wirkt, gerade vorwiegend bei nicht übermäßig tiefgelegten Autos.

      Fahrverhalten ist mit 18Zoll definitiv besser und zumindest beim BL optimal - da bessere Straßenlage. Das Auto "wankt" mir mit den 17Zöllern irgendwie zu doll - ein schwammiges Fahrgefühl... eventuell liegt´s aber auch an den Winterreifen
    • In der letzten Maximum Tuner war ein Impreza mit 17 Zoll OZ Ultraleggera drinne. Aber ebend als Rally und nicht als Street Auto. (auch mit Spritzlappen^^ ) Da fand ich die Optik insgesammt stimmig. Aber beim MPS würde ich das eher vermeiden wollen.